Beiträge von CO2Bonze

    Wenn einem Steuern egal sind, und wenn man noch einen Diesel im guten zustand finden kann, sind das super treue Weggefährten bzgl dem Motor. :)


    Weil hier nur Benziner im Gespräch sind.


    Bis auf einen Ölkühler, neuer Ventildeckeldichtung, neue Glühsicherung und der ESD Rücklaufleitungen hat der Motor keine macken gemacht die ihm die weiterfahrt verwährt hätten.

    Wenn man von Verbrauchsmaterial wie Filter, Öl, ZR usw absieht :D also nur auf den Motor bezogen!

    Ausser einer ESD ist dieses Jahr nach 15 Jahren undicht geworden, waren in keiner der vieren eine Flammscheibe drin... warum auch immer, wurde ein kleiner Rundumschlag gemacht, neue ESD, neue Glühkerzen neue Motorlager.

    Aber ist noch einigermaßen gut gefahren mit der undichten ESD.


    So zumindestens nach meinem Gedächtnisprotokoll,

    Umweltzonenkram ist so eine Sache, bei mir in der Gegend hats niemanden gejuckt, musste aber auch nicht in die Zone pendeln.


    Ist aber inzwischen mit einem H versehen und dient meistens nur noch für Spazierfahrten außer mein anderes Auto entscheidet sich wieder "zwangspausen" einzulegen.

    Naja, kannst ja eine "schnell" Reparatur machen, für den Winter zu mindestens, Mittelkonsole raus, Frontabdeckung vom Heizungskasten ab machen. Die Frontabdeckung ist manchmal einwenig fummelig auszubauen und ein zubauen wegen den Kanälen in der Mitte aber machbar.


    Klebst provisorisch Einseitig was auf die klappen die du da erreichen kannst (dazu muss man aber auch die Klappen über die Steuerung drehen) und du kommst warm übern Winter, hab zwei Bilder angehängt greeny


    Denk daran den WT zu tauschen wenn du das Teil mal richtig ausbaust überholst :D meiner ist nach einem Jahr kaputt gegangen als ich die Klappen erneuert habe, hab nicht dran gedacht/gewusst das man den gleich mit ersetzen sollte.

    H4 wäre interessant für den Golf, aber ich hab das Thema auch verfolgt, aber ich gebe mich mit einer Relaisschaltung und guten H4 Lampen bisher zufrieden :D

    Da aber mit der ABE die man erst auf anfrage bekommt von Osram benötigt, glaube ich nicht so ganz dran das mal H4 Led für den Golf 2 kommen da die Kombination erstmal von Osram geprüft und zugelassen werden muss, sowie ich das verstanden habe.


    Aber für neuere Autos, sofern man die Wahl hat, dürfte nach meinem Laien Wissen aber Xenon trotzdem besser sein.

    Weil ich glaube die LED Leuchten gedrosselt worden sind damit man keine SWR und automatische Leuchtweitenregulierung benötigt wird.

    3A0867201H

    Gibt auch Butlyschnur passend dazu bei VW, hab aber keine TN dazu, aber wie gesagt ich hab Sika genommen.


    Musst die Matte aber selbst zu recht schneiden, dazu hab ich die alte Folie als Muster genommen, die Tür sollte vorher gründlich gereinigt werden von den Kleberresten und ich empfehle die Arbeit zu zuzweit zu machen wenn die Folie angebracht wird.


    Möchte aber nicht nochmal alles schreiben, wenn du mehr Infos haben willst kannst hier mal rein schauen,

    da hab ich auch zwei Bilder angefügt. :D


    https://www.motor-talk.de/foru…=schaumstoff#post49947504



    Edit: Wegen der Kabeldurchführung kann ich es dir nicht sagen, hab davon nichts mitbekommen, aber möglich wäre es eventuell :D

    Folie hab ich von VW genommen ist so eine art Schaumstoffmatte, die dämmt auch einwenig Geräusche besser ab, ich hab Sikaflex 221 genommen wenn ich mich nicht irre, aber es gibt auch von VW direkt was.


    Und mit den Gummipuffern meine ich nicht die Kabelkanäle sondern die Teile mit der man Spaltmaß der Heckklappe einstellt, die sind auf der Innenseite auf der Heckklappe eine links und eine rechts Gummidämpfer.


    Die kann man rein und raus drehen und somit die Heckklappe einstellen, wie man sie einstellt keine ahnung,

    wenn man die Falsch einstellt kanns ggf sein das die Heckklappendichtung nicht mehr abdichtet.


    Ist halt schwierig zu sagen, wenn man das Auto nicht vor sich hat woher das kommen kann.

    Hmm,


    Frontscheibe Undicht? Kannst Blaue Küchenrolle nehmen (sieht man sofort wenns Nass wird) oder was anders Farbige wo man man Nasse Stellen sofort sieht und diese mal von innen zwischen Armaturenbrett und Frontscheibendichtung schieben und dann abwarten bis es wieder Regnet und nachschauen.


    Klassiker wäre auch das der Wasserkasten voll läuft wegen von Laub verstopften abflüssen und es über das Gebläse reinkommt bzw durch die Durchgänge fürs MSTG etc.


    Die Türpappen würde ich aber trotzdem mal abfühlen auch wenn es Augenscheinlich nicht an den Seiten am Teppich Nass ist kann es vor der Tür kommen.


    Bzgl Dach kann ich nichts sagen.


    Kofferraum, hast du mal den Gummipuffern in der Heckklappe rumgespielt?

    Als du neue Dichtungen für die Rückleuchten dran gemacht hast, hast du den ganzen dreck vorher gereinigt an der Karosse an der Stelle?

    Nur mal so eine frage, waren es nicht eventuell 0,1 A und nicht mA?

    Aber auch 0,1A sollte kein Problem sein, nur bei ultra Kurzstrecken.


    Den Ruhestrom soll max 50mA betragen je nach ausstattung + -


    Aber ich weiss ja nicht was alles in deinem Auto verbaut ist, aber wielange hast du gemessen als du Batteriepol und die Öse angeschlossen hast zu messen?


    Hast du eventuell Bass/Verstärkerzeugs/ChinaRadio im Auto?


    Den es könnte ja sein, wenn du den Ruhestrom misst durch das abklemmen alles komplett ausschaltest (Wenn so HiFi zeug drin ist), aber wenn du es normal in Benutzung hast nur im "Standby" ist und strom saugt?

    Ich denk die Steigenden Zahlen kommen auch daher, das die Autos in langer Arbeit restauriert worden sind und dann wieder nach Jahren angemeldet werden und andere wieder abgemeldet werden um sie wieder fit zu machen.


    Und das sie aus Spanien, Balkan usw wieder (re)importiert werden...

    Da sind ja gefühlt Millionen Gölfe in den Balkan geflossen als man sie fürn Appel und Ei bekommen hat nun werden die langsam zurück geholt die Sondermodelle.

    Darfst halt kein "neues" Zeug bei denen kaufen, hab extra mal nachgeschaut, da steht "Neufertigung in Originalqualität", das ist bei Gummiteilen meiner Meinung nie so gut wie das Original NOS ware bzw bei allen Teilen.


    Bei Classicparts am besten nur "Orignale Volkswagen Qualität" kaufen, die sind zwar meistens über 30 Jahre alt, aber noch gute alte Qualität.

    Moin moin,

    Im 2019 ist mein Diagrammzeugs usw ausgefallen, war zu faul und hatte weniger Zeit (reine Zahlen gabs aber trotzdem),

    aber jetzt mit den Zahlen aus 2020 hab ich mich wieder mal ans Werk gemacht und habe den Kampf erneut gegen Excel aufgenommen und gewonnen :D


    Es liegt auch eine PDF bei, die kann man denk ich besser betrachten als die Bilder und einigermaßen noch rein zoomen.


    So bevors an die die Fakten geht wie immer erst ein kleines Vorwort als Info im Zitat und ein dank an Ledergolf der auf die FZ6 verwiesen hat aus der man einfacher die Zahlen entnehmen kann als bei der FZ2 Version.



    Und auf "Keine gewähr auf richtigkeit, habs aber mit gutem gewissen ausgearbeitet :)" möchte ich aber nochmal betonen :)


    Ansonsten viel Spaß mit den neusten Zahlen / Grafiken.


    Wer Fehler findet, soll mich bitte darauf hinweisen! Danke