Motor geht bei Gasstoß aus

  • Hallo zusammen. Ich hab mir das Golf 3 Cabrio (1.8l 75PS) meines Bruders zur Brust genommen.

    Folgendes Problem tritt auf.


    Motor startet schlecht. Wenn er läuft dann läuft er im Standgas ganz zuverlässig, aber leicht unruhig.

    Gibt man vorsichtig Gas und lässt den Motor mit abgehenden Gas Abtouren ist ebenfalls alles gut.


    Gibt man aber einen Gasstoß oder will unter Last fahren geht der Motor sofort im höheren Drehzahl Bereich aus und lässt sich auch nicht mehr fangen.


    Ich hab mich durch diverse Themen bereits durchgelesen und folgende Sachen erneuert.


    -Hallgeber inkl. Verteiler

    -Zündkerzen

    -Zündkabel

    -Zündspule

    -Luftfilter

    -Zündung eingestellt


    Leider brachte alles keinen Erfolg.

    Heute habe ich den Kraftstofffilter ausgetauscht und tatsächlich fährt das Auto wieder.

    Ich kann schnelle Gasstöße geben ohne das das Auto ausgeht.

    Bin einige Meter gefahren und habe alles Probiert um das Problem erneuert zu provozieren.


    Also Glücklich zurück in die Halle gestellt und meinen Bruder den Erfolg mitgeteilt.


    Ca. 10min Später wollte ich das Auto nochmal Starten. Leider die alten Probleme wieder.

    Ewig langes Orgeln. Dann unruhiges laufen und ausgehen ohne zu tun und beim schnellen Gasstoß.


    Wirklich weiter weiß ich auch nicht. Zumal der neue Kraftstoffilter nur kurzzeitig Erfolg gebracht hat.


    Was kann ich noch überprüfen oder tauschen?


    Mfg

  • Du könntest bei laufendem Motor mal an der Einspritzeinheit wackeln. Vielleicht ist der Zwischenflansch ("Vergaserfußdichtung")

    https://volkswagen.7zap.com/de…1995-146/1/129-129051/#12

    durch.

    Die Motoren laufen selbst dann noch, wenn die Einspritzeinheit nur noch lose oben drauf liegt.

    wenn dass der Fall ist, solltest du auch die Kabel die zur Einspritzeinheit führen auf Kabelbruch überprüfen.

  • Hast du schon alle Kabel (auch die Massekabel) am Motor und bei den Batterieklemmen auf festen Sitz überprüft. Ich hatte damals mal Zündaussetzer am Golf 3 und da war dann nur ein loses Kabel an der Batterieklemme die Ursache.

    Dann kannst du noch gegen Katalysator und Auspuff klopfen (Vorsicht, heiß), wenn es da rappelt ist vielleicht der Kat kaputt. Dann kann es sein dass die Brocken vom kaputtem Kat den Auspuff verstopfen.

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig