• Ich bin der Micha, schraube eigentlich an luftgekühlten Volkswagen, im Alltag fahre ich einen T4. Da der grad in der Werkstatt steht, bin ich vorübergehend mit einem geliehenen Golf 2 GT unterwegs. Der fährt und bremst, aber die Heizung geht nicht. Natürlich läßt mir das keine Ruhe, deshalb hab ich mich mal hier angemeldet... wer weiß, was noch dran zu tun ist...


    Viele Grüße,


    Micha

  • Dann sag ich mal: Willkommen hier :)

    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. - Benjamin Franklin -
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in einer Garage steht. - Albert Schweitzer -
    https://ninacasement.de/

  • Willkommen im Forum.


    Die nichtfunktionierende Heizung sind einfach kaputte Lüfterklappenschaumstoffe. Im Heizungskasten sind 2 Blechklappen mit Löchern die mit Schaumstoff beklebt waren, der löst sich komplett ab und dann mischen sich warme und kalte Luft und kommen aus allen Löchern gleichzeitig. Hernehmen kann man Pattex und Moosgummi oder diese selbstklebenden Armaflexplatten für Rohr und Heizungsisolation.


    Ausbauen musst du alles unterhalb des Amaturenbretts, dann kann man das bequem neu bekleben und den Gebläsekasten auch mal sauber machen. Alternativ kann man auch vieles eingebaut lassen wenn man es am Auto macht. Dann einfach einen Sitz ausbauen, dann hat man mehr Arbeitsraum.


    Wärmetauscher kann man auch gleich mittauschen wenn es noch der originale ist, die werden mit dem Alter nämlich unzuverlässig und dann macht man die selbe Arbeit nochmal und hat heißes, dampfendes Wasser im Innenraum während der Fahrt X/

  • Danke für Euren Empfang hier!


    Die Hälfte unterm Armaturenbrett hab ich schon raus und auch das Material zum Bekleben der Klappen besorgt. Den Wärmetauscher tausche ich, das Bypassventil werd ich ausbauen. Dann hoffe ich, daß es wieder warm wird innen.


    Grüße,


    Micha

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Registrierte Mitglieder haben die folgenden Vorteile:
  • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
  • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
  • ✔ keine Werbung im Forum
  • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • ✔ kostenlose Nutzung unseres Marktbereiches
  • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen aller Art
  • ✔ Bilder hochladen und den Auto-Showroom nutzen
  • ✔ und vieles mehr ...