Frage z. TÜV überziehen?

  • Hallo,


    mein Winterauto mit Saisonanmeldung von 10/03 muss im Januar zum TÜV/ASU. Ich bin besorgt dass er die ASU schafft.


    Was würde mir denn schlimmstenfalls drohen wenn ich bis März fahren würde ohne neuen TÜV / ASU ?


    mfg

  • moin...


    Google, (oder eine Suchmaschine Deiner Wah)l sagt:
    "Wenn die Abgasuntersuchung und die HU um mehr als 4 bis 8 Monate überschritten wird, kostet Sie das 40 EUR Strafe und 1 Punkt in Flensburg."
    bis zu 2 Montae überzogen, kostet 15 tEruo und bis 4 Monate 25 tEuro...


    Alle Angaben ohne Gewähr ;-)


    Grüße,
    Kai

  • Du kriegst aber jedesmal eine Strafe von 15€ wenn Du angehalten wirst und die das bemerken, oder zufällig eine Streife den Aufkleber auf Deinem Nummernschild sieht wenn sie an Deinem Auto vorbeiläuft, etc. Kann also in der Summe schon recht teuer werden.

    Moments lost though time remains
    I am still proud of what we were
    No pain remains
    No feeling
    Eternity awaits

  • einen monat darfst du überziehen. ab dann kostets in der kontrolle geld. überziehst du sehr lange wird er von amts wegen stillgelegt. und ansonsten hoffe das nix passiert, weil dir automatisch unterstellt wird das du mit nem verkehrsunsicheren auto unterwegs bist. und du hast deinem haftpflichtversicherer auch pflichten gegenüber, ohne tüv könnte auch mal schnell der Versicherungsschutz wegsein. bzw, du wirst regress genommen. scheiterts echt an 100 euro für die plaketten? tip: mach den tüv jetzt noch, nächstes jahr ändert sich einiges, unter anderem gibts keine geringen mängel mehr!!!

  • Hi,


    mensch fahr da hin und lass den neu Tüven mit AU.


    Hier kommst übrigens nich weit ohne TÜV - Die "Grünen" haben echt gute Spürnasen in letzter Zeit. :O
    Ausserdem machen die jetzt verstärkte Kontrollen allgemein und wegen Licht und Winterreifen.
    Wenn sie dich immoment ohne Winterreifen rausfischen bekommst das volle Verwöhnprogramm. :wink:


    Also Winterschluffen drauf - alle Birnen prüfen usw.
    Sonst verstehst du deine Freizeit in Polizeikontrollen. :rolleyes:

  • masteryoda
    Lass den Golf doch einfach mal in der Werkstatt checken - machen die i.d.R auch für kleines Geld.


    Wenn der Kat nicht kaputt ist sollte der Golf die AU bestehen - außer am Motor / Vergaser/Einspritzung wurde gefummelt.



    alexander235


    Liegt bei Euch schon Schnee ;( Hier im Rheinland braucht man(n) noch keine Winterreifen :D und eine generelle Winterreifenpflicht gibt´s ja nicht :wink:


    Ist nur doof wenn´s unterwegs schneit und man keine Winterreifen montiert hat :(

  • Zitat

    Original von alltagsgolf2
    alexander235
    Liegt bei Euch schon Schnee ;( Hier im Rheinland braucht man(n) noch keine Winterreifen :D und eine generelle Winterreifenpflicht gibt´s ja nicht :wink: 
    Ist nur doof wenn´s unterwegs schneit und man keine Winterreifen montiert hat :(


    Nein es schneit noch nicht bei uns - habe auch nicht so Bock auf Schnee und Glatteis.
    Bei uns im Harz ( ca. 60KM von mir ) soll es aber schon in höheren Lagen Schnee geben.


    Naja es gibt wohl keine Bußgelder aber das ganz große Gebet von den Herren in Grün zum Thema Sicherheit, Reifenprofiltiefe und Gummimischungen sowie Bremsweg bei Nässe usw.


    Und bei der Gelegenheit wirst gleich komplett kontrolliert von der letzten Glühbirne, bis zur ersten ABE - alles eingetragen und so - über das Alter der Pflaster in deinem Verbandskasten.


    Ich hab schon alle Abe's / Eintragungen in meiner Mappe hinterm Sitz liegen.
    Dann brauch ich die nicht immer aus dem Handschufach zerren.

  • naja das wäre ja nur der absolute Notfallplan, falls die AU nicht bestanden wird. Wegen TÜV mache ich mir keine GEdanken, der wird auf jeden Fall nochmal durchkommen.


    Die letzte AU wurde auch nur durch Tricksen usw. geschafft, aber ich glaube die haben jetzt ein neues Gerät wo man nicht mehr rumspielen kann damit.
    Der Golf hat ja auch nur einen U-Kat...

  • dann fahr doch aufs land zu ner anderen prfüstelle oder in die hinterhof werkstatt deines vertrauen wo nen prüfling vorbei kommt.


    Ich bin auch leider schon wieder überfällig aber bislang haben die selbst inner kontrolle noch nix gesagt.
    der Tüver meinte bis 8 monate ist das recht schmerzfrei.
    Ab 2 kostet es 15 euro pro plakette bei uns.


    Ich habe sogar einen Polizisten in mein 2te auto gesetzt und mit einem wo der tüv abgelaufen war um den block gezogen damit die Straßen männer bei uns arbeiten konnten.
    Dem ist das nicht aufgefallen oder er hat nix gesagt. Bei uns sind die meist sehr kullant oder ich hab einfach immer glück mit der ganzen sache.


    Die Kontrollieren mich immer nur nach Drogen und Alk. Aber da bekommend ie mich nicht mit dran. Bin ja ein braver.

  • Jaul ich hab auch noch alte Kennzeichen und die Teller mit den Plastikmünzen drin... cool Nummer weil bei uns superselten ;-)