meine neue Alltagsrutsche

  • Tach,


    ich bin ja schon über drei Jahre hier, aber noch nie dazu gekommen mein(e) Auto(s) vorzustellen. Und jetzt das ganze auch erstmal nur mit meinem neuen Alltagsauto, da ich wohl beim G60 noch mal komplett von vorne anfangen werde :(


    Nach einem 1-jährigen Abstecher ins Lager der Audifahrer (Audi 80 B3), ist es jetzt wieder eine 2er geworden. Hier ein paar Daten:


    Baujahr 91
    Kilometerstand 235tkm
    Motorisierung 70 HöllenPS
    Farbe LA9V
    Ausstattung BW
    Kaufpreis 400 Euro


    Einzige Extras sind wohl die Ausstattung, die Kopfstützen hinten sowie die Lautsprecher in den Türen (nicht aktiv).


    Der Allgemeinzustand ist mit 2-3 zu bewerten. Der Fahrersitz ist etwas abgewetzt und die Rückbank hat ein ordentliches Brandloch. Pappen und Teppich sind top. Hutablage ist gebrochen und in deren Ablagen sind Lautsprecher gespaxt... Werde das ggf. mal alles wieder auf Vordermann bringen.


    Leider weist die Karosse einige Beulen (Kotflügel, Tür, Seitenteil) und Kratzer auf. Dafür scheint der Rest aber Rostfrei zu sein. Mal sehen ob ich das nach und nach noch ausbessere. Weil wenn nichts gravierende über die Zeit passiert, wird der Golf noch lange in meinem Besitz bleiben. Deswegen und wegen der Wintertauglichkeit wird die Tage wohl


    Wapu,
    Thermostat,
    Lima (zierpt), DONE
    Kopfdichtung (leckt an einer Stelle) und
    Zahnriemen


    erneuert werden müssen.


    EDIT 12.10.09: Lima ausgetauscht und fast neue Batterie eingesetzt und er läuft. Spenderfahrzeug war ein 91 GLer, den ich mir noch zugelegt habe um eine brauchbare Karosse für den G60 Motor haben.


    EDIT 06.02.10: So heute KI mit DZM eingesetzt und besser zu sehen wie unruhig der im Stand läuft ;-) Zudem noch nen bissi den Kabelbaum im Cockpit wieder hergestellt.


    Naja, ich halte auf dem Laufenden und hier sind mal ein paar Bilder.

  • Glückwunsch zum Alltagshelden oder Winterschlitten ! Die Laufleistung ist für nen PN ja noch recht frisch, wenn der Rost sich in Grenzen hält sollte er als längerfristiger Altagsheld durchhalten. Zudem ist es ne recht seltene Farbe für nen CL und gerade ne intakte CL Ausstattung gibts ja schon für 20€ :wink:

  • So "Time to say goodbye" Morgen wird er abgemeldet. Die mittlerweile aufgefallenen Karosserieschäden (an allem bis auf rechter Kotflügel und linkes Seitenteil) plus die zu erwartenden Instandhaltungsreparaturen übersteigen meine Schmerzgrenze dessen, was sich noch lohnen würde. Ich werde daher noch ein paar nette Teile abbauen und dann geht der nach Afrika oder was weiß ich.


    Aber für schönen Ersatz ist schon gesorgt. Sören du weißt ja bescheid ;-)