Beiträge von Atako

    N’Abend Leute,


    Ist ja nicht lang her da habe ich den Flammring getauscht und die Klanmern getauscht. Hatte den Ring mit Kupferpaste eingeschmiert, quietschen war weg. Jetzt ist es leider wieder da.


    Jemand eine Idee was ich noch machen kann?


    Gruß Jan

    Hallo,


    Ich habe aktuell das Problem, dass mein Golf 2 1.6er PN Öl verliert. Gefunden habe ich Öl, welches um den Zündverteiler verteilt ist.

    Gibt es da öfter mal Probleme, dass dieser undicht wird? Oder gibt es andere Schwachpunkte? Ventildeckeldichtung ist bereits neu gekommen.

    Kann man einen Dichtring oder ähnliches am Zündverteiler bekommen?


    Ich hänge mal ein Bild an, vielleicht hatte jemand schon mal das gleiche Problem.


    Vielen Dank und Gruß,

    Jan

    Guten Abend,


    Danke für die Antworten. Habe mir jetzt einen der besagten federspanner von bgs bestellt. Hoffe der hält für das eine mal. Welche Paste würdet ihr um den Flammring streichen? Keramikpasze oder etwas anderes?


    Wagenheber, auffahrrampen und zur Not auch eine Bühne ist vorhanden. Aber für die Bühne muss ich immer so betteln, deswegen hoffe ich das es mit den Rampen klappt. Würde dann die ganze aga einmal runternehmen und mit einer weiteren Person versuchen die Verbindung wieder quietschfrei zu bekommen. Gibt es sonst noch etwas zu beachten ?


    Danke und einen schönen Abend :)

    Hallo liebe Leute,


    Ich bin grad dabei mein Schaltgestänge zu erneuern und auf der Suche, woher das quiekende Geräusch beim ruckartiger Gaswegnahme herkommt.

    Vielleicht hat jemand das gleiche Problem bereits lösen können. Hier ein Video vom gemeinten Geräusch.


    https://streamable.com/wvr13n


    Geräusch kommt auch beim Schalten zustande, Motorlage alle neu.


    LG Jan

    Guten Abend,


    Ich habe ein Problem, dass mein Auto beim Schalten momentan ziemlich Metallische Geräusche macht. Das liegt daran das am Schaltgestänge ein Puffer weggeflogen sein muss. Kennt jemand das Problem und weiß zufällig, welchen Reparatursatz man benötigt? (Groß oder Klein) und eventuell ob eine Anleitung dafür existiert?


    Danke


    Lg Jan

    Hallo,


    das Problem mit den Geräuschen vom Auspuff konnte ich noch nicht weiter beheben. Vielleicht liegt es daran, dass ich den Auspuff damals nur mit Wagenheber angebaut habe und dieser verspannt eingebaut ist. War vor kurzem mal auf der Bühne habe alles nachgeschaut und abgeklopft, Geräusch ist nicht reproduzierbar.


    Was ich aber neuerdings habe, ist dass der Motor nach dem starten hoch und runter läuft und erst aufhört wenn Ich den Motor kurz ausschalte und wieder Anmache. Hört sich eigentlich nach dem Drosselklappensteller an, aber ich habe sowohl diesen als auch das poti geöffnet, gereinigt und mit neuen Dichtungen verschlossen. Außerdem die Schläuche erneuert und auf falschluft geprüft. Motordrehzahl ist auch super.

    Jemand noch eine Idee ?