Woofer funktioniert nich richtig

  • Hallo zusammen,
    ich hab da ein kleines Problem. Ich hab mir zu meinem Hifi-System zwei neue Woofer mit jeweils 1300 Watt dazu gekauft. Die wollte ich mir in meinen Kofferraumausbau setzen... Auf jeden fall hab ich sie dann zum testen mal an meinen schon vorher vorhandenen Verstärker angeschlossen:


    Blaupunkt GTA200 Flash
    Verstärker - Kanäle 2/1 ch Class A/B - Frequenzgang 10 - 55.000 Hz - Eingangsempfindlichkeit 0,1 - 8 V - Anschlüsse: Eingänge 2x RCA, Ausgänge 2x Lautsprecher, Line-Out 2x RCA - Max. Power 4 Ohm 2x90 / 1x350 Watt - RMS Power 4 Ohm 2x45 / 1x140 Watt - Maße: 218 x 60 x 246 mm


    (Ich weiß is nich grad der beste ^^)


    ...Joa das hatte dann alles super funktioniert und ich hab mir gedacht, bau ich'se doch gleich mal komplett ein. Jetzt sin se drinn aber nix funktioniert mehr.
    Ich hab auch mal nachgesehn worans liegen könnte und mir is nur aufgefallen dass der verstärker, wenn Bass zum einsatz kommt, aus geht. Also es brennt dann das rote anstatt das grüne lämpchen ^^
    Der Bass ist dann immer nur ganz kurz und leise aus den Lautsprechern zu höhren und sonst nix, er lässt halt ab und zu mal nen kleinen laut von sich...


    Weiß jemand was da der ursprung des Problems ist??
    Würd mich sehr freuen wenn mir jemand helfen könnte
    Mit freundlichen Grüßen Martin :)

    =l______ 8)__l=
    /[oo]==w==[oo]\
    [lllllllllll[HP:QM]lllllllllllll] <- Opel-Abschleppdienst
    [_O----------------O_]

  • VW
  • das rote lämpchen ist der protect modus. entweder hast du etwas flasch verkabelt (denk dran, dass du einen guten masseanschluass brauchst!!) oder es liegt einfach daran, dass die woofer (wahrscheinlich ebay billig schrott) einfach nicht zu der endstufe passen bzw. umgekehrt.
    wenn du einen anständigen woofer für kleines geld haben möchtest, der auch an deiner endstufe schon gut spielt, dann schick mir ne pm.
    hat die blaupunkt eigentlich einen tiefpassfilter??

  • vorallem wenn ich das schon höre... 2 1300 Watt Woofer...kann nur Schrott sein...


    aber zu dem Problem, ist sicher was falsch verkabelt oder halt nicht genug Masse da...

  • Joa also ich hab die so angeschlossen wie die wo ich vorher drinnen hatte und die ham so gut funktioniert, also von eBay sind die nich ich hab die vonnem Kumpel bekommen der hatte die mal von Mediamarkt gekauft.


    Wie währ das denn wenn ih den verstärker einfach draußen lass???

    =l______ 8)__l=
    /[oo]==w==[oo]\
    [lllllllllll[HP:QM]lllllllllllll] <- Opel-Abschleppdienst
    [_O----------------O_]

  • versteh ich dich richtig, dass du die Woofer dann ans Radio hängen willst???


    bei Mediamarkt kauft man sowas übrigens auch nicht... :wink:

  • vor allem "1300" Watt...
    Aber das soll ja jetzt nicht Thema sein.
    Du hast zwei Probleme:


    1. Der Verstärker bietet von Grund auf zu wenig Leistung. Wie hast du die Woofer an den Verstärker angeschlossen? Parallel, in Reihe? Welche Imepdanz haben die Woofer und was kann der Verstärker ab?


    2. Die Komponenten, also in erster Linie die Woofer sind, gelinde gesagt, scheiße :D


    Gruß,
    macone

  • lecko fannie und macone du fragt ihn, ob der verstärker nen tiefpassfilter hat?


    genug masse reicht alleine nicht, wie wärs auch mit genug saft.
    plus und minus kabel sollten gleich dick sein und damit meine ich nicht 2,5mm² querschnitt, sondern mindestens nen 15mm²



    von den woofern rede ich jetzt garnicht erst...

  • ju klar sollten beide kabel ausreichen, ich hab zB 35mm² liegen, nur die meißten denken dann halt
    Masse is net so wichtig oder die Masse ist nur lieblos an ne lackierte und somit nicht leitende Schraube geschraubt oder ähnliches...

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Der „DataPlug“ kann im Zusammenspiel mit der neuen App „Volkswagen Connect“ fast jeden Volkswagen in ein modernes „Connected Car“ verwandeln.