Beiträge von JettaCL

    Hallo,

    das ist ein bekanntes Problem der Motoren mit 2E3-Vergaser.

    Sehr wahrscheinlich ist die Membran der Pulldown-Dose defekt. Das lässt sich grob testen, wenn man den Schlauch abzieht und in die Dose hineinbläst oder daran saugt. Sie sollte dicht sein und der Stößel sollte sich bewegen. Nach dem Tausch muss die neue Dose nach Anleitung eingestellt werden, einfach so anbauen reicht nicht.

    2. Möglichkeit ist die Startautomatik. Bei abgenommenem Luftfilterdeckel sollte man sehen, dass die Startklappe nach einmaligem langsamem Tritt aufs Gaspedal fast geschlossen ist. Bei warm abgestelltem Motor ist sie offen/senkrecht.

    Vorher sollten undichte Unterdruckleitungen/Falschluft aber sicher ausgeschlossen werden.


    Gruß

    JettaCL

    Da bei meinem Auto auch die inneren Gelenke Spiel hatten, wäre es sinnlos gewesen, sie nicht zu tauschen.


    Beide Wellen tauschen kann in einer Stunde über die (Hebe-)Bühne gehen. Erspart 2 Wochenendaktionen mit Zerlegen der Wellen und schwarzem Fett bis zum Ellenbogen...


    1x richtig machen und Ruhe haben.

    Hallo,


    ich hatte zuletzt Wellen von SKF gekauft, die gab es in den bekannten online-shops recht günstig, zwischen 67 und 85 EUR. Aus meiner Sicht lohnt sich da nicht der Aufwand, Gelenke und Manschetten einzeln zu kaufen und zu tauschen, zumal die inneren Gelenke und Manschetten dann immer noch alt sind. Der Preis dürfte auch nicht soviel geringer sein, wenn man Qualität bzw. Marke wählt. Mit Lösen der Traggelenke wirklich leicht zu schaffen.


    Einzig das Fett war teilweise knapp dosiert, da konnten noch etwa 15-20g mehr rein pro Gelenk.


    Gruß

    JettaCL

    Hallo,

    im Prospekt von 1/85 hat der Carat Stahlfelgen mit vollflächigen Radkappen. Die werden bei den Passat-Leuten gern "Aero" genannt. Das Reifenventil sitzt hinter einer Klappe. Die waren auch am 32B mit GL-Ausstattung ab Facelift verbaut sowie beim GT vor Facelift.

    Im Modelljahr drauf sind die glatten Stahlfelgen ugs "Tellerminen" abgebildet mit silberner Mittelkappe und silbernem Zierring mit 6 Ausschnitten.

    Größe jeweils 5,5x13 ET38.


    Es kommt also aufs Baujahr an.


    Die AVUS konnte man ab Werk bestellen und sind nach meiner Meinung die schönere Wahl. Ist auf deinem Datenaufkleber ersichtlich, ob sie ab Werk am Auto waren?


    Gruß

    JettaCL

    Wasserkasten ist der vom Motorraum durch die Stirnwand abgetrennte Bereich mit Scheibenwischermotor und Frischluftgebläse.


    Von dort kannst du den Scheibenrahmen ertasten und einen ersten Eindruck erhalten, ob da schon Durchrostungen sind. Generell solltest du die große Abdeckung des Gebläses abnehmen und mal richtig gründlich sauber machen. Nach 30 Jahren gibt es viel Laub und Schlamm, was dann auch für Rost oder ins Gebläse laufendes Wasser sorgt.


    Dann lässt sich gleich prüfen, ob alle Gummitüllen (Tachowelle, Haubenöffner, an diversen Kabeln) richtig sitzen und noc nicht porös sind.

    Hallo,


    zur Abdichtung der Türen:

    Ganz wichtig ist zuerst, dass die Klebeflächen der Folie wirklich sauber und fettfrei sind.

    Ich nehme immer von VW das Klebeband, das für Türfolien vorgesehen ist. Das ist eigentlich nur ein transparenter Klebefilm auf Schutzpapier. Scotch 3M Typ 950 müsste das sein, 20 oder 25mm breit

    Zusätzlich zur großen Folie ist es sinnvoll. kleinere Folien in die Tür-Hohlräume hereinhängen zu lassen, so dass das Wasser immer in die Tür läuft und sich erst garnicht an der Unterkante der großen Folie oberhalb des Klebers sammeln kann.

    Einkleben der großen Folie immer von unten nach oben und faltenfrei.

    Danach erst Clipse montieren. Das Folienmaterial sollte sich gut mit dem Kleber verbinden. Manche Kunststoffe lassen sich ganz leicht wieder abziehen. Vorher testen!


    Wasser vorn im Fußraum: Da gibt es viele Möglichkeiten von Frontscheibendichtung über Kabeldurchführung bis Rost oder abgelöste Nahtabdichtung im Wasserkasten/Motorraum bis zu Rost am Scheibenrahmen. Sind die Abläufe am Wasserkasten frei?


    Gruß

    JettaCL

    Zurück zu den Teilen von Classicparts:

    Hab für die Pedalerie die Lagerbuchse 171 721 153C bestellt und irgendwas anderes bekommen. Die Lieferung ist bei CP und werk34 gleichermaßen falsch. Die richtige Hülse hat anscheinend nur Hoffmann Speedster im Programm.

    Dateien

    • soll.jpeg

      (1,07 kB, 60 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • ist.jpeg

      (943 Byte, 60 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Vielleicht riecht ja so ein Duftbaum, wie er aussieht.


    Nee, aber im Ernst. Das bersucht ja nur, den anderen Gestank zu überdecken. Am besten wäre, das Auto in die Sonne stellen und ausdünsten lassen, bis es erträglicher wird. Oder wenn es nicht hilft, die Matten nochmal ersetzen.

    Hallo,


    wenn nur diese wenig sichtbare Ecke über dem Rücklicht augebessert werden soll, würde ich mir bei alpinweiß keine großen Gedanken machen zum Farbunterschied. Besonders wenn anschließend das Auto außen richtig aufpoliert und versiegelt wird.

    Wichtiger ist sehr gründlich entrosten, versiegeln, nahtabdichten usw.

    Bei dieser Farbe würde ich eine hellgraue Grundierung nehmen, eine dunkle oder gelbliche macht wahrscheinlich einen größeren Farbunterschied als die Alterung des Lackes.

    Alterungsbeständiger als 1K ist 2K-Lack aus der Sprühdose, erwa von 123lack oder Safonov, kostet kaum mehr als 1K. Ist nach dem Aktivieren allerdings nur 8 Stunden verwendbar. Wenn du mehrere Stellen ausbessern willst, also alle bis einschließlich Grundierung vorbereiten und dann gemeinsam lackieren.


    Gruß

    JettaCL

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig