Beiträge von Ledergolf

    Weil ich endlich heute diesen Mistfill/Break beim Trommeln hinbekommen habe, aber auf der nächsten "1" mir fett mit dem Stick auf die Finger gehauen habe, Zähne zusammengebissen und weiterspielen wollen...

    ja, und dann platzt mir auch noch die fette Blase in der rechten Hand auf und aus wars mit dem Geballer...


    Ich hasse trockene Hände, Hornhaut, die aufplatzt, wenn man sie nur anschaut. und erst recht die Gartenarbeit, aber ohne (Spaten)-Kampf kein Mampf...


    Und dann ist auch noch das Pflaster alle....

    Ich mag auch keine SUVs. Brauchen viel Platz, oft 1,5 Parkplätze wegen der Türen, die restliche verbleibende Lücke ist auch noch zu schmal für meinen eh schon halbverhungerten Leder, man sieht nichts nach vorne oder hinten wegen der Riesenkarosse, und die Fahrer nehmen sich aufgrund ihres Straßenpanzers oftmals Frechheiten heraus, die sie sich mit einem kleinen Auto nie erlauben würden. Deswegen SUVs nur für diejenigen, die einen brauchen, nicht für verhinderte Panzerfahrerinnen, die ihre Bälger 200m zur Schule fahren müssen...


    In Baustellen schleichen die oft eng nebeneinander durch die Engstellen, weil sie Angst haben, irgendwo hängen zu bleiben. Versetzt fahren? Fehlanzeige - zeigen, was man hat, auch wenns eng wird. Am liebsten ärgere ich die SUV-Fahrer, wenn ich eine Straßenengstelle sehe. Ich weiß, ich passe genau durch, aber für den SUV reichts nimmer... die stecken dann fest wie die Korken in der Flasche, wenn hinten weitere Autos kommen und dicht machen...

    Mein Leder reißt in der nächsten Zeit die 230.000 und schnurrt immer noch so wie am ersten Tag. Zwar hört man am Anfang die Hydrostößel,aber dann ist Ruhe. Denke, der wirds noch einige Zeit machen... :)

    Also, ich habe einen MH drin, noch der erste Motor, somit Original. Nun her mit dem Kfz-Schein und mal gelinst, was so bei mir unter obigen Nummern steht und siehe da:


    1) Feld 14: Schadstoffarm/E2 nachger.

    2) Feld 14.1: 0477

    3) Feld P.1: 01263


    So stehts bei mir drin... Allerdings habe ich G-Kat von HJS nachgerüstet, vorher stand die Schlüsselnummer 09 drin. Denke, das werden Abgasnormen sein, zumal 09 ja vorher bei mir auch drin war. Nun habe ich 77. Und die letzte Zahl ist identisch....


    Was mich ebenfalls wundert, Feld 14.1 ist für Wohnmobile...denke, das ist falsch eingetragen worden.


    Schau mal nach der Lambda-Sonde im Abgasrohr, ob da Kabel weggehen, wenn ja, müßtest du einen G-Kat haben, was ja auch im Schein steht, somit müßte bei Dir ebenfalls die 0477 drinstehen.


    Ach ja,hast Du die letzte AU-Bescheiningung noch? Da steht ja auch was drin.... ich denke, da wird ein Eintragungsfehler vorliegen.

    Das lustige ist, ich hatte ebenfalls Probs mit meiner Temperaturanzeige. Erst dachten wir, der Kühler wär zu, neuer Kühler rein, nichts, Kombiinstrument analysiert, alles oki, neue Temperaturanzeige rein, wieder fast Vollanschlag. Neuen schwarzen Fühler rein, ebenfalls, dann habe ich den alten Fühler von anno dazumal wieder genommen - und siehe da, alles oki... Scheinbar haben die neuen Fühler andere Werte....

    Die Verschrottungsprämie bedeutet: Golfi tot.... wer "Prämien-Golfis" ein weiteres Leben schenkte, machte sich strafbar. Somit sind alle Prämiengölfe nicht mehr unterwegs, sondern im Golfhimmel.


    Aber meiner darf weiterschnurren.... ;), hat jetzt sogar eine Garage.... und auch noch das alte Kennzeichen, das hier in meiner (neuen) Wohn-Gegend total unpassend ist... GRINS

    Also, nach langer Suche habe ich meine Quelle entdeckt:


    https://www.kba.de/DE/Statisti…el_inhalt.html?nn=2598042


    Bestand an Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern nach Herstellern und Typen, 1. Januar 2020 (FZ 6) (xlsx, 3 MB, Datei ist nicht barrierefrei)


    Zu öffnen mit Libre Office Calc (Standard) als Tabelle , dann unten heißt es : Deckblatt, Impressum, Inhaltsverzeichnis und dann FZ6.1. Das brauchen wir, aufmachen und scrollen. Viel Spaß... ;)

    Jeder Golf hat seine Eigenarten, auch wenn sie scheinbar gleich aussehen. Mit der Zeit weiß man, wer einem da entgegenkommt. So wie bei den Zebras, die für ungeübte Augen alle gleich ausschauen, aber doch individuell sind. Wenn ich wollte, könnte ich Deine beiden Golfis ganz schnell auseinanderhalten.