Beiträge von Beatsteak

    War nur als guter Hinweis gedacht!! :D


    Manche sind ja päpstlicher als der Papst. :rolleyes: Klar beeinträchtig dies auf keinen Fall die Betriebssicherheit.


    Meinen Nachbar ist die beim Passat 2005er Baujahr passiert.
    Tut mir leid, wenn der Ein oder Andere meint, ich würde Panik damit betreiben... War aber nicht meine Absicht. Habe den Artikel auch mal eben zwischen Tür und Angel geschrieben.


    Nein ich habe mich nicht auf das Teil gelegt und im übrigen kommt man mit der Hand nicht so leicht ran.


    Mir ist es dadurch aufgefallen, dass ich nach dem Ölstand gucken wollte und beim Öffnen der Motorhaube musste ich mehrmals am Hebel ziehen. Zuerst habe ich mich gewunder was dein sein sollte und dann sah ich das im Motorraum.


    Man kann das mit 2 einfachen Kabelbindern sichern. Dann muss man sich keine sorgen machen.


    Ich gehe mal davon aus, dass sich jeder vorstellen kann, dass dies richtig teuer wird und es nicht einfach ist einfach mal so an das Schloss von der Motorhaube ran zu kommen. :wink:


    Im Übrigen der Passat von meinem Nachbar war dafür 3 Tage in der Werkstatt...

    Hallo Leute!


    Vorerst, hierbei handelt es sich um kein Spam.


    Was ihr braucht:
    - 5 Minuten eurer wertvollen Zeit
    - 2 Kabelbinder


    Öffnet beim 5er die Motorhaube. Schaut mal beim linken Schweinwerfer (in Fahrrichtung gesehen) nach dann findet ihr den Bowdenzug vom Öffner für die Motorhaube. der Durch ein "Kästchen" führt. So sieht es bei mir aus:
    (siehe 1. BILD)


    Und zwar sitzt dort drin die Rückzugfeder für den Hebel um die Motorhaube zu öffnen. Der Bowdenzug ist dort zweigteilt und wird in der Mitte des „Kästchen“ miteinander verbunden. Bei mir war heute diese geöffnet und die beiden Zügel baumelten heraus. Hätte ich das nicht gemerkt, so wäre mir irgendwann die Motorhaube nicht mehr aufgegangen! Wie Ihr euch vorstellen könnt, wird das sehr teuer beim Freundlichen.
    Ich habe es folgendermaßen repariert:
    1. Das „Kästchen“ (sofern bei euch passiert) wieder zusammengesteckt.
    2. Zwei Kabelbinder dort rum geführt und fest zugezogen, wie auf dem Bild zu sehen ist.
    (siehe 2. BILD)


    Hier seht ihr nochmal, wie das dann wieder eingebaut aussieht.
    (siehe 3. BILD)


    Gruß
    Euer Beatsteak

    Kuhl, danke für die Antwort. Werde mir das Mal zulegen. Hab leider keine Flex mit reglbarer Drehzahl. Da muss ich mir auch noch eine zulegen.


    Hast du oder jemand anderes ne gute Anleitung bzw ein paar gute Tipps, wie man richtig mit der Maschine poliert??

    Hallo Leute!
    Ich bin schon seit längerem auf der Suche nach einer 2 Komponenten Polietur. Hab aber bis jetzt noch nichts dazu finden können. Hatte mal nen Bericht im TV über Lack-Wiederherstellung gesehen und da war jmd mit der o. g. Politur zusammen. Hat zuerst die Eine aufgetragen und dann machinell verarbeitet und dann die Andere, auch wieder machinell.
    Zudem suche ich noch einen Polieraufsatz für die Flex.


    Kurz zusammengefasst bin ich auf der Suche nach folgendem Paket:
    - 2 Komponenten Politur
    - Polituraufssatz mit dem man direkt den Polierschaum/schwamm wechseln kann
    - Tuch zum Nachpolieren


    Kann jemand ne Empfehlung?


    Gruß Ich :]


    P.S.: Wie immer... Wenn einer einen Rechtschreibfehler findet, den darf ihn behalten.

    Hi!
    Also ich hatte auch das Problem, dass sich die Uhr immer wieder zurck gestellt hat. Wobei nicht die Batterie hinüber war. Lediglich das Massekabel am Batteriepol war etwas locker.


    Also einfach mal den Plus / Minus Pol überprüfen.


    Gruß Beatsteak

    Jeb! Hab die zu Tagfahrleuchten umgebaut. Hab im Internet mal ne Anleitung gefunden, wie das mit den Original Neblern von VW geht, da ich diese schon ab Werk verbaut habe.


    Aber wenn es dich interessiert, der VW-ZUlieferer HELLA hat da auch was zu diesem Thema im Angebot!


    Hella


    Hella Tagfahrlicht Golf 3


    Gruß Beatsteak

    Zitat

    ich hab mir aufer essener motorshow auch paar H4 birnen geholt für 10€ ...


    Sieht ja wirklich gut aus, Weißt du noch wie Die Firma heißt?? Hab mir jetzt gestern jetzt einen kompletten Satz Lampen bestellt.


    4 x H1 Philips Vision Plus (Abblend- und Fernlicht)
    2 x H3 Philips Blue Vision (Tagfahrleuchten / Nebelscheinwerfer)


    Bin mal auf das Resultat gespannt. Wie schon angekündigt, werde ich hier einen kleinen Erfahrungsbericht posten!


    Gruß Beatsteak

    Hey NiciPapa!


    Du hast recht! Bei den Doppelscheinwerfern Golf 3 GT, GTI und VR6 und evtl. Sondermodelle ist der Lampentyp für das Fern- sowie das Abblendlich die H1 Lampe.
    Für die Nebelscheinwerfer ist es die H3.


    Werd mir heute mal einen Satz Lampen spendieren! Mal gucken wie es aussieht! :D


    Erfahrungsbericht folgt dann in Kürze!


    Gruß Beatsteak

    Zitat

    Die Fotos haben in meinen Augen keine Aussagekraft!


    @ BlueOne:
    Ja da hast du recht! Mit dem richtigen Farbfilter kann man einiges verfälschen! :D Da haben die Bilder keine Aussagekraft.


    Also ich werde mir auch demnächst mal die Philips einbauen. Hab bis jetzt nur gutes darüber gelesen.

    @ darkviolet76
    Welchen Funnkschlüssel hast du für den 9N Polo verbaut und hat das auch mit dem Transponder geklappt?
    Wo hast du den Schlüsselbart schleifen gelassen?? Weil es ja Inbahnschlüssel sind...


    Gruß Beatsteak

    Hallo Leute!


    Neues Thema, neues Glück!


    Also ich spiele im mom mit dem Gedanken mir 2 elektrische Schrothgurte zu kaufen. Also die Schroth Rally 3 a mit autocontrol. Um im Vorfeld mal alles zu klären, hab ich folgende Fragen...


    1. Wo werden die Gurte genau befestigt?
    Also ich habe gesehen, dass jetzt z.B. der Gurt für die Fahrerseite links am original Gurt befestigt werden kann. Was ist jedoch mit der rechten Seite, sprich die Seite zur Mittelkonsole (nähe der Handbremse). Wo wird das teil da befestigt??


    2. Stimmt es, dass ich unbedingt Sportsitze, wie z.B. Schalensitze brauche?


    3. Hat jemand von euch noch zufällig 2 Schroth autocontrol Gurte rumliegen und möchte diese verkaufen?? :D


    Gruß Beatsteak