G60 Zylinderkopfdichtung

  • Hallo!


    Ich bin auf der Suche nach einem Winterprojekt. Irgendwie hat es mir der Corrado G60 angetan. Ich habe im Netz einen gefunden und bin hingefahren. Wäre vom Aufwand genau das richtige, bis auf eine Sache: Der qualmt heftig aus dem Auspuff (weiss). Ziemlich klarer Verdacht: Zylinderkopfdichtung. Nun ja, das ginge ja noch. Beim starten klapperten die Hydros. Das macht mein 16V auch, hört aber nach ein paar Sekunden auf, sobald Öl da ist. Der Corrado klapperte aber weiter und weiter. Es ist klar ein Klappern und kein Schlagen.


    Was denkt ihr? Ist es mit einer ZK-Revision getan oder liegt da evtl. noch bzw. schon ein Lagerschaden vor?


    Das Öl am Peilstab ist schwarz, hat keine braune Verfärbung, ist aber wohl schon älter.


    Der Corrado hat übrigens 213k gelaufen, letzter Service gemäss Serviceheft vor 11 Jahren bei 209k. Dazwischen immer wieder bewegt, 2016 zum letzten Mal TÜV, die letzten 4k und 11 Jahre aber ohne jegliche Servicenachweise...


    Von daher eigentlich interessant, aber bei einem Lagerschaden muss ich kapitulieren.


    Danke für eure Tipps

    Grüsse

    Philippe