Golf R Cabrio bestellbar....

  • Golf R Cabriolet ab sofort bestellbar


    Wolfsburg, 07. Februar 2013 - Volkswagen läutet einen dynamischen Frühling ein und präsentiert das schnellste Golf Cabriolet aller Zeiten: Das besonders sportive Golf R Cabriolet überzeugt mit seinem extrem agilen, 195 kW / 265 PS-starken Motor und zahlreichen Sonderausstattungen.



    Die R-Modelle von Volkswagen stehen für Dynamik und Performance. So verspricht auch das Golf R Cabriolet Fahrspaß pur. In Kombination mit einem Sechs-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG) beschleunigt der 2,0l-FSI-Motor den offenen Zweitürer in nur 6,4 Sekunden von Null auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 250 km/h.


    Das Exterieur prägen vier „Talladega“-Leichtmetallräder im 18-Zoll-Format, ein um 25 Millimeter tiefergelegtes R-Sportfahrwerk sowie eigens konzipierte Front- und Heckstoßfänger. Für die spezielle Motorsportoptik sorgen Schwellerverbreiterungen und ein Heckspoiler in Wagenfarbe.


    Zur Serienausstattung zählen ebenfalls:


    - Abgasanlage mit R-spezifischen Endrohren (links und rechts)
    - Außenspiegelgehäuse in Schwarz
    - Bremssättel in Schwarz mit R-Logo
    - Kühlergrill in Schwarz mit R-Logo
    - Bi-Xenonscheinwerfer mit Kurvenfahrlicht
    - Sportsitzanlage in Leder Vienna Cool Leather mit Ziernähten in
    - Art Grey, R-Logo in den vorderen Kopfstützen
    - Drei-Speichen-Multifunktionslenkrad in Leder mit Alu-Dekor und
    - Ziernähten in Art Grey mit R-Logo
    - Schalthebelknauf mit Dekor in Alu-Optik und Ziernähten in Art Grey
    - Dekoreinlagen in Aluminium „Silver Lane“ für Instrumententafel und Türverkleidung
    - Einstiegsleisten in Aluminium mit R-Logo
    - Pedale in Edelstahl
    - Radiosystem „RCD 310“
    - Diebstahlwarnanlage „Plus“
    - Klimaanlage „Climatronic“
    - Textilfußmatten vorn und hinten mit Einfassung in Art Grey


    Das Golf R Cabriolet ist ab sofort ab 43.325,- € bestellbar.





  • Sag ich selten aber der sieht richtig gut aus!

    SUCHE:Jetta 2 Rallye Grill (Mattig) vorzugsweise mit Emblem aber nicht zwingend!



    Das Auto 
    ist jene technische Erfindung, welche die Anforderungen an die Reaktionsgeschwindigkeit der Fußgänger beträchtlich gesteigert hat. :thumbsup: 8o 
    Lothar Schmidt deutscher Politologe und Schriftsteller (1922 -

  • Nur schade, daß sich VW nicht durchringen konnte, und die Allradversion vom Golf übernommen hat, statt der Rocco-Adaption. Sind zwar nur ein paar PS die fehlen und der Allradantrieb, aber immerhin...

  • dieses seltsame auto ==> nicht fertig konstruiert mit 2 löchern am verdeck wenn offen braucht kein mensch deshalb haben sie es auch eingestellt.
    hurra .