[D] R 400

  • Studie
    Beim Golf R 400 ist der Name Programm: Der von der Volkswagen R GmbH entwickelte Extremsportler stellt seine Motorleistung bereits im Modellnamen zur Schau – 400 PS (294 kW). Angetrieben von einem 2.0 TSI-Triebwerk, dessen technische Gene dem Polo WRC-Rennsportmotor entstammen, katapultiert der Golf in 3,9 Sekunden auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit ist mit 280 km/h erreicht, das maximale Drehmoment von 450 Newtonmeter liegt bereits ab 2400 Touren an.


    Perfektion im Detail zieht sich durch das gesamte Konzept des extrem dynamischen Golf R 400: Angefangen beim Motor, über den permanenten Allradantrieb 4MOTION, das Sportfahrwerk bis hin zur weitreichend neu gestalteten Karosserie. Lackiert ist der Golf R 400 in „Silver Flake"; im Kontrast dazu ist das Dach in glänzend schwarz gehalten mit Spiegelkappen in Echtkarbon.


     


    Mehr Infos: Golf R400


    generalStatsS.png

    1 Ausstattung

    keine Daten verfügbar

    generalStatsS.png

    2 Lackierung

    keine Daten verfügbar

    generalStatsS.png

    3 Motorisierung

    400 PS (294 kW) - 2.0 TSI



    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

Teilen



Über uns:

Doppel-WOBber wurde 1999 gestartet als reines Informationsportal zum VW Golf.
Eine Auflistung der Modelle und technische Daten zu allen Generationen sind seitdem bei uns zu finden. Die permanente Pflege dieser Datenbank stand im Fokus.
Im Jahr 2003 startete das heute bekannte Forum als weiterer Bestandteil. Über all die Jahre konnten wir uns behaupten und eine fachkundige und hilfsbereite Community mit vielen Mitgliedern aufbauen.