Fondmetal 2600B auf Golf 2 eintragen?!

  • Moin Moin âœŒđŸ»

    Ich könnte von einem Kumpel einen Satz Fondmetal 2600B 7 x 15 ET 13 (KBA 41146) bekommen.

    Besteht die Möglichkeit diese auf einen Golf 2 einzutragen? Hat da jemand Erfahrung bzw gibt's dafĂŒr vlt sogar schon Gutachten?


    Also drauf passen sie, wie man auf dem Bild sehen kann 😊


    Danke im voraus!

  • In letzter Konsequenz kann dir das nur der PrĂŒfer sagen was geht und was nicht.


    Aber du hast in dem Gutachten fĂŒr die BMWs die Traglast der Felgen stehen.

    Dann sind im Gutachten sogar 195/50 R15 aufgefĂŒhrt, die fĂŒr den Golf ja auch passend sind.


    E30 hat 4x100 passt daher auch - musst halt nur wegen der Mittenzentrierung schauen und ggf. mit Zentrierringen arbeiten.


    Und dann darf natĂŒrlich nichts ĂŒberstehen, schleifen etc. - aber das sollte sich von selbst verstehen.


    Gruß Basti

  • Also Mittezentrierung passt auch und so wie er jetzt da steht schleift nichts, die Reifen auf der VA sind 195/50 15 passt also alles.

    Ja genau ich muss so oder so mal beim TÜVer des Vertrauens anfragen, denn es gibt noch die ein oder andere Sache einzutragen. Dann drĂŒcke ich ihm das Gutachten in die Hand und er soll was dazu sagen.


    Danke âœŒđŸ»

  • Hi,


    da die Felge ĂŒber eine KBA Nummer verfĂŒgt, sind alle Gutachten und Daten bereits in den Datenbanken der PrĂŒforganisationen hinterlegt, da braucht man eigentlich nix gesondert nochmal mitbringen.


    .

    Naja...das Problem an der Sache: Der TÜV muss eben nicht nachschauen. Wen der keinen Bock hat macht der eben nix. Der Nachweis der ZulĂ€ssigkeit liegt eben bei dir. Das is das Problem an der Sache.


    Von daher: Mit dem E30 Gutachten hingehen, Einzelabnahme und gut is. Zur Not irgendein Gutachte fĂŒr 7x15 mitnehmen als Vergleich und gut. Sehe das aber ziemlich positiv.

  • Super! Das freut mich zu hören!

    Dann denke/hoffe ich mal das ich es hin bekomme! Ich werde vorab mal anfragen und wenn ich es bestĂ€tigt komme, werden sie aufbereitet, neue Bereifung drauf und dann sollte es ja kein Problem sein 😊


    Vielen Dank fĂŒr eure Hilfe âœŒđŸ»

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch