Beiträge von MK3Johannes

    Hi,


    long Story short, musste meinen Zündanlassschalter wechseln, Auto stand mehrere Tage mit abgeklemmter Batterie rum. Als alles wieder verbaut hatte er keinen Leerlauf mehr, hab versucht die DK anzulernen ging nicht mehr, weder mit dem Diag. Gerät was ich hier habe noch mit der VAS 1552 auf Arbeit. Lernwerte löschen zeigt er immer an ist nicht bekannt oder nicht verfügbar. Meine Kollegen meinten ich soll die DK tauschen, da eventuell Poti im Kaputt. Gesagt getan, gestern eingebaut und versucht anzulernen ging nicht, heute warm laufen lassen nochmal versucht ging auch nicht. Konnte es bis jetzt nur mit meinem Diag- Gerät (Ancel VD700) versuchen da ich den 1552 leider auf Arbeit vergessen habe, mache mir ehrlich gesagt aber keine all zu großen Hoffnungen mehr das es damit klappt. Hat irgendjemand vielleicht noch ne Idee? Stecker sitzt richtig, ist optisch OK bis auf das der Ölig ist. Eventuell hängst ja damit zusammen.


    MfG Johannes

    Hallo,


    ich hab mir Schroth Gurte bestellt und vorgenommen ein zubauen, allerdings Verstehe ich eine Sache nicht. Der Äußere Befestigungspunkt des Beckengurtes ist am Originalen Gurt unten in der B Säule oder hinten am Sitz selber in diesem Loch bei der Führung, weil wenn der da sein sollte (wird so auch im VOD von Barstuning gezeigt) dann würde mir im originalen Befestigungssatz die Mutter dafür fehlen.

    Wenn ich die Anleitung aber richtig verstehe sind beim Starren Rally 3 keine Muttern dabei, und ich müsste die Öse so verbiegen das sie an den originalen Gurtpunkt passt.


    Wenn sich da jemand auskennt und mir weiterhelfen kann wäre ich sehr froh.


    Danke im Vorraus

    MfG Johannes

    Hallo Leute,


    Ich plane mir neue Sommerfelgen für meinen GTI zuholen. Meine Wahl fiel auf Lenso BSX in 7,5x16, geplanter Reifen 215/40R16 da ich die noch von meinem anderen Sommersatz rumliegen habe. Jetzt geht es allerdings um die ET ich könnte in 38 oder 25 bestellen. 25 wird denke wirklich besser aussehen, aber mir geht es um folgendes : muss ich bei dieser Kombination Bördeln? Wenn ja ich hab die GTI Kotflügel drane und will eigentlich nicht auf die verzichten. Fahrwerkstechnisch ist ein KW 40/40 verbaut. Wäre cool wenn jemand Erfahrungen hat mit dieser Kombi und mir weiter helfen kann.


    Mit freundlichen Grüßen

    Johannes

    Hi, ich nochmal


    Ich habe mir jetzt diesen schaltknauf: Original Scirocco Golfball Schaltknauf schwarz (Affiliate-Link)

    Und diesen Schaltsack besorgt: Car Design GmbH Schaltsack Schaltmanschette (Affiliate-Link)


    Ich habe jetzt anhand der Bilder noch nicht erkennen können wie ich beides fest mache aber mal schauen.... Morgen gehts wieder nachhause da sollte der Knauf auch da sein. Hat einer von euch vielleicht eine Idee? Ich hätte jetzt gedacht mit ner Adapterhülse oder so und dann den Schaltsack mit ner schelle dadran fest gemacht.


    Grüße Johannes

    Hallo und frohe Weihnachten,


    Hab mir für meinen Golf 3 GTI 8V mit 280er Bremse die VW Estoril Felge vom 35i Passat gekauft. Maßen der Felge 6jx15 ET35. Meine eigentliche Felge ist die Speedline 6,5Jx15 ET43.

    Beim aufziehen zum Testen hab ich gemerkt das vorne wegen der Bremse sich nicht mal das Rad drehen lässt. Jetzt hab ich überlegt Spurplatten rauf zu bauen. Ich habe überlegt 5mm oder 10mm zu benutzen. Dadurch wird ja die ET auf 25maximal. Jetzt stell ich mir die Fragen ob das so überhaupt passt und ich nichts Bördeln muss. Oder gleicht sich das ganze durch die geringere Felgenbreite wieder aus?


    PS: Fahrwerk ist ein 40/40 Sportfahrwerk verbaut


    Danke für eure Antworten

    Weihnachtliche Grüße und guten Rutsch

    Johannes

    Hallo,


    in meinem Golf ist aktuell solch ein Schaltknauf/sack verbaut: https://media.real-onlineshop.…b2593b8a7c33fc4ee33c2.jpg


    Da mir diese, ich sag mal Golf 4 Optik nicht wirklich gefällt, habe ich überlegt den Schaltknauf oben gegen diesen hier auszutauschen: https://www.werk34.de/de/schal…ma-5-gang-sk.001.go1.html


    Das Leder von dem verbauten Schaltsack ist vom Zustand noch Top, mich stört halt nur der Schaltknauf oben. Jetzt ist die Frage kann ich den einfach abschrauben und den anderen Schaltknauf einfach drauf schrauben?


    Danke für eure Antworten.

    MfG

    Hi,


    hab zwar nen 3er aber okay. Ich hab ein 40/40 Sportfahrwerk von KW drin und Fahre Serienbereifung (Sommer 205/50R15, Winter 195/50R15) und musste nichts bördeln. Ich denke mir mal dass das beim 2er nicht groß anders sein sollte.


    Ansonsten einfach einbauen und gucken ob was schleift dann wirst du es ja merken.

    Grüße