Beiträge von HeLL2000

    Nach dem ersten spontanen Treffen bei McDonalds im Januar…


    Golf_G60_2019-02-A01.jpg


    …war Anfang Februar dann Zeit für das erste organisierte Treffen der #G2FNH in 2019!


    Golf_G60_2019-02-A02.jpg


    Hierfür hatte ich uns zwei Bahnen im Bowlingcenter Fritzlar reserviert.


    Golf_G60_2019-02-A03.jpg


    Da das Wetter halbwegs trocken war, bin ich mit dem 2er gefahren…


    Golf_G60_2019-02-A04.jpg


    …so dass neben den ganzen Winterautos zumindest vier 2er zugegen waren.


    Golf_G60_2019-02-A05.jpg


    Auch diesmal war mit Sebastian wieder jemand das erste Mal dabei.


    Golf_G60_2019-02-A06.jpg


    Insgesamt waren wir 13 Leute – ideal für die beiden Bahnen…


    Golf_G60_2019-02-A07.jpg


    …so dass wir in gut 1,5 Stunden zwei Spiele absolvieren konnten.


    Golf_G60_2019-02-A08.jpg


    Insbesondere vor dem Hintergrund der derzeitigen Temperaturen…


    Golf_G60_2019-02-A09.jpg


    …wo es nur bedingt Freude bereitet draussen länger an den Autos zu stehen…


    Golf_G60_2019-02-A10.jpg


    …ist das doch eine super geeignete Form des Zusammenkommens:


    Golf_G60_2019-02-A11.jpg


    Immer mal wieder eine Kugel schieben…


    Golf_G60_2019-02-A12.jpg


    …und zwischendurch etwas quatschen können.


    Golf_G60_2019-02-A13.jpg


    Und das gute am Bowlen ist ja, dass das mehr oder weniger jeder irgendwie kann…




    …und wenn man mal daneben wirft, gibt es kurze Zeit später auch schon wieder einen neuen Versuch. bg.gif


    Golf_G60_2019-02-A14.jpg


    Anschließend haben wir uns noch ein wenig hingesetzt und etwas getrunken und gegessen…


    Golf_G60_2019-02-A15.jpg


    …ehe es dann nach einem gelungenen und spaßigen Nachmittag/Abend wieder nach Hause ging.

    Du hast deinen Text ins Zitat reingeschrieben... :wink:


    So einen stinknormalen Universal ZV Nachrüstsatz.

    Zum Beispiel wie den hier: click


    Der passt da nicht direkt dran. Du verbindest die beiden Stangen dann einfach.

    Wenn der elektrische dann bewegt wird, bewegt sich der pneumatische entsprechend mit.

    Funktioniert problemlos.


    Wenn du die ZV komplett pneumatisch per FFB schaltbar haben willst, muss wie gesagt der Stellmotor in der Tür ausgetauscht werden, da der keinen pneumatischen Anschluss hat (deswegen geht die ZV auch nur von der Fahrertür aus und nicht von der Beifahrertür).

    Du kannst einen elektrischen Stellmotor z.B. von eBay und Co. mit dem pneumatischen in der Fahrertür fest verbinden, so dass dieser bei Aktivierung per FFB den pneumatischen runterzieht, so als ob du das mit dem Schlüssel machst.

    Das ist die einfache/schnelle/günstigste Variante.


    Oder du baust den Stellmotor in der Fahrertür (ist nur ein Beispielbild für den normalen Stellmotor in der Fahrertür ohne pneumatischen Anschluss) um...


    A05.jpg


    ...bzw. tauscht ihn gegen ein anderes Modell aus, welches auch an den pneumatischen Kreislauf angeschlossen werden kann, wie z.B. vom Audi 80:


    05-1.jpg


    Muss dann natürlich noch mit der ZV Pumpe im Kofferraum verbunden werden.

    Dazu dann noch ein entsprechendes ZV/FFB-Modul und dann läuft das auch schon...


    Hatte auch erst Variante 1 und später dann wegen OEM und so auf Variante 2 umgebaut...

    Im Januar musste ich dann zwangsweise eine Zeit lang mit dem Golf fahren…


    Golf_G60_2019-01-B01.jpg


    …da der Passat für eine Weile in der Werkstatt war.


    Golf_G60_2019-01-B02.jpg


    Ausgerechnet in dem Zeitraum war es natürlich schweinekalt und die Straßen immer mal wieder schneebedeckt.


    Golf_G60_2019-01-B03.jpg


    Dafür durfte der G60 dann immerhin in der nun leerstehenden Garage stehen.


    Golf_G60_2019-01-B04.jpg


    Und so bin ich mit ihm gezwungenermaßen zur Arbeit oder auch mal zum Lasertag spielen.


    Golf_G60_2019-01-B05.jpg


    Als Ausgleich für die winterlichen Strapazen hat er dann auch gründliche Wäschen bekommen…


    Golf_G60_2019-01-B06.jpg


    …damit das Salz erst gar nicht zum Problem wird.


    Golf_G60_2019-01-B07.jpg


    Mitte Januar hatten wir dann auch unser erstes spontanes #G2FNH-Treffen bei McDonalds in Kassel.


    Golf_G60_2019-01-B08.jpg


    Hier konnten wir gleich einige neue Mitglieder das erste Mal live vor-Ort begrüßen.


    Golf_G60_2019-01-B08b.jpg


    Tobias hatte bereits im Vorfeld angekündigt vorbeizukommen.


    Golf_G60_2019-01-B08c.jpg


    Durch Zufall war Arne auch grade bei genau dem McDonalds und hat sich uns kurzerhand angeschlossen.


    Golf_G60_2019-01-B08d.jpg


    Da es recht kalt war, sind wir dann auch zügig nach drinnen gegangen und haben uns dort weiter unterhalten.


    Golf_G60_2019-01-B09.jpg


    Am Ende sind dann auch Adam und Lea noch dazugestoßen, so dass gleich vier neue Mitglieder das erste Mal dabei waren. daumen.gif


    Golf_G60_2019-01-B10.jpg


    Am Folgetag bin ich dann zu Thomas gefahren und habe ihm seine GL-Stoßstangen abgekauft.


    Golf_G60_2019-01-B11.jpg


    Mal abgesehen davon, dass bei den beiden Exemplaren auch der unlackierte Teil noch in ziemlich gutem Zustand ist…


    Golf_G60_2019-01-B12.jpg


    …ist mir vor allem der vordere Träger von besonderer Wichtigkeit, da der hier in makellosem Zustand ist und somit als Ersatz für den nach dem Auffahrunfall letztes Jahr reparierten dienen kann.

    Im Moment mag das so sein.

    Aber wer sagt, dass die Sätze pro 100ccm für Euro nix - Euro 6 in Stein gemeißelt sind?

    Wäre ein leichtes die mal wieder anzuheben.

    Bin eh erstaunt, dass die so lange konstant geblieben sind...

    Vielleicht müssten einfach die Kriterien zum Erreichen des H-Kennzeichens (wieder) strenger angewendet werden, so dass wirklich nur Autos mit Zustand 2 und besser das H-Kennzeichen auch bekommen.


    Die wenigsten der noch aktiven Golf 3 (und auch anderen Fahrzeugen) von 91/92 etc. werden den haben...

    Natürliche Auslese durch die braune Pest/schlechten Pflegezustand...

    Es gibt durchaus Leute, für die sind genau diese langen Ausfahrten / Fahrten durch Pässe und Co. der Urlaub!


    2007 waren wir mit meinem 2er in Stockholm:

    Freitag früh morgens los, Sonntag früh morgens wieder zurück.

    Waren rund 3.000km in 48 Stunden... bg.gif


    Stockholm_m31.jpg



    In 2016 haben wir eine Tour durch Österreich gemacht:


    B03.jpg


    War entfernungstechnisch ähnlich gelagert.

    Die Fahrt war das Ziel. Weshalb wir auch jede Menge Nebenstrecken gefahren sind.


    Zu fünft mit der Familie müsste ich das allerdings auch nicht unbedingt haben.

    Der Mark / gti / Mr. Golf / Einer/ Nockenwickler / Lemmy / Biertrinker / etc. halt...


    Dass er aber auch jedes Mal mit seiner charmanten Art für diese wohlige Atmossphäre sorgen muss.

    Aber so weiß man wenigstens gleich mit wem man es zu tun hat... :hirnschnecke:

    Zwar nicht 100% Vergleichbar aber zur Einschätzung der Qualität ggf.:

    Ein Freund von mir hat in seinem 2er 1.8T APX einen China-Upgradelader drin. Hat seinerzeit glaube ich 300€ gekostet.

    Jetzt hat die Möhre u.a. durch den Upgradelader, Custom-AGA und Abstimmung auf der Rolle 300PS...


    Der funktioniert soweit, es waren allerdings Nacharbeiten daran erforderlich. Was genau weiß ich leider nicht mehr.

    Schon wieder ein Jahr rum. Und was für eins! bier.gif


    Golf_G60_2019-01-A01.jpg


    Für 2019 sind bereits einige großartige Treffen/Events in Planung – ich freu mich schon!


    Golf_G60_2019-01-A02.jpg


    Für den 5er GTI meiner Frau hieß es – mit etwas Verspätung whistling.png – erstmal den TÜV auffrischen.


    Golf_G60_2019-01-A03.jpg


    Da Florian aus unserer Gruppe eine eigene Werkstatt hat, bietet es sich an so auch gleich seine Kollegen zu unterstützen.


    Golf_G60_2019-01-A04.jpg


    Als wir los sind hatte es allerdings noch nicht geschneit.


    Sonst wäre ich wohl nicht mit dem 2er gefahren... Naja, ging trotzdem… biggrin.png


    Forza_01.jpg


    Letztes Jahr hatte ich mir ja einen neuen Rechner und den Sitz mit Lenkrad geholt.


    Forza_02.jpg


    Dazu gab es dann noch „Project Cars 2“ und fertig waren die Zutaten für virtuelle Runden um – im Wesentlichen – die Nordschleife.


    Forza_03.jpg


    So realistisch das ganze auch ist und zum Üben der grünen Hölle nach wie vor top ist, haben mich ein paar Kleinigkeiten immer gestört:


    Forza_04.jpg


    Die Grafik ist nicht so wirklich der Brüller und vor allem die beschränkte Fahrzeugauswahl missfällt mir.


    Forza_05.jpg


    Denn im Wesentlichen gibt es nur hoch motorisierte Rennwagen und nichts „normales“.


    Forza_06.jpg


    Bin ich zuerst immer den Audi S1 gefahren, war es zuletzt der Renault Clio, da der dem 2er von den Daten (Frontantrieb, Leistung) mehr oder weniger am nächsten kommt.


    Ist aber halt nicht das Gleiche… tired.png


    Forza_07.jpg


    Zu Weihnachten hab ich mir nun „Forza Horizon 4 Ultimate“ gegönnt und bin restlos begeistert!


    Forza_08.jpg


    Was eine geile Grafik! Ernsthaft, richtig lecker! daumen.gif


    Forza_09.jpg


    Endlich kann ich am Rechner 2er fahren – und das auch noch querfeldein!


    Forza_10.jpg


    So viel wie jetzt FH4, hab ich die ganzen letzten Jahre zusammen nicht gezockt.

    respekt.gif

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig