Golf 5, 1,4 tsi, 103KW, bj 2007, 145000km

  • Hallo zusammen,

    ich habe schon seit längerem Probleme mit meinem Golf. Er ruckelt im stand bei gleichbleibender Drehzahl ,verbraucht auf 1000Km 1L Öl und qualmt beim beschleunigen. Ich war schon in vielen Werkstätten wo mir gesagt wurde das er keine Probleme hätte und einfach so normal wäre. Hat oder hatte jemand damit schonmal was zu tun oder kann mir jemand bei diesem Problem weiterhelfen ?

  • Hi,


    zum Ruckeln:

    1.4 TSI Ruckeln im Leerlauf
    Habe folgendes Problem mit meinem 1.4 tsi Golf 5: Nach der letzten Inspektion (75tkm) hab ich ein deutlich spürbares Ruckeln im Leerlauf festgestellt. In den …
    www.motor-talk.de


    Blauer Qualm beim Beschleunigen deutet auf verschlissene Kolbenringe hin.

    Blauer Qualm beim "vom Gas gehen" deutet auf porös gewordene Ventilschaftdichtungen hin.


    Ist der Qualm bläulich? Das würde den Ölverbrauch erklären, weil da das öl verbrannt wird.

  • Also ich kenne mich zwar nicht mit den TSI Motoren aus, aber 1 Liter Ölverbrauch auf 1000 km sind bei einem modernen Motor nicht normal. Was sind denn dass für Werkstätten die so etwas als normal deklarieren?


    Dein Motor verbrennt definitiv zu viel Öl und ich würde als erstes mal die Kompression der einzelnen Kolben überprüfen; auch wenn diese bei einem Kilometerstand von 145´tkm noch nicht verschlissen sein sollten.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Registrierte Mitglieder haben die folgenden Vorteile:
  • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
  • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
  • ✔ keine Werbung im Forum
  • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • ✔ kostenlose Nutzung unseres Marktbereiches
  • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen aller Art
  • ✔ Bilder hochladen und den Auto-Showroom nutzen
  • ✔ und vieles mehr ...