KAT dicht ?!?!

  • Hallo.


    Ich gehöre zwar eigentlich ins Einser Forum, aber ich wollte auch mal eure Meinung hören.
    Mein 86' Cabrio, 1,8 Liter, JH, 95 PS, Automatik läuft nur so ca 120 km/h laut Tacho und dreht auch in Fahrstufe eins nicht richtig sauber hoch, sehr mühsam wie zugeschnürt, bis max 4200 U/min.
    Habe folgendes überprüft oder bei Bosch überprüfen lassen.
    Stellung Gaszug i.O
    Kickdown Betätgung i.O
    Fördermenge Benzinpumpe i.O
    Zündeinstellung und verstellung durch Fliehkraft und Unterdruck i.O
    Steuerzeiten i.O (dabei gleich Zahnriemen und Spannrolle neu gemacht)
    Ölstand Automatik i.O
    Festbremstest Automatik i.O
    Kerzen hellbraun (top Verbrennung)
    Kompression alle vier bei ca 11 bar fast identisch.
    Luft und Benzinfilter neu.


    HILFE, warum läuft der Hobel nicht richtig ? Kann es sein das der Kat dicht ist ? Das er das Abgas nicht richtig los wird ?
    Bin für jede hilfreiche Antwort dankbar.

  • VW
  • Hallo,


    wir haben auch an einem 3er VR6 lange gesucht. Der hat auch nicht über 5000 Upm gedreht und in dem Drehzahlbereich gespuckt. Da war auch der kat dicht. Kam ein neuer rein und ging wieder. Vorher wurden auch Steuerzeiten, Kerzen geprüft und Zündkabel und Verteiler neu. Und lief bis dahin auch nicht richtig und dann neuer Kat und gut war.


    MfG

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen