Beiträge von jan-golf

    die 4loch achsen passen plug & play,...
    das A-Brett NEIN! muss angepasst werden wie beim 3er und corrado A-brett,
    wenn dein 2er die Neue ZE hat, passen alle Kabelbäume Plug&play,
    du musst die Benzinpumpe am unterboden haben & druchspeicher , 16V zugelassenes fahrwerk,


    zur eintragung ist Plicht beim 9A : Bremse vorne Belüftet / scheiben hinten


    die Stabis sind nicht immer pflicht, bei uns z.b. ist es egal ob du vorne oder hinten keinen hast!


    am schlechtesten ist der 1,3L , da dieser weder servo noch Bremskraftregleran der hinterachse hat !!!! Der ist erst ab 90PS werksseitig, bei den 1,6L manchmal

    Zitat

    Original von Gremlin
    Hi,


    hab etwas bedenken: ist die Spur beim G3 nicht breiter? Meine evtl. das das Getriebe zwar passt, aber die Spurstangen etwas länger sind--> gegen die deinen alten tauschen.


    Gruß



    es passen alle ausser von -Plusachse- !!! Ohne Plusachse ist alles gleich..


    bei der Plusachse sind die Spurstangen etwas länger , aber wenn man die Spustangen tauscht passt es wieder..


    Die spurstangen der Plusachse sind gerade mit den Köpfen.... die ohne ist leicht gefort... , also man kann den unterschied sehen..
    ----


    es passen auch lenkgetiebe von : passat 35i / corrado / Seat toledo/

    Eine Servo im gegensatz zu nicht servo hat:
    -Anders/ oder zusätslich-


    -Lenkgetriebe selber
    -spurstangen BEIDE in der spur einstellbarer
    -servoleitungen
    -ölbehälter
    -behälter-haltebügel
    -servopumpe
    -servopumpen-halter mit spanner
    -andere riemenscheiben (an KW/WaPu/)
    -Kreuzgelenk(kürzer)
    -Kreuzgelenkmanschette
    -Lenkgetriebe-haltebügel


    ja, das wars glaub ich...



    --Also uns / und Moderatoren interissiert es ob Legal oder nicht ! Und das steht auch in den Board Regeln !-- :D Das hat ewas mit Illegalen Handlungen unterstützen /aufrufen..Oder so ähnlich !!


    Mit dem MSD , Legal wäre das du ohne MSD fahren darfst, wenn er vom Werk keinen Verbaut hatte... :wink:
    Und das zu wissen, ist nicht so leicht... DerTüv noch Polizei wird das aus dem FF wissen können... wird also keinen Interissieren :]
    Es wird also 50/50 Legal sein da es beides gibt. Also Aufflexen, das ist das schlechsteste was man machen kann 8o 8o
    Wenn Du ein Ersatzrohr nimmst wäre es bestimmt Legal, wenn du kein MSD hattest. Somit eigentlich egal ob MSD oder nicht. Da nicht eindeutig nachvollziehbar..... Ausser über Motorcode und Fahrgestellnummer über VW (Denke ich )
    Aber probleme könnt ees geben wenn: Das Ganze Ding SOOO LAUT ist, und der Prüfer dann einAuge wirft, und die Dämpfer zählt!! Dann kann es sein das er da einiges wissen will...

    das bild ist nur eine "Beispielbild" ! Aber, JA! kannst du nehmen, die Konsolen sindgenormt, 345mm oder eben 405mm BREITE ! Länge ist immer gleich...


    du kannst (wenn de nen Bild sehen willst) auf www.sandtler.de gehen, da sien immer die entsprechende Konsole mitfoto..

    also, zur sicherheit , zieh alle kabel am vergaser ab.. und von innen reinigen..!!!
    denn PRüf malden Drosselklappen-potentiometer auf "richtige" funktion..
    Dann schau mal ob der Unterdruckschlauch von Vergaser zum Bremskraftverstärker undicht/gerissen/zusammengezogen ist(oft am anschluss zum vergaser...
    Und, hast du mal einen VErgaser-grund-einstellung machen lassen ? Z.B.: bei einer AU ?


    ist dioch pn oder ?
    Und,schau mal ob dei Vergaserfuß-Gummidichtung nen Riss o.ä hast

    j aein bild wäre super, denn die schürze kann bei langsamen tempo nicht so einfach nach vonre wech...
    von unten ist die Stoßstange mit je 2 Langen dicken Bolzen auch noch angeschraubt !! die Schürze würde eher zerreissen o.ö. :O


    hier mal ein bilf von constantin, da siehste das ein wenig :wink:
    Von unten kommen die Durch den Trägerin den Holm. Da hat der vorbesitzer die vergesse.. :D