Elektrische Fensterheber - Unterschiede vorne/hinten

  • Modell
    VW Golf 2 1.8 Carat

    Hallo zusammen,


    ich würde gerne an meinem Golf 2 die Fensterhebermotoren ersetzen. Es handelt sich um den Carat, somit habe ich vorne und hinten elektrische Fensterheber. Da die Motoren auf der Fahrerseite vorne und rechts hinten beschädigt sind, brauche ich zwei. Ich finde bei meiner Suche nach Ersatzteilen zwar häufig zwei Motoren im Set, allerdings immer nur für vorne. Meine Frage also: Gibt es einen Unterschied zwischen den Motoren? Oder kann ich den Fensterheber für die rechte vordere Seite auch bei mir hinten einbauen?


    Beim Öffnen der Türen ist mir aufgefallen dass die Motoren anders angeordnet sind, allerdings kann ich nicht einschätzen, ob man die Motoren nur drehen muss und ein Einbau dennoch problemlos möglich wäre.


    Da ich keinen Eintrag gefunden habe, der meine Frage beantwortet, wollte ich einfach mal ein Thema aufmachen.


    Vielen Dank schonmal für die Lösungsvorschläge! :)


    Viele Grüße

  • Oh das ist eine hilfreiche Antwort und zusätzlich schade 😅


    Dann werde ich den vorderen Motor im Internet kaufen, den gibt es neu zu holen. Für den hinteren muss ich dann wohl Glück auf Ebay haben. Vielen Dank für deine Antwort!

  • Du hast recht, das hab ich nicht im Kopf gehabt. Hast Du Ideen wo man die Teile findet? Außer mal beim Schrotthändler zu gucken bleiben da wahrscheinlich wenig Möglichkeiten...

  • ...hmm, hab das zwar noch nicht gemacht (vorne nach hinten oder umgekehrt), aber bei den original Brose-Motoren sollte das eigentlich machbar sein.
    Die Motoren sehen erst mal augenscheinlich gleich aus, aber haben na klar komplett unterschiedliche Seilführungsmechanik dran hängen. Diese kann abgeschraubt werden. (Ist zwar ein Fummelkram, aber ist machbar). Hinten ist dann eine Befestigung zur Tür an ner Klammer, die über das Gehäuse vom Motor geschoben wird. Auch das sollte man wechseln können.
    Ich hab's jetzt nicht kontrolliert (ob der Motor vorne und der hinten ne andere Teilenummer haben (denn die gab's auch mal als Ersatzteil einzeln zu kaufen)), wen dem aber so ist, dann wird das vermutlich aber auch nur ne unterschiedliche Länge vom Kabelschwanz sein, der rauskommt.

    ...vielleicht aber auch noch ein Tip - ist zwar mühsam, aber Putz die Führungen erst mal ordentlich (vom alten Fett) und fette alles frisch (auch die Seile selber). Da hab ich schon mehr wie 1x ein AHA-Effekt gehabt, weil plötzlich wieder alles schön lief...

  • Guter Tipp, hab ich tatsächlich auch schon gemacht. Den Motor vorne hats aber zerlegt, scheinbar hat der den Abstandhalter aus Plastik eingezogen und ist über die Planken gegangen. Hinten könnte es tatsächlich sogar ein Problem mit der Elektrik sein, da sich der Motor generell gar nicht bewegt, aber gut aussieht... Da muss ich wohl mal alles durchmessen.


    Ich schau mal, ob ich die Seilzüge irgendwie gewechselt bekomme. Hab auch schon gehört, dass das funktionieren soll. Wie du sagst, aber absolute Fummelarbeit...

  • ...hmm, hab das zwar noch nicht gemacht (vorne nach hinten oder umgekehrt), aber bei den original Brose-Motoren sollte das eigentlich machbar sein.
    Die Motoren sehen erst mal augenscheinlich gleich aus, aber haben na klar komplett unterschiedliche Seilführungsmechanik dran hängen.

    Der reine Motor ist tauschbar. Ob da andere als die von Brose verwendeten passen (sind das Bosch?, zu lange her) weiß ich nicht.


    Wenn man gebraucht quer tauscht, drauf achten dass nur das obere der beiden Entwässerungslöcher mit einem Stopfen versehen ist...


    Vorne gibts noch für jeweils schlanke ca. 220 Euro:


    Fensterhebermotor links vorne Volkswagen Golf 2


    Suche nach 191959802

Supporte uns und mehr Features für dein Profil erhalten

Das Forum unterstützen und gleichzeitig mehr Power für dein Profil?

  • mehr Speicherplatz in der Galerie
  • kein Download-Limit in der Datenbank
  • überproportional mehr Speicherplatz bei den privaten Nachrichten
  • mehr Anhänge/Bilder im Forum
  • individueller Benutzertitel wählbar
  • uvm. (mehr Infos hier)


zum WOBber+ Abo

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Registrierte Mitglieder haben die folgenden Vorteile:
  • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
  • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
  • ✔ keine Werbung im Forum
  • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • ✔ kostenlose Nutzung unseres Marktbereiches
  • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen aller Art
  • ✔ Bilder hochladen und den Auto-Showroom nutzen
  • ✔ und vieles mehr ...