2 endstufen zusammenschließen??

  • hi loitz...


    eine frage: wie kann ich 2 endstufen zusammenschließen??


    was für vorraussetzungen müssen gegeben sein?


    macht das die batterie mit?



    wäre net wenn mich mal jemand darüber aufklären kann!!!!
    schon mal fett danke im vorraus.




    die besten grüße stevie69united

  • VW
  • Zitat

    Original von poldippo
    Wie meinst du das genau, zusammenschließen??
    Hintereinander geht auf keinen fall.
    2 Endstufen an ein Radio ist kein Problem, mit einem Y-Kabel geht das.
    Je nach dem was das für Endstufen sind solltest du dir noch gedanken über einen Kondensator machen. Wegen der Batterie.




    also:
    ich hab 4 ausgänge an meinem radio...... JVC KD-G521


    2 sind ja schon belegt da ich da ne 5 kanal (terminator 800Watt) dran hängen hab...


    so u. jetzt möcht ich halt mir noch mal ne 4 kanal dazu hängen. wie muss ich das mit den steckern machen?
    dazu bräuchte ich halt ne anleitung oder besser gesagt nen hinweiß.
    anleitung hört sich immer so nichtswissent an :D


    greez

  • Frage, was willste denn mit den ganzen Kanälen?
    Und wie hast du jetzt die 5 Kanal Endstufe an nur 2Kanälen vom Radio dran?
    Da musst du doch auch Y-Kabel genommen haben. Oder kannst du die Enstufe auch nur mit 2 Kanälen im Engang betreiben?


    Wenn die 4 Kanal Enstufe auch mit 2 Kanälen als Eingang zu Schalten ist (sollte sie normalerweise), brauchst du doch bloß ein zweites Chinchkabel...?

  • Zitat

    Original von poldippo
    Frage, was willste denn mit den ganzen Kanälen?
    Und wie hast du jetzt die 5 Kanal Endstufe an nur 2Kanälen vom Radio dran?
    Da musst du doch auch Y-Kabel genommen haben. Oder kannst du die Enstufe auch nur mit 2 Kanälen im Engang betreiben?


    Wenn die 4 Kanal Enstufe auch mit 2 Kanälen als Eingang zu Schalten ist (sollte sie normalerweise), brauchst du doch bloß ein zweites Chinchkabel...?



    aaahhh jaaa - is richtig......


    am radio hab ich 2 kanäle belegt u. hab ein Y kabel das dann 4 stecker hat an der endstufe...
    also müsste ich quasi nur noch mal das selbe bei der andern wiederholen?


    da muss ich mir ja auch noch mal ein stromkabel von vorn nach hinten ziehen?


    p.s.: was ich mit den ganzen kanälen vor hab - BOXEN BOXEN BOXEN!!!!! hab jetzt 4 systeme in der ablage u. 2 frontsysteme......möchte noch weiter in den hinteren seitenteilen haben *irgend ne macke braucht ja jeder * *g*


    danke für deine antworten

  • ... und einen Kondensator nicht vergessen. Wobei bei 2 Endstufen schon mindestens 2Farad sein müssten.


    Mein 1F macht schon bei meiner 4-Kanal schlapp, dann flackert das Licht trotzdem, gut dann fällt das Auto fast auseinander, aber was solls.

    Das dreieckige Rad ist gegenüber dem viereckigem Rad ein Fortschritt, weil es pro Umdrehung einen Hoppser weniger gibt.

  • Zitat

    Original von jotesen
    mach mal bitte fotos von der übertriebenen ausstattung, frag mich irgendwie, wo du die untergebracht hast.



    ich glaube das wort übertrieben liegt im auge des betrachters weil ich finde die ausstattung total norm.


    hab 4 boxen in der heckablage nen doppelten sub.w. im kofferraum, fahrertür u. beifahrertür ne box u. auf dem cockpit zwei hochtöner......


    also ich finde daran überhaupt nichts übertrieben!


    da ich eben noch welche in den hinteren seitenverkleidungen (neben der rücksitzbank) möchte u. die kanäle eben voll sind bleibt mir ja wohl nichts anderes übrig
    oder doch??


    grüße


    p.s.: pic`s sind zu groß zum hochladen.....kann sie dir höchstens per mail schicken wenn es sein muss weil ich kenne keinen der in nem getunten wagen weniger drin hat.....meist weitaus mehr!!!!

  • nehme sie gerne webmaster@jotesen.de


    hm, ist eine frage dessen, was man unter tuning versteht. für mich ist es eher ein fahrzeug optisch in originalzustand zu belassen, es aber mit zusätzlicher leistung und funktion auszustatten, sicherlich gehört dazu auch der klang wie in einem konzertsaal, aber bitte unsichtbar.
    Nun denn, das mag jeder für sich anders auslegen, aber ich persönlich finde nichts bescheuerter als ne Karre, die tiefer, härter und breiter ist mit fettem endrohr, tief getönten scheiben, H-Gurte und bei 140 aufer Bahn im Weg am rumkriechen.
    Im Gegenzug habe ich einen Golf 1 aufer Bahn erlebt, der mich damals mit meinem Polo bei 140 langsam überholte und bis auf etwas breitere reifen und einem kleinen Spoiler ganz nach Serie aussahm. Dann kam von hinten ein Benz (C-Klasse) am drängeln wie blöde, der Golf-Fahrer blieb ganz lässig, als könne er nicht schneller und als der Benz dann genauso langsam war wie wir und hinter uns rumtingelte zog der Golf1 ab und soweit uch das verfolgen konnte ist der blöde Benz nicht mehr rangekommen. Das ist richtiges Tuning in MEINEN Augen, aber wie gesagt, jeder möge es so machen, wie er/sie es am liebsten mag.

  • Zitat

    Original von jotesen
    nehme sie gerne webmaster@jotesen.de


    hm, ist eine frage dessen, was man unter tuning versteht. für mich ist es eher ein fahrzeug optisch in originalzustand zu belassen, es aber mit zusätzlicher leistung und funktion auszustatten, sicherlich gehört dazu auch der klang wie in einem konzertsaal, aber bitte unsichtbar.
    Nun denn, das mag jeder für sich anders auslegen, aber ich persönlich finde nichts bescheuerter als ne Karre, die tiefer, härter und breiter ist mit fettem endrohr, tief getönten scheiben, H-Gurte und bei 140 aufer Bahn im Weg am rumkriechen.
    Im Gegenzug habe ich einen Golf 1 aufer Bahn erlebt, der mich damals mit meinem Polo bei 140 langsam überholte und bis auf etwas breitere reifen und einem kleinen Spoiler ganz nach Serie aussahm. Dann kam von hinten ein Benz (C-Klasse) am drängeln wie blöde, der Golf-Fahrer blieb ganz lässig, als könne er nicht schneller und als der Benz dann genauso langsam war wie wir und hinter uns rumtingelte zog der Golf1 ab und soweit uch das verfolgen konnte ist der blöde Benz nicht mehr rangekommen. Das ist richtiges Tuning in MEINEN Augen, aber wie gesagt, jeder möge es so machen, wie er/sie es am liebsten mag.


    alles klar....wir bauen ja jetzt am wochenende noch weng am kofferraum....hoffe das es am so. nicht zu verwüstet aussieht..
    schick dir dann welche!


    grüße

  • du kannst die auch mit nem verteiler im kofferraum verbinden,das plus kabel von vorn wird da in zwei getrennt,das is garkein thema,nur seperate sicherungen würd ich empfehlen am besten ANL Flachsicherungen die haben den geringsten widerstand

  • so hab mir jetzt nen koplett anderen plan geschmiedet. nachdem sich meine 5kanal so anhört als ob sie sowieso bald das zeitliche segnet u. ich auch vom klang nicht mehr so beeindruckt bin hab ich mir folgendes überlegt.


    ich wollte meine hoch u. mitteltöner über eine 4 kanal laufen lassen


    u. meinen sub, extra über einen mono block.


    wo wir wieder beim problem der 2 endstufen sind. könnte mir mal jemand einen link für einen verteiler des plus-kabels schicken? weil ich echt keinen plan hab nach was ich da schauen soll.


    brauche ich auch noch eins für masse??


    u. die letzte frage wie mache ich das mit den chinch kabeln? vielleicht hat ja jemand eine anleitung für mich!

  • jotesen :


    Beim Tuning sprichst du mir aus der Seele!
    Ich hab letztens mit 'nem Kumpel 'n W8 Passat auf der Bahn gehabt.
    Wir waren so etwa bei 240 lt. Tacho und dachten eigentlich, wir wären schnell.
    Plötzlich meint er nur: "Was zum Geier ist das denn???"
    In dem Moment zogen auch schon recht zügig ein Iser und ein Derby an uns vorbei und lieferten sich einen amüsant anmutendenes Showrennen!
    Ich musste noch zwei, dreimal auf den Tacho kucken, um mir sicher zu sein, daß wir nicht nur 140 fahren!!!

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Der „DataPlug“ kann im Zusammenspiel mit der neuen App „Volkswagen Connect“ fast jeden Volkswagen in ein modernes „Connected Car“ verwandeln.