Innenausstattung reparieren Drei- vs. Fünftürer

  • Hallo zusammen,


    ich bin dabei meinen Innenraum (also vor allem Sitze) wieder fit zu machen. Ich habe einen Fünftürer und vor allem mit dem Fahrersitz Probleme (Riss im Sitzflächenstoff und Rückenlehne lässt sich nicht mehr verstellen am Drehrad). Ich habe allerdings noch eine Ausstattung in dem gleichen Stoff vom Dreitürer liegen. Jetzt kam mir im Sinn, dass ich die ja nutzen könnte um die für meinen Fünftürer zu reparieren. Kann man eventuell den Rückenlehnen Mechanismus so reparieren oder nur die Sitzfläche zwischen den sitzen hin und her tauschen? Oder einfach den Dreitürer Sitz in den Fünftürer bauen (wenn die Konsole passt) und denn Stoff vom Fünftürer über den Dreitürersitz. Dann müsste man ja nur den Hebel für den Klappmechanismus ausbauen und es sieht nach Fünftürer aus oder?


    Danke

  • Hi,


    Dreitürer Sitz in den Fünftürer bauen

    generell kannst du die 3 Türer Ausstattung problemlos in den 5 Türer wechseln, da passt alles.


    denn Stoff vom Fünftürer über den Dreitürersitz. Dann müsste man ja nur den Hebel für den Klappmechanismus ausbauen und es sieht nach Fünftürer aus oder?

    Klar kannst du auch einfach nur den Bezug wechseln und den Hebel weg lassen (einfach abziehen)


    nur die Sitzfläche zwischen den sitzen hin und her tauschen?

    Wenn du nun Teile von beiden Ausstattungen mischen möchtest, müssen diese nur der gleichen
    Generation angehörte VFL/NFL dann gibt es dort auch keine Probleme.


    Kann man eventuell den Rückenlehnen Mechanismus so reparieren

    Wenn nur was verklemmt ist ja, ansonsten eher nicht.


    .

  • Oki, das hört sich so ziemlich so an, wie ich mir das auch vorgestellt habe.

    Nur bzgl. gleicher Generation. Was heißt denn VFL NFL, soweit ich weiß gab es ja zwei Facelifts.

    Die Innenausstattungen bei mir stammen aus einem 87er und 88er

  • Hi,

    August 1987:

    komplette Aufwertung der gesamten Golf-Palette: neuer Kühlergrill (Rippenanzahl), Entfall des Fensterstegs an den vorderen Türen, neue Aussenspiegel, neue Seitenschutzleisten, neue Embleme (jetzt auch unter der Heckklappe), Innenausstattung optimiert (u.a. neue Handbremsverkleidung, Schiebedachkurbel breiter, Haltegriffe klappbar), neue Lenkräder und Sitze .. und weitere technische Verbesserungen (Sitz-Klappmechanismus 2-Türer verbessert mit Bowdenzug, ...)


    die neuen Lehnengestelle haben einen größeren Abstand vom Drehrad der Lehnenverstellung zum Drehpunkt des Klappmechanismus. Sind daher an den wesentlich größeren seitlichen Kunststoffteilen relativ leicht zu erkennen. Von daher dürften neue/alte Sitze nicht kombinierbar sein hinsichtlich der Gestelle.

    -

    alte Sitze: da fehlt einfach die Technik in der Lehne (Hebel, Bowdenzüge) zum Klappen. Hinten rein setzen, beide Seiten die Hebel unten am Sitz ziehen und Sitz nach vorne klappen. Neue Sitze geht das nicht, die sind beim 4-türer verschraubt. Ich meine aber das die Untergestelle die gleichen sind, in den Lehnen fehlt natürlich auch die Technik.

    Unterschiede Sitze Sitzgestelle altes und neues System Serie Sport Synchro Country


    .