Golf 2 stirbt beim anfahren ab

  • Hallo leute,

    bin seit kurzen stolzer besitzer eines golf 2 cl mit pn motor.

    Nun ist mein problem dass er beim anfahren mit wenig gas oft abstirbt und im unteren drehzahlbereich sehr müde ist.

    Im Leerlauf läuft er gut, aber wenn man von der Kupplung geht braucht er extrem viel gas zum anfahren

    Habe ein bischen im forum gestöbert und viel über eine Beschleunigerpumpe gelesen - das fehlerbild würde genau passen.

    Wollte sie mal prüfen und siehe da. mein vergaser hat anscheinend keine Beschleunigerpumpe sondern ist elektrisch geregelt?

    Leider finde ich mich im forum nicht wirklich zurecht und habe auch nicht wirklich was zum vergaseraufbau gefunden?

    Welchen vergaser habe ich nun? Schlüsselnummer ist 0600 694 mit 70ps.

    Bitte zählt mir mal alle fehlerquellen auf die euch einfallen.

    Danke,

    Philipp ^^

  • Hey Philipp,


    herzlich willkommen hier im Forum :lowrider:.


    Folgendes kannst du mal angehen:

    1. Fehlerspeicher auslesen,
    2. Stellglieddiagnose durchführen,
    3. Unterdruckdose der Zündzeitpunktverstellung prüfen.

    Wenn du Hinweise brauchst, wie du die Schritte angehst, scheue dich nicht, nachzufragen. Im Prinzip ist aber alles im Kompendium und den Serviceanweisungen von ruddies-berlin.de erläutert. Auch hier im Forum gab es schon unzählige Threads und Beiträge dazu, z. B. hier.


    Viele Grüße,

    Fabian

  • Und auch mal die Steuerzeiten überprüfen.

    Vielleicht läuft er zu fett? Wie sehen die Kerzen denn aus?

    Ich folge nicht jeder Strömung,

    ich halte Kurs!