Beiträge von goldrolf

    Habe mir ein Steuergeät für E85 umrüstung gekauft. Da die Anleitung allgemein gehalten ist, für Monojet und Monomotronic, brauche ich die Pinbelegung vom Motorsteuergerät und von der Monojetronic ( Stecker). Kann mir da jemand helfen ?

    Hab mir einen Golf 3 als Winterauto zugelegt. Der Wagen war nicht fahrbereit. Motor sprang nicht an. Vorbesitzer hatte so lange georgelt bis jede Menge Sprit im Öl war, vorher hatte er, falls er mal ansprang ihn nur getreten, damit er nicht ausgeht. Da die Basis gut war und ich noch einen anderen Motor liegen hatte, sollte es kein Problem sein, dachte ich mir. Vorab hatte ich das Öl im alten Motor gewechselt und die Einspritzung und Zündung sauber gemacht. Nach diesen Maßnahmen sprang er zwar an, lief aber sehr ungleichmäßig und der Drosselklappensteller hat die Klappe halb aufgemacht, daher gab es hohes Standgas. Hat mich dann nicht weiter interessiert, da der neue Motor eh rein sollte. Motor eingebaut, alles gereinigt und er spang an, lief aber wieder wie ein Sack Nüsse, jedoch wurde die Drosselklappe nicht so weit geöffnet. Manchmal lief er kurz Rund. Dann nach ein paar Tagen springt er garnicht mehr an.
    Habe folgendes getauscht, von unserem Alltags Golf. Zündtrafo, Verteiler, Tempgeber, Steuergerät, Monomotronic.
    Jetzt bin ich mit meiner Weißheit am Ende, Wenn ich Spit in die Motronic kippe, spring er sofort an. Auf der Leitung ist Druck und es wird auch genug gefördert. Scheint nicht einzuspritzen.
    Wer aknn helfen ?

    Nur noch einmal zur Information.
    Es gibt Golf 2 Tachos von Motometer und welche von VDO. Teilweise auch gemischt. Die beiden hier gezeigten Tachos haben verschiedene Folien Layouts, was nicht bedeutet, das diese verschiedene Funktionen haben.. Mein TIP zum Tachokauf. Immer erst nachsehen, von welchem Hersteller der alte Tacho ist und Teilenummer aufschreiben, wenn man den gleichen haben will. Ich kenn so um die 20 Verschiedene Varianten an Golf 2 Tachos. Im Übrigen lassen sich die Leiterfolien sehr gut löten mit etwas Gefühl, daher kann man defekte Stellen leicht mit einem dünnen Kabel überbrücken.Noch ein TIP: die Uhr muß auch bei abgezogenem Spannungskonstanter funktionieren, genau , wie die Beleuchtung.

    Hallo,


    habe ein Problem
    Habe starke Geräusche ( rubbeln ) beim anfahren ab 20km, beim Bremsen, beim rolen ohne Gang drinne. Daraufhin habe ich die Radlager gewechselt, ohne das sich etwas daran geändert hat, dann habe ich die Antriebwellengelenke, alle 4, gegen gute Gebrauchte getauscht, welche ich vorher zerlegt habe und auf Schäden untersucht habe. Dies brachte auch keinen Erfolg. Jetzt tippe ich auf die Gelenkwellenlager im Getriebe, da ich keine andere Fehlerquelle mehr in Betracht ziehen kann. Die Gelenkwellenaufnahmen am Getriebe sind fest ohne Spiel, lassen sich jedoch sehr schwer drehen. Kann mir dazu jemand etwas raten ?

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig