Beiträge von Chizzow

    Wenn ich den Thread so lese sieht das alles eher nach Provokation aus.
    Der Anteil von 5% Etahnol ist nach meiner Meinung pflicht oder so.
    und man wird es ihm noch 20 mal erklären können das Ethanol unschädlich ist und sogar leitungen reinigt und was weiß ich alles.

    habe ja noch den kat mit übernommen der is irgendwie besonders. der tüvi meinte auch kein problem.
    ich bekomme den motor nur leider nicht gestartet da der spender eine votex wegfahrsperre hatte und ich die nicht raus gebastelt bekomme

    Ja der Spender ist schon längst gepresst. und bei beiden fahrzeugen stand es nicht im kofferraum und nicht auf dem Zahnriemen.
    Der 1.4er hat einen silbernen Deckel der 1.6er einen schwarzen

    Hallo,
    habe diese Woche einen Motorumbau von 1.4 auf 1.6 gemacht. dieser war bis jetzt sehr erfolgreich.
    Leider springt aber der Motor nicht an und wenn dann nur ganz kurz und geht sofort wieder aus.
    Im Spender Fahrzeug war eine von VW verbaute Votex Wegfahrsperre die mir nun das Leben schwer macht weil ich sie raus geworfen habe weil sie nie Funktionierte.
    Ich habe schon die stecker abgeknipst und mit gleichfarbigen verbunden aber trotzdem geht es noch nicht.
    Es hängen noch mehrere Stecker an dem Votexstecker.
    Hat jemand eine Ausbauanleitung bzw. einbau Anleitung?
    ich bin echt ratlos und das Auto sollte schon längst fertig sein.

    Ich habe leider beide MKB´s nicht.
    also Krümmer hat soweit gepasst.
    Schaltgestänge hab ich ein Stück abgeflext funktioniert wunderbar.
    mein größtes Problem ist der Kabelbaum da der Alte eins mit dem lichterkabelbaum war jetzt habe ich beide soweit zusammen gebracht aber die elektrik geht nicht.
    Der tacho schlägt nur aus das ist alles

    Hallöchen,
    ich habe da mal ein Problem.
    Ein Kumpel von mir hat seinen 1.4er Motor zerschosse und ich habe noch einen 1.6er zu stehen.
    Nun ist der Plan die große Leistungssteigerung^^
    Also folgende Probleme: der 1.4er hat ABS kann ich da die Kabelbäume zusammenknippern? der 1.6er hat keins.
    das nächste. Der 1.4er hat das Schaltgestänge mit dem Gewicht der 1.6er ein direktes kann ich das Gestänge umbauen oder muss ich es tauschen? oder kann ich auch das Getriebe tauschen?
    und das letzte Problem die Abgasanlage. Kann ich den 1.4er Krümmer und den ganzen kompletten Rest an den 1.6er rannschrauben? der Krümmer sollte passen aber der 1.6er sieht größer aus.
    Ich danke nun schon für eure Hilfe

    Passgenauigkeit ^^ naja es gibt einmal einen Deutschen Hersteller da passen die Griffe und zicken auch nicht rum. läuft auch grad ne Auktion warte.... find ich grad nicht ^^ warte jetzt hier
    Und auch einen Polnischen Hersteller wo man meist selbst nacharbeiten muss und die auch oft zicken machen.
    Also wenn dann würde ich mir die Ersteigern und du bist auf der sicheren Seite aber mein Fall ist es nicht.

    Nach langer Zeit Hallo :D
    So ich habe jetzt einen neuen Golf erstanden und jetzt geht der quatsch mit der ZV wieder los...
    Ich habe mir bei Ebay eine ZV ersteigert von Lux.Pro mit Klappschlüsseln. Nun kommen die Probleme.
    Die ZV hat keine Blinkeransteuerung kann man da irgendwas machen?
    Und dann noch die Große verwirrung, Der Schlüssel hat 3 Knöpfe nämlich einen für Silent close steht auch ganz groß auf der Packung! aber warum Silent? Blinker können nicht Blinken und ein Anschluss für eine Quäke ist auch nicht vorgesehen. Was soll dann dieser Schwachsinn? hat jemand erfahrungen gemacht mit dem Silent Quatsch?

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig