Golf 2 - Ersteindruck Inserat

  • Einen schönen Montag,


    gerade hier dieses Forum entdeckt. Ich habe vor mir einen Golf 2 als Erstauto zu holen.

    Keine Angst, fahr bereits seit 4 Jahren mit dem Opel von meinem Vater und das nicht wenig.

    Leider bisher kein gutes Angebot gefunden, dennoch sagt mir am ehesten der Kanditat hier zu.

    Was ist euer Ersteindruck (als Experten)?


    https://www.ebay-kleinanzeigen…e-1-6/1557376393-216-2741


    247.000 runter, tüv im september neu, 69 ps 1,6 etc.


    Ich werden ihn natürlich gründlich anschauen und in ner Probefahrt testen,

    ich dachte mir nur schadet nicht einen Ersteindruck zu hören


    Vielen Dank im Voraus ^^

  • Wahnsinn, was die mittlerweile kosten.

    Habe vor 14 Jahren für einen rostfreien 1.6l CL '87 150€ bezahlt.

    Die Zeiten sind wohl vorbei.

    Aber sieht doch erst mal ganz ordentlich aus.

  • Wahnsinn, was die mittlerweile kosten.

    Habe vor 14 Jahren für einen rostfreien 1.6l CL '87 150€ bezahlt.

    Die Zeiten sind wohl vorbei.

    Aber sieht doch erst mal ganz ordentlich aus.

    Oha, haben vielerseits mittlerweile auch Oldtimer oder Kult Status. Bei dem Preis ist auch sicherlich was zu machen.

  • Wenn der Wagen bei dir um die Ecke steht, schaue ihn dir ruhig an. Selbst wenn er es doch nicht wird, finde ich sinnvoll sich ein paar Wagen anzuschauen um den Blick zu schärfen.


    Ich hatte mir z.B. als erstes einen Golf angeschaut, der zwar in der Anzeige und von weitem nett aussah, aber von unten total rostete. Hätte mich ärgern können 100km für den Rosthaufen gefahren zu sein. Ich hätte nach 2min. wieder fahren können, aber ich habe mir den Golf ganz genau angeschaut. Ich habe mich auch mal halb drunter gelegt. Danach hatte ich für die weiteren Besichtigungen eine Ahnung, wo überall Rost sein könnte und wie Unterrostungen aussehen. Außerdem habe ich mir die Bilder im Inserat nochmal ganz genau angeschaut, ob der Rost nicht auch da mit etwas Wissen zu sehen war. Das hat mir einige Fahrten zu anderen gespart.


    Außerdem hatte der Golf ein paar technische Mucken, die die Besitzerin (1.Hand), weil sie keinen anderen Golf kannte, für normal hielt. Da ist es gut mehrere zum Vergleich gefahren zu sein.

  • Moin,


    der PN ist eigentlich ein guter Motor.

    Meinen Schwester fährt den 91èr von unserer Oma inzwischen über 200000 Kilometer weit und es war bisher nichts nachdem ich den Wartungstau beseitigt hatte - Gesamtlaufleistung über 300000 Kilometer.

    Achte darauf das der Motor sauber läuft, besonders das er nicht ausgeht wenn er in den Leerlauf fällt.

    Solang niemand am Vergaser rumgefummelt hat braucht man keine Angst zu haben. Und lass bloß die Finger von dem Teil - das wird nur schlimmer!

    Es kann auch noch einer der Unterdruckschläuche kaputt sein - am besten alle Schläuche austauschen wenn sie schon alt sind.

    Ob das eine mögliche Fehlerquelle ist kann man mit Bremsenreiniger prüfen - aber nur wenn der Motor kalt ist - Brandgefahr!


    Ich würde den PN den 54 PS Modelle vorziehen, der ist schon etwas schwach auf der Brust. Die 90PS Variante ist natürlich besser.


    Der Auspuff-Ausschnitt hinten ist ausgesägt. War da mal ein anderer Endtopf montiert? Vielleicht so ein Krawallteil mit entsprechender Fahrweise...?


    Gruß Bernd

  • Solang niemand am Vergaser rumgefummelt hat braucht man keine Angst zu haben.

    Irgendwann geht da was kaputt, dann wirds teuer. Meine Nachbarin hatte da am 10 Jahre alten mit irgendwas Probleme, gab dann nen halben Vergaser, kostete 800 Mark (nur das Teil). Da das Ding nicht so ernsthaft weit verbreitet war wie die Monojet, denke ich, sieht auch der Gebrauchtmarkt da nicht so rosig aus.


    NZ kenne ich pers. aus dem Polo, der lief richtig gut.


    Der Auspuffausschnitt paßt zur Dachantenne, den Scheinwerfern, und die Felgen sind vom Golf 3, falsche Einpresstiefe, müssen eingetragen werden (falls überhaupt möglich).

  • NZ kenne ich pers. aus dem Polo, der lief richtig gut.

    Klar, im Polo. Der Golf wiegt aber einiges mehr und ist größer.

    Immer dran denken, mit NZ gibts keine Servo. Der PN ist schon OK.


    Der Golf aus dem Inserat sieht zwar auf den ersten Blick nett aus, auf den 2. aber durchaus verbastelt. Alleine die Scheinwerfer... gibt sicher schlimmeres, aber auch besseres.