Beiträge von Fran

    Hallo Zusammen.


    Letzter Beitrag ist zwar schon ein paar Jahre her, mein Thema passt hier aber trotzdem ganz gut rein.


    Habe einen Golf 2 Bj. 90 ohne SD


    Habe mir jetzt für 60€ eine getönte Innenraumleuchte mit Verzögerung gekauft. Jetzt habe ich folgendes Problem. Die Lampe geht auf keiner der beiden Stellungen aus, wenn die Türen geschlossen sind.


    Vorher hatte ich eine weiße Lampe ohne Verzögerung. Funktioniert wie sie soll.


    Kann mir diesen Fehler auch nicht ganz erklären, weil wenn an einem Bauteil an der Verzögerung ein defekt wäre würde sie ja eher gar nicht nachleuchten.


    Vielleicht kennt einer hier ja das Problem und hat eine Tipp für mich.


    Danke

    Hallo,


    altes Thema, aber aktuelle Frage.


    Die Bremsscheiben vom Ibiza Cupra R sind ja schwer zu bekommen und Recht teuer.


    Kann es sein, dass zufällig die Bremsscheiben vom Fiat 500 Abarth passen ?


    Brembo - 09.6843.95



    Die groben Maße sind gleich:


    LK : 4x100

    Dimension : 305x28

    Mittenzentrierung : 59mm (beim 2er/3er Golf ja 57,1)


    Hier ein Link wo die Maße der Fiat Abarth Scheibe aufgeführt sind


    Liste Brembo Bremsscheiben


    Ich finde leider nur keine Zeichnung der Ibiza Cupra Bremsscheibe um die "ET" der Bremsscheibe zu vergleichen.


    Danke & Gruß

    Ja, ich meine die Gleitbelche auf denen die Bremsbeläge hin und her gleiten können.


    Ich habe nämlich auch schon einen Brembo Belagsatz bestellt inkl. Scheiben wo keine dabei waren.


    Habe jetzt eben einen ATE Belagsatz bestellt. Bin mal bespannt, ob da etwas dabei ist.


    Gruß

    Hallo Zusammen,


    Thema ist schon alt, aber passt ganz gut.


    Mein 16 ABF mit G60 Bremsanalge bekommt neue Scheiben und Beläge. In diesem Zuge möchte ich auch gleich die Sättel überholen, weil der linke Kolben etwas hängt.



    Mein Problem : Ich finde um einfach keine Gleitbleche für die Bremsbeläge. Hatte der Girling 54 Sattel überhaupt welche ? Habe schon 2x bestellt, hat aber leider nie gepasst :/



    Danke & Gruß


    Francesco

    Fahre auch den ABF im 2er. Natürlich mit dem kleinen Chip im Steuergerät und der macht schon richtig Laune.



    Kampfgewicht : 950KG. 1.8t AUQ mit 190Ps im Golf 4 (komplett 3'' mit 200Zellenkat hat keine Chance. Er konnte es auch nicht glauben :D )



    Bei der Motorhaube muss man ja nur ne Strebe rausflexen und das passt. Habe ihn ohne ABS mit Vr6 Bremse vorne und kleinen Scheiben hinten eingetragen. Fahre aber G60 vorne. Hat sich noch kein Tüver beschwert.

    Hallo,


    Thema ist saualt, aber man muss ja nicht immer einen neuen Fred öffnen.



    Habe im Internet, im Forum und bei Bosch geschaut, aber finde keine richtige Übereinstimmung.



    Passt der Bosch Anlasser mit der TN : 020 911 023 N an ein 02A G60 Getriebe mit der Kennung AYN. Fahre das Getriebe an einem ABF.



    Danke & Grüße


    Francesco

    Hallo,
    danke Euch beiden für die Antworten.
    Habe das Fahrzeug noch nicht gesehen, aber traue mir eine Einschätzung selbst zu. Habe selbst 2 Golf 2 und kenne die Schwachstellen.
    Ich würde das Fahrzeug selbst reparieren. Habe auch Zugang zu Halle mit Hebebühne und einem guten Lackierer.


    Auch den Markt beobachte ich schon länger.



    Frage ich nochmal anderes. Was würdet ihr für so ein Fahrzeug ausgeben, wenn Top & repariert aber halt Unfallfahrzeug ?

    Hallo Zusammen,


    mit wurde ein nahezu originaler GTI 16V angeboten. Fahrzeug hatte einen Aufffahrunfall. Nichts dramatisches : Front inkl. Kühler, Kotflügel und Haube haben was abbekommen. Haube könnte man evtl. richten.



    Es ist ein originaler 89er 16V PL in dunkelblau, 5-Türer, nahezu Originalzustand, leider nur SSD mit 270.000km. Tüv neu. 3. Hand. Relativ Rostfrei bis auf Heckblech hinten unten




    5 Türer findet man ja nicht mehr häufig im Netz. Eigentlich habe ich ja Interesse, wenn die Sache mit dem Unfall in wäre.



    Reparaturkosten belaufen sich auf ca. 1000€. Was würdet ihr für so ein Fahrzeug bezahlen bzw. was ist es wert nachdem er wieder instandgesetzt wurde ?




    Danke & Gruß

    gormadoc : Du liegst mit deiner Vermutung richtig. Einfach, dass ein Fahrwerk drin ist und die Karre sportlich aussieht.


    Zu deiner Frage wie weit ich damit komme, kann ich auf websifus verweisen. Ich bin bereit auch mehr Geld dafür auszugeben, aber halt keine 2000€. Und wenn ich, wie ich das jetzt oft gelesen habe mit dem B12 auf einer Ebene mit Gewindefahrwerken im Preissegment bis 1400€ bin, reicht mir das.


    Es soll ein Hobby bleiben und nicht allzuviel Geld verschlingen. Weiterhin soll das Fahrzeug natürlich weiter nach der STVO zugelassen sein und zumindest keine offensichtlichen nicht zugelassen Teile verbaut haben.



    Aktuell fahre ich Hankook S1 Evo, aber werde wohl als nächstes auf Toyo R888 oder Federal 595 RSR wechseln.


    Querlenkerlager habe ich wohl die vom Audi TT drin, laut Aussagen vom Vorbesitzer.


    Danke mal für die Infos. Werde jetzt trotzdem mal bei Bilstein anfragen.

    Hallo Zusammen,


    denke meine Fragen passen hier am besten dazu, auch wenn der letzte Post schon mehrere Jahre alt ist.



    Kurz zum Auto : Ich fahre einen Golf 2 EZ : 87, ehemals 72 PS Automatik. Er wurde umgebaut auf 2.0 16V ABF mit 16V Achsen und 280mm G60 Bremse vorne. Das Auto ist leergeräumt mit Überrollbügel und wurde vom Vorbesitzer auf der Nordschleife gefahren. Gewicht ca. 950Kg.


    Mir wurde das Auto mit einem TA Taugtnix Fahrwerk verkauft. Ich habe dem Fahrwerk eine Saison eine Chance gegegeben, aber jetzt fliegt es raus. :[


    Das Auto dient mir als Spaßauto für den Schwarzwald, manchmal im Alltag und soll in Zukunft aber auch auf Bergrennen eingesetzt werden.



    Es soll kompromisslos auf maximale Performance ausgelegt werden, deshalb fällt die Wahl auf ein Bilstein Fahrwerk und ich bin auch der Überzeugung, dass ein Gewinde nicht unbedingt bessere Fahrleistungen bietet als ein Sportfahrwerk.



    Nun zu meinen Fragen, weil ich noch nicht so ganz durchsteige :



    Es gibt das B12 Pro-Kit und das B12 Sportline (Das Sportline bringt das Fahrzeug etwas näher an die Straße), aber scheinbar gibt es das für den 2er gar nicht oder habe ich es nur nicht gefunden ?



    Desweiteren wird das B12 mit Eibach Federn geliefert. (Bestehend aus B8 Dämpfern, wenn ich das richtig verstanden habe)


    Ich lese aber immer wieder, dass die die B8 Dämpfer in Verbindung mit H&R Federn noch besser sein sollen oder wie der Vorredner schrieb :"State of the Art"


    Was kann hier zu den Federn gesagt werden. Hat einer die aktuelle Federraten der beiden Hersteller zu Hand oder ist die beiden Federn schon gefahren ?



    Und dann würde mich noch interessieren, warum das B12 für die 16V Modelle eine andere Bestellnummer wie für die anderen Golf 2 Modelle inkl. G60 hat ? :huh:



    Danke & Gruß


    Francesco