In welchem Dreier-Golf war werksmäßig oder als Werksextra die Zweiklangfanfare (statt Zweiklanghorn) verbaut? Ich möchte mit Originalteilen nachrüsten

  • Hallo,


    in meinem Modelljahr-97-Golf Cabriolet sind serienmäßig die beiden Zweiklanghörner verbaut. Nun möchte ich gerne mit VW-Originalteilen auf die viel besser klingenden Fanfaren umrüsten. Die Fanfaren sind ja aus schwarzem Kunststoff und sehen etwas aus wie zu einer Seite geöffnete Schnecken.


    Die Fanfaren selbst habe ich bereits aus dem Internet besorgt. Die konkrete Herausforderung ist derzeit die, dass ich die Halterung für den Hochtöner nicht bekomme.

    Lt. der Plattform online-teile.com, wo für jeden Hersteller die Ersatzteile mit Zeichnung und Bezeichnung der Ersatzteile abgelegt sind, muß es die Ausrüstung mit Fanfaren mal werksseitig gegeben haben. Die Halterungen für Hoch- und Tieftöner haben entsprechend auch Golf-3-Ersatzteilnummern, also 1H.........

    Die Halterung für den Tieftöner (1H0951183F) habe ich bereits über Classicparts erhalten, die Halterung für den Hochtöner (1H0951183G) gibt es aber leider weder bei Classicparts (lt. Auskunft 2016 eingestellt) noch bei Ebay noch bei Teilehändlern. Die einzige Lösung für mich wäre nun, die Halterung aus einem Verwertungsfahrzeug auszubauen.


    Leider hatten bisher sämtliche von mir geprüften Fahrzeuge (Schrott oder mobile) lediglich die 'einfachen' runden Hörner verbaut, es ist wie verhext. Dabei habe ich selbst wertige Ausstattungen wie GT, GTI oder VR6 überprüft.


    Weiß einer, welche Golf/Vento/Variant/Golf III/IV Cabrio diese Fanfaren nebst Originalhalterungen entweder serienmäßig oder gegen Aufpreis an Bord hatten? Meine Stichproben zeigen mir, dass es sehr selten gewesen sein muß.


    Danke vorab für Antworten oder sinnvolle Suchvorschläge.


    Guido

  • Hei Franzmann,


    vielen Dank für deinen Beitrag mit den Tipps.

    Habe das überprüft. Leider haben die genannten Fahrzeuge komplett andere Halterungen.


    Auf http://www.online-teile.com muß man sich einmal anmelden und kann dann wie früher der Mann an der 'Teiletheke' für jeden Autotyp genau sehen, wie die Ersatzteile aussehen und welche Nummern sie haben. Dort sind für jeden Hersteller und Typ, sortiert nach Baujahr, die Teile hinterlegt.


    Lt. dieser Übersicht hatten wahrscheinlichstenfalls die Golf IV Cabrio diese Halterungen nebst den Fanfaren. Wie gesagt, die von mir geprüften Fahrzeuge hatten sie aber leider nicht.

    G.