Golf2 Schalttafel - neue Schalter zu gross

  • Hi zusammen, es ist wirklich nicht das Ende der Welt aber ich habe von Febi Bilstein ein paar neue Schalttafel Kippschalter gekauft; leider stehen diese viel zu weit von den anderen hervor + der neue ist kanzig und nicht abgerundet und ich frage mich, ob man nicht einfach auf den neuen Schalter die Facette des alten draufclipsen kann weil mich das stört ? Zerstören will ich die ja nicht ;-)


    Vielen Dank :]

    Suche noch :


    Pierburg Vergaser 2e2 Starterdeckel (Oberteil) +
    Golf2 Sportlenkrad (i.e. vw 191 419 091) für meinen EZ Bj 1985 ohne Servolenkung.

  • nico12345

    Hat den Titel des Themas von „Golf2 neue Schalttafel Schalter zu gross“ zu „Golf2 Schalttafel - neue Schalter zu gross“ geändert.
  • Ja, das geht, aber nicht immer geht es gut ;). Es kann passieren, dass die Schalter dann nicht mehr zuverlässig schalten, weil die Teile von den Maßen her nicht harmonieren. Entweder ausprobieren - oder: Wie wäre es alternativ, sie zurückzuschicken und stattdessen gute Gebrauchte vom Verwerter zu besorgen?

  • Hi Franzmann, unsere Verwerter haben absolut nichts mehr an Golf2 Teilen. Ich dachte nicht, dass die neuen Schalter so Mist sind. Sie sahen verdammt gut auf den Bildern aus. Wahrscheinlich sind sie aus Fernost weil die Qualität so schlecht ist. Aber es gibt mir schon zu denken, was ist wenn die Heckscheibenheizung an bleibt weil das Teil nicht zurück schaltet ? Dann ist die Batterie schnell leer. :-(

    Suche noch :


    Pierburg Vergaser 2e2 Starterdeckel (Oberteil) +
    Golf2 Sportlenkrad (i.e. vw 191 419 091) für meinen EZ Bj 1985 ohne Servolenkung.

  • Es gibt doch noch genügend Angebote online, oder nicht? Wenn sie nicht funktionieren, kannst du sie reklamieren. In den meisten Fällen erstatten dir die Händler den Preis für solche kleinen Gebrauchtteile zurück, da sich für sie eine Rücknahme und Prüfung gar nicht lohnt. Am besten nur bei gewerblichen kaufen und dem Verkäufer vor dem Kauf alles aus der Nase ziehen, was in der Beschreibung fehlt.

  • Ich habe neue Schalter vfür die eFh gekauft, die gehen einwandfrei...

    Bei gebrauchten Schaltern kann man Pech haben, dass sie gehau so fertig sind, wie die eigenen Schalter...

    Werk34 bietet auch welche an. Zur Quali kann ich aber nichts sagen.

  • Ich habe neue Schalter vfür die eFh gekauft, die gehen einwandfrei...

    Bei gebrauchten Schaltern kann man Pech haben, dass sie gehau so fertig sind, wie die eigenen Schalter...

    Werk34 bietet auch welche an. Zur Quali kann ich aber nichts sagen.

    ...das gute an 2er EFH Schaltern ist, daß die eigentlich nicht kaputt zu kriegen sind. Die laufen zwar irgendwann scheiße, weil das Fett was drin ist bockel-hart wird. Aber die sind leicht auseinander zu bauen. Neues Fett rein und die flutschen wieder wie neu. Hab das selber schon mehrfach gemacht (hab zwei 4 türer mit jeweils 4xEFH, d.h. es gibt jede Menge Schalter :-)

  • mit den EFH Schaltern hatte ich aber schon oft probleme, die billigen Nachbauten laufen zwar erstmal perfekt und sehen auch top aus ...


    Aber nach ca 3 Monaten waren BEIDE schalter defekt, erst der eine, dann der andere, Dann gabs neue Schalter von VW Classic Parts, Qualitativ nochmal ganz anders, und halten bisher top

  • Ich habe nur einen einzigen nicht originalen Schalter in meinem Jetta, das ist der Lichtschalter. Wurde vom Vorbesitzer mal getauscht. Funktioniert zwar und sieht auch halbwegs normal aus, aber die Beleuchtung gefällt mir nicht. Das Design von der Lampe sieht auch irgendwie leicht anders aus als beim Original.

    Aber es gibt mir schon zu denken, was ist wenn die Heckscheibenheizung an bleibt weil das Teil nicht zurück schaltet ? Dann ist die Batterie schnell leer.

    Seit wann macht der Schalter sowas im Golf 2? Das ist ein Schalter, kein Taster.


    Grundsätzlich würde ich keinen Schalter mehr neu kaufen, weder am Auto noch sonst wo, ausser er ist mechanisch beschädigt. Erfahrungsgemäß bekommt man 99,99999% der Schalter wieder mit einer Reinigung und Deoxidationsspray hin.

    Ich habe sogar den Schalter in meinem Staubsauger repariert, der war ungefähr so ausgeglüht wie ein Lichtschalter im Golf 2 nach 20 Jahren. Das war vor einem Jahr und der läuft immer noch einwandfrei.

  • Bei Kontaktproblemen kann man die originalen Schalter auch zerlegen und reinigen.

    Mein Lichtschalter hat geflackert, da hab ich ihn komplett auseinander genommen und die Kontakte mit einem Glasfaserradierer wieder glatt und blank gerrieben. Der war richtig schwarz und verzundert an den Kontakten. Seitdem geht er wieder einwandfrei.