Beiträge von badjoker85

    Hallo zusammen...


    Ich brauche eure Hilfe.

    Bin auf der Suche nach folgenden Gutachten.


    Ich brauche ein Gutachten für irgendein 300mm Sportlenkrad - Momo, Victor, Raid - alles egal - meinet wegen sogar für nen BMW oder Opel.

    Wichtig ist nur das das Gutachten vor April 1984 erstellt worden sein muss - brauche das ganze als Nachweis für die H-Zulassung .

    Eine Zeitungsausschnitt, Kopie einer Katalog Seite würde mich auch weiter bringen.


    Außerdem suche ich nach einem Gutachten das auf dem 2er eine Einpresstiefe von VA 6,5 und HA -2 bescheinigt.

    Vor über 10 Jahren habe ich eine solche Eintragung mal mit dem Verweis auf den Rieger GTO Breitbau hinbekommen - aber heute MUSS der TÜV Prüfer leider irgendwas schriftliches in Händen halten.


    Hersteller wie H&R, SCC, Powertech können leider nicht weiter helfen.

    Hoffe das vielleicht jemand was "im Archiv" hat.

    Hallo zusammen.


    Bin auf der Suche nach einigen "Standard" Sachen für meinen 84er 2er


    1: Abdeckung Lenkstockschalter / Alte ZE - ohne Ausschnitt für Warnblinkschalter

    Unterteil würde reichen, nehme aber auch gerne beide Teile


    2: Abdeckung/Verkleidung unter dem Armaturenbrett, linke Seite, ebenfalls Alte ZE


    3: Einstiegsleisten (Abschlussleiste Teppich/Türgummi) 3 Türer / Links und Rechts


    Vielleicht hat ja jemand noch alle Teile im Regal liegen.

    Bitte nur Teile in gutem Zustand, nichts gebrochenes oder verzogenes bitte.

    Mhhh okay,

    Mein 2er war ja ursprünglich ein HK ohne KAT.

    Seit paar Jahren ist ja der GX verbaut und die H-Zulassung ist ja inzwischen auch drauf.

    Da ich aktuell den Motor nochmal raus habe kam mir nämlich gestern der Geistesblitz ihn vielleicht in Zukunft ohne Kat fahren zu können.

    Bin zwar noch nicht sicher was der TÜV sagt, aber eigentlich dürfte nichts dagegen sprechen.

    Aber wenn ich es richtig verstehe müsste ich entweder zumindest die Lambda Sonde drin lassen oder komplett auf K-Jetronic umbauen, richtig?

    Hallo zusammen.


    Nach langer, langer Zeit bin ich auch mal wieder hier weil ich ein paar Experten brauche.

    Kann mir jemand bestätigen das es den GX Motor auch OHNE Kat gab.

    Und falls JA: mit welcher Einspritzung wurde er dann damals ausgeliefert - auch mit einer KE Jetronik.


    Bzw. was würde passieren wenn man der KE Jetronik einfach das Lambda Signal nehmen würde?

    Also KAT und Lambda Sonde ausbauen - würde der Motor normal laufen oder braucht die KE Jetronik das Signal der Lambda Sonde zwingend?

    Ich biete an (Bezeichnung):


    Passat 3B, Variant, Automatik für Schrauber und Bastler.



    Beschreibung (Extras, ...):


    125PS Benziner
    Automatik Getriebe
    Tempomat / Geschwindigkeitsregelanlage
    Klimaanlage / Climatronic
    Schiebedach in Glasausführung
    Lederausstattung
    Rückbank klapp- und teilbar
    Tacho mit Drehzahlmesser und Multifunktionsanzeige bzw. Bordcomputer
    Starre Anhängerkupplung mit 13 Poliger Steckdose
    Ultraschalleinparkhilfe hinten
    Zentralverriegelung
    Elektrische Fensterheber vorne und hinten
    Elektrische Spiegel




    Zustand (bekannte Mängel, ...):


    Sollte eigentlich fertig gemacht werden als Baustellenauto - wird aber einfach nicht mehr benötigt.
    Habe Ihn selbst gekauft und nur für die Überführung gefahren.
    Motor und Getriebe sind okay - TÜV zwar abgelaufen, sollte aber ohne Größere Investition machbar sein.
    Bekannte Mängel: Windschutzscheibe undicht (vom Vorbesitzer erneuert), Schiebedach geht nicht.
    Kratzer, Macken und Schrammen Innen wie außen



    Preis (Pflichtangabe):



    600,00 €



    PLZ & Ort für Selbstabholer/Übergabe:


    52428 Jülich


    Kontaktmöglichkeiten (PN, E-Mail, ICQ... etc):


    0171 532 532 6



    Bilder (Anhang oder verlinken):


    Bilder sind bei Ebay drin


    https://www.ebay-kleinanzeigen…omatik/615297477-216-1719

    Liebäugele mit einem neuen Satz Felgen für meinen Zweier.


    Maße nur 7,5x15 oder 8,0x15, vom Design her MUSS es was klassisches sein für die H-Zulassung.


    Einfach mal melden wenn noch jemand was im Keller hat

    Bin auf der Suche nach einem H&R Monotube Gewindefahrwerk für den Zweier.
    Bitte einfach mal alles anbieten - einzig die Nummern auf Dämpfer und Feder sollten lesbar sein zwecks TÜV Abnahme

    Hallo zusammen.


    Suche für meinen 2er die Zierrahmen aus der vorderen Türe.


    Türen mit 3 Eck Scheiben, 3 Türer und ganz wichtig Zierrahmen in SCHWARZ - keine Chrom Version
    kleine Lackschäden wären zu verkraften, aber bitte OHNE Beulen oder Dellen.

    Hallo zusammen,


    ich könnte mal wieder etwas hilfe gebrauchen.
    Bin langsam aber etwas verzweifelt weil weder die Suche, Google oder der freundliche mir helfen konnten.
    Mein zweier (Baujahr 84, Dreitürer) steht aktuell beim Lackierer.
    Beim zerlegen der vorderen Türen bin ich über eine noch ungelöste Frage gestolpert.
    Wenn ich vorne beginne kommt logischer weise die Dreiecksscheibe samt Dichtung - dann der Trennsteg und eine Dichtung - die Fensterführung in der die Scheibe rauf und runter läuft.
    Jetzt habe ich in den vorderen Türen Zierleisten - nicht Chrom sondern schwarz.
    Dieser "Blechrahmen" läuft an der Dreiecksscheibe hoch und geht über die Hauptscheibe und unten am Fensterschacht wieder zurück.
    Beim freundlichen wollte ich jetzt neue Dichtungen bestellen und bin jetzt an einem Punkt wo keiner mehr weiter helfen kann.
    Diese schwarzen Zierleisten sind nur in den vorderen Türen, nicht hinten, nicht an der Windschutzscheibe.
    Angeblich soll das ganze so tatsächlich ab Werk für ganz kurze Zeit ab Produktionsstart der 2ers verbaut worden sein.


    Kann das bis hier schonmal jemand bestätigen????


    Ersatzteile nicht mehr zu bekommen - weder Dichtungen noch Zierrahmen.
    Kann man denn jetzt notfalls Dichtungen für Fzg OHNE Zierrahmen verbauen ?
    Passt das soweit? schwarzer Zierrahmen raus und alles ist gut?

    Ich biete an (Bezeichnung):


    Golf 3, Baujahr 1993



    Beschreibung (Extras, ...):


    habe für einen Kumpel folgendes Auto besorgt, allerdings haben sich seine Pläne geändert und der gute muss wieder weg



    Zustand (bekannte Mängel, ...):


    Golf 3 CL ohne viel schnick schnack
    Baujahr 1993
    1,6 Liter ABU 55KW
    124000km
    Karosserie fast komplett rostfrei - beginnend am Kotflügel - aber wirklich nix wildes.


    erster Besitzer war bei Zulassung 71, dessen Frau war die zweite Halterin (von 2005-2015) mit 81 Jahren.
    Dritter Halter hat den Wagen 2014 gekauft - der Vater des Halters ist Kfz-Mechaniker.


    Bei KM Stand 114.000 wurde folgendes gemacht.
    Kupplung
    Zahnriemen
    Wasserpumpe
    Ölwechsel
    Luftfilter
    Alle Stoßdämpfer
    Bremsklötze vorne


    Im Mai 2014 war TÜV angesagt - Km Stand 115000 ohne Mängel
    Also noch ein Jahr TÜV


    Jetzt das unschöne an dem Auto.


    Vermutlich Zylindekopfdichtung defekt - aus dem Ausgleichsbehälter wird Kühlwasser gedrückt.
    Eigentlich wollte / sollte ich den guten ja für nen Kumpel wieder fit machen, aber der will ihn nicht mehr.



    Preis (Pflichtangabe):


    350€



    PLZ & Ort für Selbstabholer/Übergabe:


    52441 Linnich



    Kontaktmöglichkeiten (PN, E-Mail, ICQ... etc):





    Bilder (Anhang oder verlinken):


    Top Golf 3, 1 Jahr Tüv, 500 €
    http://kleinanzeigen.ebay.de/a…r-tuev/321724941-216-1719

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig