Jetta 2 - Gremlin in der Elektrik

  • Hallo Leute,


    Bei meinem Jetta 2 (19E; Bj 1991; Automatik; Motorcode RP) funktioniert der Bremskraftverstärker nicht zuverlässig.
    Zunächst trat das Problem nach einem Wechsel der Glühbirne für das linke Rücklicht auf. Danach funktionierten weder der Bremskraftverstärker noch der Scheibenwischer.
    Ich habe dann ein anderes (ein falsches gem. Handbuch) reingeschraubt und alles funktionierte wieder.

    Nun tritt das Problem immer wieder einmal auf. Anfangs noch nach starkem Regen. Als Workaround hat es bisher geklappt die Glühbirne rauszudrehen. Das klappt nun nicht mehr.

    Habt ihr eine Idee wo die 3 System zusammenhängen und die Ursache zu finden ist?

    Ps: das Warnlicht für die "Handbremsleuchte" leuchtet dauerhaft

  • Der BKV funktioniert mit Unterdruck, nicht elektrisch. Das eine hat also mit dem anderen nichts zu tun ;)

    Zwischen Rücklicht und Scheibenwischer ist es schwer einen Zusammenhang zu sehen, da musst du mal mit dem Multimeter ran. Oxidation am Stecker oder dem Träger?


    Wenn dein Bremswarnlicht angeht kann das neben einem defekten Handbremsschalter bzw. dem Kabel auf zu wenig Bremsflüssigkeit hindeuten.

    Vielleicht ist aber auch einfach dein Ablauf verstopft oder dein Scheibenrahmen rostig und dir läuft ständig Wasser auf die ZE...

  • Das ist schon einmal gut zu wissen, dass der BKV nicht elektrisch betrieben wird. Die Symptome treten trotzdem nur gemeinsam auf. Es bleibt spannend ;)


    Der Sicherungskasten unterm Lenkrad (ZE?) scheint trocken zu sein, trotzdem würde ich gerne der Idee mit dem verstopftem Ablauf nachgehen.
    Wo sitzen den die Abläufe die ich mir anschauen könnte? Muss ich da irgendwelche Stopfen lösen oder so


    Dem Gedanken mit der Feuchtigkeit aufgreifend:
    Gibt es eurer Erfahrung nach typische Stellen an denen die Elektrik gern feucht wird oder etwas verstopft sein könnte?

  • Abläufe sind im Wasserfangkasten links und rechts Richtung Kotflügel. Die sind gerne zu und meistens auch der Kotflügel selbst, schraub mal die Innenverkleidung vom Kotflügel ab, da dürfte dir einiges an Dreck entgegen kommen der auch zu Rost führt.

    Andere Möglichkeiten wären neben dem Scheibenrahmen noch die diversen Stopfen von der Antenne, Tachowelle etc.

    Was sonst noch verstopft sind die Abläufe vom Schiebedach falls du eines hast.

  • Hallo zusammen,

    ich habe das Problem gefunden und gelöst. Die Kontakte von Relais 18 waren voller Grünspan.

    Nach dem abschmirgeln funktionierten Scheibenwischer und Bremskraftverstärker wieder und das Handbremslicht war aus:!:   
    Ich sage nicht, dass dies Sinn ergibt aber so ist es :S

    Vielleicht hat jemand mal ein ähnliches Problem und stolpert über diesen Beitrag. Würde mich in dem Fall über eine Nachricht freuen 8)

  • Relais 18 ist das X-Relais? Da wundert mich dass es nicht noch mehr Probleme gab. Aber wenn da Grünspan war solltest du ganz schnell die Ursache finden und mit ziemlicher Sicherheit ist nicht nur dieses eine Relais betroffen ;)

  • Relais 18 ist das X-Relais? Da wundert mich dass es nicht noch mehr Probleme gab. Aber wenn da Grünspan war solltest du ganz schnell die Ursache finden und mit ziemlicher Sicherheit ist nicht nur dieses eine Relais betroffen ;)

    Ich bin mir nicht ganz sicher, da ich leider kein Board-Buch habe, sondern mich anhand eines "So wird's gemacht" Buch von Etzold orientiere. Demzufolge ist es das "Entlastungsrelais für X-Kontakt". Es ist das Relais 4 mit der Nummer 18. Alles andere sieht für mich trocken und gut aus. Ich hab das Releis ausgetauscht und beobachte ob es ebenfalls korrodiert.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Registrierte Mitglieder haben die folgenden Vorteile:
  • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
  • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
  • ✔ keine Werbung im Forum
  • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • ✔ kostenlose Nutzung unseres Marktbereiches
  • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen aller Art
  • ✔ Bilder hochladen und den Auto-Showroom nutzen
  • ✔ und vieles mehr ...