Golf 3 Cabrio Startet nicht

  • Guten Abend ,


    ich habe folgendes Problem : Während der fahrt hat der Wagen geruckelt und kein Gas angenommen.

    Wenn ich auf die Kupplung getreten habe ist der Wagen ausgegangen.

    Habe versucht den Wagen zu starten leider ohne Erfolg .

    Haben zu erst die 'einfachen' Sachen getauscht wie z.b Zündspule , Zündverteiler , Verteilerkappe , Zündkerzenkabel /Kerzen und den Verteilerfinger.

    Dann haben wir durch Zufall bemerkt das die Benzinpumpe nicht arbeitet (Also neue Pumpe geholt und eingebaut)

    War aber nicht das Problem , es kommt kein Strom an .

    Haben mal am Sicherungskasten die Sicherung und das Relais nachgeschaut aber beides in Ordnung .

    Haben den Sicherungskasten gemessen wo die Sicherung drin ist und wo das Relais drin steckt aber nichts (Wenn Zündung an ist oder auch beim Start versuch nichts)

    Habe die Pumpe hinten mit einer anderen Stromquelle versorgt und Pumpe läuft .

    Habe versucht den Wagen zu starten aber Fehlanzeige.

    Haben einfach mal langsam Benzin an der Drosselklappe reingekippt und der Wagen wollte starten und lief auch wenige Sekunden.

    Hat jemand eine Idee warum kein Strom an den Sicherungskasten kommt (Bei der Sicherung und Relais für die Benzinpumpe ansonsten überall schon)



    Danke schonmal im Voraus ! :rolleyes: :(

  • Hat dein Cabrio schon einen Kurbelwellendrehzahlgeber? Wenn ja, wäre das einer meiner Haupt- bzw. Erstverdächtigen…

    Gruß polocrazy


    Kommt die Sonne raus und der Regen ist weg, darf das Cabby auch wieder mal raus...


    _________________________________________________________________________________________________

  • Das weiß ich ehrlich gesagt garnicht , wo würde der sitzen ?

    Wenn man Benzin in die drosselklappe kippt will er anspringen bzw. ist für ein paar Sekunden an .

  • Hinter der vorderen Motorhalterung

    Gruß polocrazy


    Kommt die Sonne raus und der Regen ist weg, darf das Cabby auch wieder mal raus...


    _________________________________________________________________________________________________

  • Brauchst nicht suchen, der hat keinen KW Sensor.

    Aber wenn die Pumpe bzw das Relais kein Strom bekommen würde ich erstmal da zum suchen anfangen.

    Masseleitungen sind alle dran und OK?

    Hast du schonmal mit dem Schlüssel im Zündschloss gewackelt und probiert? Evtl hat der ZAS einen weg.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Registrierte Mitglieder haben die folgenden Vorteile:
  • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
  • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
  • ✔ keine Werbung im Forum
  • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • ✔ kostenlose Nutzung unseres Marktbereiches
  • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen aller Art
  • ✔ Bilder hochladen und den Auto-Showroom nutzen
  • ✔ und vieles mehr ...