Kaltstartprobleme bei Golf 2....

  • Naja....new old stock. Und das eben seit Jahrzehnten. Was erwartest du?

    Der Hersteller der zum schluss alles gekauft hat ist Pierburg. Die haben wiederrum alles an Küppers verkauft. Der hat viel. Aber auch das kost Geld: https://www.carservice-kuepper…ice/vergaser-ueberholung/


    €dit

    Einfach mal nachdenken: Du gibts Hunderttausende Euros für Teile aus die du dir auf Lager legst. Diese Teile können aufgrund der Lagerung auch so kaputt gehen. Lagerfläche kostet Geld, Ob du was verkaufst oder nicht spielt keine Rolle. Deine Leute und dein Gebäude haben laufende Kosten. Aus dem Grund sind gewisse Teile eben teuer. Wen du nicht bereit bist dementsprechend Geld in die Hand zu nehmen ist dein Fahrzeug vielleicht nicht das richtige. Aber auch neue Autos kosten die Teile Geld.

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig