Beiträge von ibo8282

    Zitat

    gibt tatsächlich wohl noch wleche die nicht mitbekommen haben was sie für eine scheiße verzapft haben.


    falls sich einer für das auto interesierne sollte, habe mir ja auch schon ein paar 4er V6 angesehen, war aber nicht der richtige bei. man kann mit VAG com ab dem 4er golf die werte der kette auslesen, daran sieht man dann wie es um die kette steht. infos bekommt man unter google.


    Es gibt immer wieder "Besserwisser" auf diesem Planeten. Aber eins kann ich dir sagen. Ich habe viele VW's gehabt. Das hier ist mein erster V6. Mit KETTE!
    1. Ich bin selber Mechaniker und Elektriker. Es gibt Sachen die ich z.b. auch nicht kann, wie z.B. in einen OBD Anschluss reinlaufen und nach dem Nockenwellenstellern kucken, dafür habe ich nette Kollegen die es für mich tun.
    2. Ich tausche keine Teile auf Verdacht :)


    3. Erst das Auto anschauen, dann schlecht darüber reden :))


    4. Falls du "Golf 1.6" mehrere V6 angekuckt hast. Dann nicht meinen :) kann ja nichts dafür.


    5. Gut Nacht ;)

    Habe ich bereits vom Kumpel auslesen lassen. Alles im grünen Bereich. Ich wusste schon das diese Aussage kommt deshalb habe ich darüber nichts geschrieben. Ich habe wohl ein Mittwochsauto erwischt :)


    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

    Nein warum :) ich war bei allen VW die sagten das keine Kette gemacht werden muss. Haldex Öl und Filter wurden gemacht zusätzlich zur Wartung vom März diesen Jahres. Stabigummis vorne letzten Winter. Ansonsten nichts kaputt gewesen.
    Läuft top. Getriebe Öl und Verteilergetriebe Öl wurden auch gewechselt

    Ich biete an, ein Golf 4 V6 4motion Highline


    Baujahr März 2002
    KM: ca. 192000km variiert da noch angemeldet
    Hallo,
    biete hier ein Golf den sie noch nie gesehen haben, UNVERBASTELT und UNFALLFREI :]
    Sehr zuverlässig, fahre ihn jetzt seit über 3 Jahren und habe bis auf die Wartungen nichts gemacht.
    Bremsen vorne 80% Scheiben 70% Beläge, hinten 70% Scheiben 50% Beläge.
    Sommerreifen auf 16Zoll Alufelgen mit 99% Profil Winterreifen auf 16Zoll Stahlfelgen mit 20% Profil, und Originalen Radkappen von VW Original VW Gamma Radio mit Kasettenadapter für AUX Anschluss den ich sehr gut versteckt habe, Kabel kommt an die Handykonsole rechts, Sitzheizung vorne 2x Mittelarmlehne vorne und hinten
    4 fach elektrische Fensterheber,
    Sportsitze
    ZV mit 2 Schlüsseln,
    Lenkrad in 2 Achsen verstellbar,
    Fahrer und Beifahrersitz in höhe verstellbar,
    Integrierte Kindersitze im Fond (sehr selten) Hutablage unversehrt :)
    Nebelscheinwerfer,
    Radio, Klima und Aschenbescher in Wagenfarbe (Original)
    Optima Yellow Starterbatterie (350€), hatte ich letztes Jahr eingebaut,
    Im Absolutem Originalzustand von Vorne bis Hinten





    Preis (Pflichtangabe): 5100€





    PLZ & Ort für Selbstabholer/Übergabe:


    74321 Bietigheim-Bissingen




    Kontaktmöglichkeiten (PN, E-Mail, ICQ... etc):


    @mail, Whatsapp, 0173 830 23 43



    Bilder (Anhang oder verlinken):


    https://plus.google.com/u/0/ph…lbums/6005200851782702129

    Das ist krass, das video wes du hochgeladen hast. Hab auch mal irgendwo gelesen, das beim manchen das schaltsaugrohr ausleiert und solche geräusche verursacht. Mach mal rechts vorne die antriebseinheit raus und prüf mal ob sie spiel hat. hab das bei mir gemacht, hab zwar kein spiel an der welle, aber dafür war die membrane von der antriebseinheit defekt, und hab mich auch gewundert warum ich gegen ein 120d fast verloren hab :), bei mir war das schaltsaugrohr immer auf der langen seite. Ich habe letztens ein typ kennengelernt in meiner stamm mietwerkstatt, der fuhr ein EX R32>R36, ich schreib dem mal ne email, und verlinke dein video an ihn, mal sehen was er dazu sagt.


    Bis dann, ciao

    hi, hab auch gepostet, aber keine 100% tige aussage, einer sagt so einer so, aber ich schätz mal bei dir sind es die ketten, wenn ich den öldeckel bei mir aufmache rasselt er nicht. deiner klingt wie ein diesel. hab auch ein v6 4motion mit 156tkm. wenn bei mir das geräusch nicht lauter wird lass ich es so bis ich dann kupplug machen muss, dann kann ich auch motorseitig komplett tauschen, ketten sapnner schienen und so.

    hehehe long schleif öl, der war gut :) ne das tickern vom aktivkohlebehälter ist normal. Das komische is, es ist kein rasseln von kette, eher hydros würde ich tippen. aber ist ja wieder scheiss geschäft die rauszubauen beim 24V. ich beobachte mal das geräusch, falls es gleich bleibt lasse ich es so bis mal meine kupplung ade sagt, dann mach ich die steuerketten eh neu, wenn schon getriebe raus dann auch ketten und schienen. eins noch, ein kumpel hat mir gesagt ich sollte mal den kettenspanner tauschen, da diese von aussen abmontierbar wäre, zumindest klein anfangen, 70€ ist nich die welt :D vielleicht ist die feder im spanner schon lasch geworden und kann somit die kette nicht spannen und sobald ich über 1500umin komme verschwindet das geräusch, da sie sich dann ja auch dehnt beim gas geben. Aber irgendwie ist die karre lahm oder ist das normal? Bin letzten bin einem kumpel an der ampel gestanden und wollten uns ein legales beschleunigungsrennen geben, er fährt ein 1er 120d mit 163PS, obwohl er weniger PS hat, bin ich knapp schneller gewesen :D ´naja, für andere tips würde ich mich freuen. Trotzdem danke für den tip mit dem aktivkohle gedöhnst

    Hallo,
    bin seit ca.2mon stolzer beitzer eines Golf 4 V6 4Motion :D 204PS MKB:BDE 156tkm . Meine Frage an euch. Wenn ich den Motor starte und im leerlauf laufen lasse egal warm oder kalt, klickert es im motorraum ganz leise. Habe oft gelesen und gehört das die steuerketten spanner oder führungen schon den geist aufgegeben hat. Aber die Videos bei youtube wo steuerkette geräusche machen hören sich echt krass an, deswegen tendiere ich eher auf die hydros, weil wenn ich denn öleinfülldeckel aufmache während der motor läuft, kommen aus dem loch keine ketten rassel geräusche, und ab ca.1500umin hört das geräusch auf.
    Der Vorbesitzer hat das auto scheckheftgepflegt bei VW mit Longlifeöl. Hab schon 10W40 reingekippt aber geräusch ist noch da, fahre jetzt mit 5W30 longlife III, wobei ich jedes jahr ölwechsel mache. Was meinst ihr was könnte das, sein? Achja wenn ich den motor hochjage und gaspedal wieder loslasse, klickert bissl lauter und wird dann leiser.
    Danke im vorraus

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig