günstiges Komplettset

  • grüß euch,


    vielleicht hat jemand das twister-komplett set von MakroMarkt schon gesehen. Das ist echt der Preis-Leistungs-Hammer:


    Twister TW-1000 Endstufe (Normalpreis 99 €)
    2 Twister 250 Watt Boxen
    1 Twister Woofer mit 300 Watt


    das set kostet nur 99 € - echt ein schnäppchen - auch durchaus akzeptabler sound


    kann ich jedem Anfänger der nicht viel Geld ausgeben will empfehlen

  • VW
  • Ich denke mal jeder wird "akzeptablen Sound" etwas anders definieren... Normalerweise sind solche Set´s wirklich nicht zu empfehlen. Für 100 € kann es eigentlich nur Schrott sein. Aber wenn´s gefällt... ;)

    BORN IN THE U.S.A - MALIBU/CALIFORNIA und Azubi bei VW/AUDI :D *freu*

  • mit akzeptabel meinte ich eigentlich ganz gut (auf keinenfall schrott 8o)


    kannst ja mal bei google twister tw-1000 eingeben und sehen dass der verstärker echt gut ist (testberichte), die boxen un der woofer sind bei dem preis sowieso ein geschenk

  • Verstehe mich nicht falsch, mir ist schon klar dass du den Sound als gut empfindest. Aber ob andere das auch so sehen ist die Frage. Wenn ich in dieser Preisklasse schon die 1000W Aufkleber sehe weiß ich schon bescheid. Mit etwas audiophilem Gehör und wenn man schon mal was wirklich gutes gehört hat, kann man sowas nicht mehr als guten Sound bezeichen, was da aus den 3-Wege Koaxial Lautsprechern geächzt kommt. Ich kann sowas nicht empfehlen, das brauche ich mir auch gar nicht erst anhören. Das kann ainfach nicht "gut" sein. Lieber etwas länger sparen und was richtiges kaufen. Denn wer billig kauft, der kauft zweimal...
    MfG.

    BORN IN THE U.S.A - MALIBU/CALIFORNIA und Azubi bei VW/AUDI :D *freu*

  • Hm. Hm.


    Heikles Thema, ...


    Sagen wir's mal so, wenn du alles im Kofferraum verbaust dann macht es keinen Unterschied, ob 99€ oder 500€ (bei baugleichen Komponenten), weil der Klang von hinten immer ähnlich "schlecht" klingt.


    Klanglich besser soll sowieso ein Frontsystem sein, und wenn man das verbaut, dann sollte man auch bessere Endstufen nehmen, weil klanglich da wirklich Welten sind.


    Ich selbst habe einen Heckablagenausbau (selbst zusammengezimmert) und ich bin voll zufrieden damit. Klar wenn jetzt einer mit Orchestererfahrung kommt, der wird sich wahrscheinlich die Haare einzeln rausziehen über den schlechten Klang, aber ich hab Musik im Auto damit ich was zum "ablenken" hab und ich nicht ständig das Geklapper und den Motor höre.


    Mein System besteht aus einer Xentrix VX600 (bei Mediam*rkt für 110€), zwei Blaupunkt GT5-Lautsprechern (ca. 30€) und einer 120W(RMS)-Röhre von Raveland (ca. 40€). Jeder Autohifi-Freak wird jetzt "OH GOTT" schreien und wegrennen, ich für mein Teil find es OK, zumal sowieso nur MP3's laufen.


    Also wenn du einfach nur der Serienbeschallung unter die Arme greifen willst, dann kannst du für den Preis nicht viel falsch machen.

    Das dreieckige Rad ist gegenüber dem viereckigem Rad ein Fortschritt, weil es pro Umdrehung einen Hoppser weniger gibt.

  • Microdino, du hast völlig recht. Lautsprecher in der Hutablage sind gefährlich und der Sound kann als "schlimm" bezeichnet werden. Aber wenn es dir gefällt und du spaß damit hast, ist das völlig in Ordnung. Jeder sollte wissen wie wichtig ihm nun der absolute Klang ist oder ob doch eher Spaß im Vordergrund steht. Besser als der Originalsound ist das allemal und dann ist´s ja auch ok. Wiegesagt, wenn´s gefällt ist es immer gut. Nur die Lautsprecher in der Hutablage sind bei einem Unfall wirklich gefährlich, sorge bloß dafür dass die wirklich fest sind...
    MfG.

    BORN IN THE U.S.A - MALIBU/CALIFORNIA und Azubi bei VW/AUDI :D *freu*

  • Klar, aber meiner ist vom TÜV so wie er jetzt ist abgenommen worden.


    Hab die Hutablage durch eine MDF-Platte ersetzt, die ist mit Winkeln an eine MDF geschraubt, die an der Rückbank ist, zusätzlich ist alles noch mit Seilen an der Karosserie gesichert (quasi ein Gurt für die Hutablage) und an allen Ecken verschraubt.

    Das dreieckige Rad ist gegenüber dem viereckigem Rad ein Fortschritt, weil es pro Umdrehung einen Hoppser weniger gibt.

  • Ok, dann wird´s wohl gehen. Manche kommen sonst noch auf die Idee einfach ein Brett da hinzulegen und 2x 30"er Woofer da reinzuschrauben. Wenn´s dann kracht kommen von hinten die 20kg Dinger angerauscht... Oha.

    BORN IN THE U.S.A - MALIBU/CALIFORNIA und Azubi bei VW/AUDI :D *freu*

  • Grüße
    zum kompletset, das kanns einfach nicht bringen. wenn meine hochtöner für vorne schon mehr kosten, soll die ganze anlage nen akzeptablen sound bringen. naja wie schon von zuma erwähnt, ist alles ansichtssache.


    gut finde ich vom microdino die sicherung der heckablage, doch auf tüv-urteile nicht verlassen, bei denen kommt man mit so einigem durch.


    und wenn ihr schon kompletsets kaufen wollt dann bitte nicht bei elektro-ketten. mediamarkt z.b. haben nicht nur grottige auswahl sondern auch noch besch.. beratung. aber ok mann wird ja nicht gezwungen dahin zu gehen. :D


    MfG GO93

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Der „DataPlug“ kann im Zusammenspiel mit der neuen App „Volkswagen Connect“ fast jeden Volkswagen in ein modernes „Connected Car“ verwandeln.