Beiträge von Daniel2615

    Bin auch nach den anfänglichen Schwierigkeiten, sehr zufrieden mit der Anlage. Die PU Gummis hatte ich mir vorher schon mit der originalen Gti Anlage montiert, da aller 2 Monate ein gummi immer den Geist aufgegeben hatte.

    Und soviel tiefer ist er nun auch nicht ;). Ausser vorne an der Lippe^^

    Wie gesagt, ich mache gern noch Bilder, leider regnet es im Moment aus Eimern.

    stahlwerk natürlich habe ich den Mittelschalldämpfer reklamiert. Novus hat auch promt reagiert, dennoch ist es mein daily deswegen, war ein Umtausch keine Option. Ein Nachlass von gut 25% auf den kompletten Kaufpreis habe ich zurück erhalten. Ich wurde gebeten nicht direkte Zahlen zu veröffentlichen.

    Natürlich habe ich mich auch darüber geärgert. Getrennt und geschweißt wurde natürlich mit wig und Edelstahl. Fast nicht sichtbar.

    Was ich nicht verstehe das ich "immer" das vordere rohr kürzen muss, bei nem Kollegen am pn passte die selbige Anlage ohne Probleme

    Grüße

    Hallo zusammen,


    Ich habe seit einer Woche nun die Novus Classic Line für den 16v unter meinen RP, ich habe mir nur den Mittelschalldämpfer und den Endschalldämpfer geholt und zusätzlich da der RP keinen Vorschalldämpfer braucht, ein passendes Vorrohr in 55mm ebenfalls aus dem Novus Programm. Das da eine Plakette aufgepunktet ist, nur für Rennsport, stört mich nicht. Beide Dämpfer haben ein e Prüfzeichen und kammen ordentlich verpackt bei mir an.

    Damit die Sache auch stimmig ist, habe ich mir noch einen neuen Katalysator für nen VR6 gekauft. Damit ich gleich 55mm Ausgang ab Kat habe.

    Zur Passgenauigkeit kann ich leider nur sagen, es passt solala, ich musste die Länge des Vorrohres ändern, ca 3cm zu lang, komischer weise musste ich das damals an der Gti Anlage auch. Dann habe ich den Übergang Kat, Rohr abgetrennt, da der aufgeweitete Teil vom Rohr trotz zwei guten Schellen nicht dicht zu bekommen war. Dies hab ich dann mit einem Rohrverbinder gelöst.

    Der Rest war schnell montiert und auch die Dichtigkeit war gegeben. Mir ist aber nach ausrichten des Endschalldämpfers aufgefallen das der Übergang über dem Achsbogen überhaupt nicht so passte. Ich hatte ca 5mm Luft zur Achse und befürchtete das dieser da anschlägt sobald er warm wird. Ne kleine runde bestätigte dies. Nachdem ich mit meinen Hausmitteln da nicht weiter gekommen wäre, bin ich zu nem befreundeten Werkstatt Meister. Er musste den Bogen am Mittelschalldämpfer neu trennen und neu verschweisen. Nun passt die Anlage optimal. Optisch perfekt mittlerweile bekommt er ne leicht goldenen Farbe. Soundtechnisch, solange die Anlage kalt ist, sehr leise, original, mit zunehmender Betriebstemperatur aber kernig, fauchend, und im Schub sehr basslastig. Mir gefällts. Passt vom karakter auch zum RP Motor. Leistungssteigerung oder Einbußen konnte ich nicht feststellen.

    Gerne kann ich auch ein paar Fotos machen.


    Gelungene Anlage für recht günstiges Geld.

    Gruß Daniel

    Wie lange bist du jetzt mit der neuen drosselklappe gefahren?

    Batterie abgeklemmt, gewesen?

    So banal das jetzt klingen mag, habe auch eine Nagelneue komplette mono verbaut, original vom Werk eingestellt.

    Dauerte ein paar Tage, und gewisse Fahrzyklen bis er mit dem standgas genau da hin geht wo er soll. Das selbe passiert nach abklemmen der Batterie. Das simple System lernt doch ein wenig adaptiv.

    Gruß Daniel

    Hallo zusammen,


    Ich veräußere meine aufgespindelte mono, funktioniert tadellos, Benzindruck ist angepasst. Gereinigt und gestrahlt ober und Unterseite . Jedoch sollte evt der podi am jeweiligen Fahrzeug justiert werden. Da ich die Mono an einen RP mit Monomotronic Steuergerät gefahren habe (Umbau vom Passat).

    Die Unterdruck Anschlüsse sind verschlossen, da ich diese nicht benötigt habe. Kann aber wieder entfernt werden. Einen passenden Flansch, aufgespindelt ist dabei. Zusätzlich kann ich noch eine größere Einspritzdüse anbieten, die im Vergleich mehr Durchlass hat, originale 813 ml 3bar zu 1055 ml 3bar.


    Preislich habe ich mir 250 Euro für Mono und Flansch vorgestellt. 100 Euro mehr für die Düse.

    Versand kein Problem, fürs forum ist der Preis incl Versand.


    Mono ist komplett, nur auf den Fotos ist das Unterteil zusehen.

    Kontakt bitte pn

    Dann gebe ich auch mal meine subjektive Meinung dazu, ich habe seit gut einem Jahr ne original gti Anlage unter meinem RP mit folgenden Veränderungen. Krümmer, Kat, vorschalldämpfer, Ersatzrohr, endschalldämpfer.


    Sehr geiler klang, mit zunehmender Betriebstemperatur kernig, basslastig.

    Nie Probleme damit gehabt, Rennleitung, TÜV etc.


    Dennoch wurde es mir auf Dauer zu laut, verbaue heute wieder ne imasaf Anlage vom gti, mit Rohr, msd und esd.


    Die Lautstärke wird vereinfacht ausgedrückt mit dem msd beeinflusst, Klang bzw Ton mit dem esd.


    Man sollte aber daran denken, der Ton macht die Musik, nicht die Lautstärke!


    Gruß Daniel




    Gruß Daniel

    Optimal wäre nen Heißluftfön zum einstellen, hab bei meinen 280 grad eingestellt, wie schon erwähnt immer in Bewegung bleiben. Man(n) sieht sofort wenn es soweit ist. Wichtig wie bei allen anderen Schönheits Kosmetik Sachen. Die Sache muss sauber sein.

    Gruß Daniel

    Hallo zusammen, nachdem die ersten wärmeren Tage da sind.

    habe ich mich mal an die Anprobe meiner Sommer Schuhe gemacht.

    Ich finde passt, wie die Faust aufs Auge, evtl Fahrwerk noch ein wenig anpassen.

    So 1 bis 2 cm.

    Also wer hat sich schon getraut? Sommer Schuhe aufzuziehen?


    Gruß Daniel



AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig