ASU Getriebe ersetzen

  • Hallo zusammen,


    ich habe folgendes vor, weiss aber nicht ob das so möglich ist.


    Original ASU Getriebe ersetzen durch:


    Gehäuse eines 02C Getriebes (CGM,...(nicht das CSR!)) nehmen,

    in dieses die Innereien eines 02A - CYP einsetzen.


    hat das "neue" Getriebe dann den Achsantrieb vom CGM also 4,235?

    oder das vom CYP -> 3,158?


    Ich hatte gelesen (@Nordhesse), das man die Innereien eines 02A getriebes in ein 02C Getriebes einbauen kann, da ist aber immer nur die Rede von den Gangradpaaren, nicht vom Achsantrieb.


    ich brauche ein lang übersetztes 02C Getriebe, falls das ASU mal die Hufe hoch macht. Das ASU hat einen 6.Gang verbaut, wie das gemacht wurden ist, weiss ich leider noch nicht, aber vielleicht weiss das jemand von euch???


    Und ich denke nicht, das man den 6.Gang mit in das neue Getriebe übernehmen kann...


    Gruß BB

  • Hi,


    weiss jemand, ob der User mit dem Namen Nordhesse noch aktiv ist? hier, oder in einem anderen Forum?


    Er ist im Grunde in sehr vielen VW Foren unterwegs gewesen bis ca. 2018, dann habe ich keinen Beitrag mehr von ihm gesehen...


    Vielleicht weiss jemand näheres.


    Gruß BB

  • Moin, der wohnt bei mir um die Ecke.

    Er ist nicht mehr aktiv - gar nicht.

    Hat alle Geräte verkauft.


    Gruß,

    Dierk