16V Hinterachse

  • Das mit den Federn hast Du Dir ja selbst beantwortet, andere Höhe heißt, dass sie nicht identisch sind. Serienmäßig waren auch die Dämpfer unterschiedlich, bei Ersatzdämpfern werden aber für beide Motorisierungen dieselben Dämpfer angeboten (zumindest bei Bilstein).

    Was den Stabilisator angeht, gibt es auch welche zum Nachrüsten (z.B. von Eibach und H&R). Die werden zusammen mit den Dämpfern angeschraut und in der Mitte mit Schellen an den Achskörper gebunden. Die sind zwar vielleicht auf eine Achse mit integriertem Stabilisator ausgelegt, gehen aber auch an die vom PN und sind besser als nichts.

  • Was Du auch prüfen muss ist, ob Du beim PN einen lastabhängigen Bremskraftregler hast. Meiner hatte keinen. Prüfen, ob bereits ein 9 Zoll BKV verbaut ist. Meiner hatte auch keinen. Und ggf. muss der HBZ auch angepasst werden.

    Habe komplett auf 16V umgebaut, also auch 256er vorne und der HBZ ist da ein 22er.

    Kannst ja mal in meine Zeitmaschine reinsehen. Da gibt auch ein paar Bilder.

    Eine Zeitmaschine ist eine Maschine, mit deren Hilfe man sich in eine andere Zeit versetzen kann.

    Einsteigen, Motor starten. Musik an. Und meine Zeitreise beginnt. 8)


    Die Zeitmaschine.

  • Was Du auch prüfen muss ist, ob Du beim PN einen lastabhängigen Bremskraftregler hast. Meiner hatte keinen. Prüfen, ob bereits ein 9 Zoll BKV verbaut ist. Meiner hatte auch keinen. Und ggf. muss der HBZ auch angepasst werden.

    Habe komplett auf 16V umgebaut, also auch 256er vorne und der HBZ ist da ein 22er.

    Kannst ja mal in meine Zeitmaschine reinsehen. Da gibt auch ein paar Bilder.

    Habe mir gerade deinen Thread durchgelesen :].

    Mein Golf ist auch so eine Zeitmaschine...Nur irgendwie sind die Autos von "damals" alle geschrumpft. In den 80ern waren die Autos gefühlt grösser...

    Der Hintergrund meiner Eingangsfrage ist das bei meinem Golf ein Motorumbau stattgefunden hat und die Eintragung zeitgleich mit einem GewindeFw stattfand. Das ist mir zu hart. Deshalb möchte ich auf Sachs Gasdruckdämpfer und GTI/16V Federn zurückrüsten. Das wird dann allerdings eine §21 Ein- bzw Austragung, so mein TÜV Prüfer. Um möglichst wenig Problleme zu bekommen will ich die wichtigen Sachen vorher klären.

  • Neben der Achse ist auch die linke unterschiedlich.

    Beim PN (außer mit ABS) ist keine Aufnahme mit Halterung für den Bremskraftregler verbaut.

    das stimmt, allerdings gibt es auch hinterachsen mit stabi und ohne aufnahme für den lab. das ist zwar sehr selten, habe ich aber selbst liegen und mich auch sehr stark gewundert. normalerweise gab es ja den stabi nur ab 1,8l oder 1,6l mit abs. und diese hatten ja i.d.r. immer einen lab verbaut.

    soll ja anscheinend auch pn´s ohne abs, dafür aber mit stabi gegeben haben, dies habe ich jedoch noch nie gesehen und wer weiß, ob es die originale achse war. vorstellen könnte ich mir das schon...


    weiterhin gibt es aber bei den achsen noch ein/angeschweißte verstärkungen im bereich der ecken ausserhalb des u-profils zu den flanken in richtung stoßdämpferaufnahme (sorry für die behämmerte beschreibung, k.a. wie das richtig heißen könnten..)

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig