Beiträge von norton

    bekommst du auch einen kleber ect. mit?

    bekommst du die mit einer seiner touren? dachte er hätte die teile auf lager?

    dadurch die lieferzeit.


    gruß peter

    sind die GFK-himmel von d. Fa. CoF a. Hofkirchen?


    hat jemand mit diesen teilen schon erfahrungen? brauche auch einen.

    hat sie auch mit schiebedach und bezogen (stoff).


    gruß peter

    danke,


    auch so schon getestet, auch bei VW ect.

    rechts hinten senkt sich das dach, aber links hinten keinen mm.

    bei zu hohen druck vielleicht schaden, oder was kann denn defect werden bei

    "holzhammermethode"?

    irgend wie muß das ding ja aufgehen, um an die machanik zu kommen!

    himmel raus,

    dünnes blech in größe des schiebedachs vorgefunden.

    man kann es federnd ca. 1cm zum schiebedachblech anheben.


    war in 2 freien werkstätten und bei 2 VW-vertragshändlern.

    keine lösung wie das dach aufgeht bekommen.

    vw hat das zwischenblech nicht mal in der org. darstellung am schirm.

    anleitung "so wird`s gemacht" auch nichts gefunden.

    es ist ein ab werk eingebautes stahlschiebedach!!!


    hat noch jemand eine idee?


    gruß peter

    car-man,

    danke, meinst du den himmel v. schiebedach?

    wie gehts das beim geschlossenen dach, ohne schadenserweiterung?

    habe da keine ahnung.

    der resthimmel ist bis auf`s blech bereits entfernt, da neuer kompl.

    himmel verbaut werden soll.


    gruß peter

    servus,


    schiebedach öffnet sich nicht mehr.

    kurbel rutscht nicht durch, schnecke ok.

    bei kurbelbetätigung (max 3 cm), senkt sich das dach rechts hinten (fahrtrichtung), einseitig um ca.1 cm., dann geht nichts mehr.

    drücken auf der linken seite, nicht möglich. komme so nicht an die "innereien"

    wie bekomme ich das dach auf. Golf 2 Bj. 90.

    was ist zu tun? bitte um tipps! NEIN, er kommt nicht in die schrottpresse, da es da wohl auch nicht auf geht.


    dank vorab


    gruß peter

    hallo,


    bekannte hat einen bj.89 / 90 ps golf von ihrer tante vererbt bekommen. ca. 75 000 km, kein scheckheft, keine rechnungen oder aufkleber am automatikgetriebe, kfz 1 hd. und ca.
    bis vor einem jahr bewegt worden
    getriebeölwechsel eigentlich notwendig, wenn nicht wann dann?


    dank vorab
    Gruß peter

    hallo,


    gestern kaltstartproblem NZ 1,3 bj. 1990, temp. ca. + 2grad.
    starten wie einen käfer mit def. startautomatic.
    starten, drehzahlabfall - motor aus, daß ca. 5 min bis der motor lief, dann auch wie immer gut.
    vor ca. 500 km: neue kerzen + luftfilter + zündzeitpunkt bei vw. (golf spezialist) laufleistung 95000 km. (golf)
    heute bei gleichen gegebenheiten sofort wie sonst immer angesprungen.
    bahnt sich vielleicht da was an?


    golf hat keinen wartungsstau.
    evt. vorbeugen? was, wo, wie, warum, oder nicht notwendig da "einmaliger grippaller schwächeanfall mit eigenheilung?"


    dank vorab
    gruß peter

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig