Alexander's Golfi - Das Erbstück - 87er Golf 2 "C"

  • Nein, das ist keine Rückrüstung.

    Original gab es nur die 2 Schalterstellungen.

    Meist wurde bei sowas das alte und das neue Teil parallel verbaut.

    Später wurden dann die einfachen Teile nicht mehr beschafft.


    Bsp.: Kofferraumschloss

    Ursprünglich gab es das nur ohne Zentralverriegelung.

    Als die ZV kam, musste dafür ein Plastikteil im Schloss verschiebbar sein.

    Die Variante wurde aber nur mit ZV verbaut.

    Später hat man nur noch das ZV-Schloß als Ersatzteil vorgehalten und in der Einbauanleitung einen Hinweis, daß bei Fahrzeugen ohne ZV dieser Schieber zu blockieren ist.

  • Nein, das ist keine Rückrüstung.

    Original gab es nur die 2 Schalterstellungen.

    Aber nicht beim Wischerhebel in der gezeigten "Facelift"-Variante. Den gab es immer nur mit allen drei Stellungen, bei der eine (bei den Fahrzeugen ohne Intervall) mechanisch blockiert war. Und eben die Ausführung für Fahrzeuge mit MFA.

  • Also bei meinem Golf C, Modelljahr 86, war das genauso. Durch Entfernen eines "Sperrstücks" am Wischerhebel und den Einbau eines Wischerrelais, ich habe ein Relais 99 mit programmierbarem Intervall drin, war die Sache ganz einfach nachgerüstet.