Beiträge von dr-hannibal

    Ok, danke^^
    Glaub ich besorg mir dann mal nen MSD und nen ESD seperat. Dann schweiß ich mir andren Rohre an den ESD, weil auf die originalen bin ich scharf^^ Und für andre Endrohre an nem esd mit abe / E Nr werd ich keine einzelabnahme machen :D
    Und die Dämpfer nehm ich am besten für den 16v, da kann ich mir dann ja sicher sein das es 55er sind, oder? außer irgend ne ebay gruppe"a" mit 70 mm. Wenn der pott ne E Nr hat bzw nich zu laut is isses ja egal obs fürn 8 oder 16v is


    So nebenbei: mit nem Mig/Mag schweißgerät kann ich ja auch edelstahl schweißen (mit edelstahl draht natürlich)?

    die 16v Anlage sollte ja eig so unter den 8v passen? Aber die 16v haben eig 3 Töpfe, hat die Supersprint anlage auch 3? Und mit Eintragen is das auch wieder problematisch ( da die sich hier genau darauf beziehen und man nich mal grade ne anlage vom 16v auf nem 8v eintragen lassen kann)


    Eintragen per 21er? klärt mich auf xD


    Leistungsmäßig werden sich die 50er und 55er wohl nichts schenken, oder? auch nich bei ner andren nocke oder so?


    Tante Edith: gibts eig nen Sportendschalldämpfer der die selben Endrohre hat wie der originale ESD? Weill dann würd ich mir so einen nehmen und mir nen andren MSD un dann wärs gut

    Also die supersprint hat durchgehend 55mm? Das wär ja gut.
    Wenn jetz der Ton noch passt glaub.ich hol ich mir die. Ist die aus stahl auch haltbar? Weil da würde ich mir dann Andre endrohre dann machen, falls es die Anlage nicht.mit 2 Schrägen endrohren gibt so wie original.
    Nocke steht nich 100% fest aber sollte so in die richtung gehen.
    Un alternativen.ausser der remus?


    Sry für fehler schreib vom handy aus ^^

    Also zz. hab ich nurn nen VSD und ESD mehr nicht.


    Ne 50er Anlage würde also auch bei nem Scharf gemachten PF mit mindestens ner 276er Nocke gut passen? Nocke wird noch etwas dauern kommt aber relativ sicher. Sonst muss er kein Drehmoment Bomber werden, kann von daher ruhig ne etwas höhere Leistungsdrehzahl haben.


    Fächer 4-1 oder 4-2-1 ? 4-1 soll ja Erst im oberen Drehzahlbereich die "Leistung" entfalten wenn ich jetz keinen Denk fehler hab?


    50er Anlage auf 4-2-1 Fächer (für nen gleichmäßigeren Drehmoment verlauf)
    55er Anlage auf 4-1 Fächer (für späte Leistungsdrehzahl)


    Kann man das so stehen lassen?


    @ Mark, wie is denn der Ton zu beschreiben? hast nen Video? Ton muss jetz nich nur Tief und brummig sein, sondern kann auch en paar hohe Töne haben. Hatte ja vorher nen 1ser mit 2H (nahezu 1:1 der PF Motor) und die originale Anlage war eig vom Ton ok, nur nicht soo laut und hätte etwas brummiger sein können.


    Ja ich hab bisjetz eig keinen 8v mit 2 rohren gesehen^^ liegt wohl drana das es sowas hier nicht allzu oft gibt bzw nur 75 höchstens 90 ps gölfe mit na ebay anlage drunter :D


    Wieviel mm hat die Supersprint bzw Remus denn durchgehend? Also auch in den Dämpfer. Die meisten Sport anlagen sollten ja Absorber und keine reflektions töpfe sein^^


    Danke schonmal,


    Gruß, Thomas

    Ja ist ja 1 zu 1 die 16 V Anlage. Aber ist halt auch nich soo schön vom Klang her oder? sollte schon etwas "lauter"/sportlicher sein. Hat die 1 oder 2 Endrohre? Bei mir sind nämlich 2 Endrohre dran, von daher vermute ich fast das es en 16 V Endtopf ist, weil nen 8Ventiler hab ich original nie mit 2 Endrohren gesehen


    mfg

    Moin Moin,
    Hab mich jetzt auch mal hier im Forum angemeldet (zuvor immer nur sehr hielfreiche Sachen im Infoportal gelsen^^).


    Also hab jetz nen 2er GTI 8V (PF). Der brauch en bischen Pflege aber nix grobes.


    Ein Schwerpunkt liegt aufem Auspuff, Endtopf sammt Verbindungsrohr zum VSD ist größtenteils faul. Habs heute zwar geschweißt so gut es ging aber lange gehts nicht gut, hoffe es reicht für den TÜV der in ein paar Tagen kommt.


    Daher soll bald ne andre "Anlage" kommen. Hab jetz so 2 "Pläne"


    1.) ne einfache komplett Anlage zb Friedrichmotorsport (was haltet ihr zb. davon?) oder ähnliches. Hier weiß man aber nie genau wie groß die Rohre sind (wieso mich das interessiert, dazu gleich mehr), Auf der einen Seite steht ca. 63,5 auf der andren 50 mm (was ja eig original ist).


    2.) ne VSD Antrappe un 16V Endtopf, da mir die originalen Endrohre vom 16 V sehr gut gefallen, aber hier ists halt auch wieder en Reflektions/kammer dämpfer.


    Wichtig ist mir das es Leistungsmäßig gut ist (auch wenns mir jetz keine 32489234 PS bringt, aber sollte halt ne gute Vorlage für kommende Veränderungen sein) und somit schon nen 55er durchmesser haben sollte. Später kommt noch ein Fächer (wahrscheinlich nen 4-2-1) und ggf en größerer Kat (der originale hat soweit ich weiß auch nur 50 mm, oder?)


    Mir ist also wichtig das ich mindestens nen 55-60er Durchmesser hab, weil demnächst kommt noch mehr in Form von Nocke/Ventiltrieb, Kopf bearbeitung, etc.


    Was wäre jetz für mich empfehlenswert? Kann auch gerne ne komplettanlage sein aber sollte halt schon nen passenden Durchmesser (durchgehend nicht irgendwo mit verjüngungen von 35 oder 40 mm). Hab schon zb an ne Hartmannanlage gedacht aber findet man nirgends, genauso Gillet.


    Vielen Dank schonmal,
    Gruß Thomas

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig