1.8 90PS ADZ Kennzeichnung OT Schwungscheibe

  • Hallo zusammen,

    ich bin neu hier und fange direkt mal mit meinem Problem an.

    Ich habe die Suchfunktion benutzt, allerdings konnte ich über den 1.8 90PS ADZ Motor nichts finden.

    Zu meiner Frage: Welche Kennzeichnung auf der Schwungscheibe ist für den OT? Ich habe auf der Schwungscheibe einen Strich, kurz gefolgt von einem Kreis und einem Höcker.

    Wenn ich den 1. Zylinder auf OT durch die Zündkerzenbohrung stelle passt keine einzige Markierung auf der Schwungscheibe.

    Des Weiteren habe ich am Gehäuse von der Schwungscheibe ein rundes Loch und darunter ein ovales.

    Welches ist hier maßgebend?

    Auch die Markierung am Zahnriemen, egal wie oft ich ihn durchdrehe, ist auf der Schwungscheibe keine Markierung mittig von den "Gehäuselöchern".

    Das Auto habe ich letzte Jahr von einer älteren Dame mit 63tkm 1. Hd gekauft, ich gehe davon aus, dass die Schwungscheibe noch original ist.

    Anbei mal zwei Bilder.

    1. Bild ist der Strich und der Kreis sichtbar und auf dem Zweiten der Höcker. Man erkennt auf beiden Bildern das runde und das ovale bzw. "rechteckige" Loch. Wo muss was hin||


    Vielen Dank im Voraus


    Gruß

    Daniel

  • Okay, danke. Das passiert wenn ein Laie (ich) mit gefährlichem Halbwissen am Werk ist:wacko:, obwohl ich es bisher immer geschafft habe einen Zahnriemen zu wechseln.

    Also ist das ovale Loch maßgebend.

    Und welche Markierung auf dem Wandler?

    Danke schon mal:thumbup:



    Gruß

    Daniel