Rückleuchtengitter für Golf 2

  • Hallo,

    da ich etwas erfolglos gesucht habe, wollte ich mal ins Forum stellen, ob jemand vielleicht zwei Rückleuchtengitter für einen Golf hat? Oder gibt es jemanden, der eine kleine Auflage wieder produzieren würde?

    Vielleicht würde sich hier jemand finden, der auch diese Heckleuchtengitter sucht.


    Mit freundlichen Grüßen

    Herwig:]

  • Hallo,

    Danke sehr für die Infos.

    Ja, ich meine die von Kamei. Gibt es da noch welche irgendwo zu kaufen, oder kennt jemand eine Quelle für Nachgebaute???


    Danke sehr

  • Bedenke die Gitter müssen an die Heckleuchten geschraubt werden.

    Im Paket von Kamei gab es ein Zusatzblatt das zwar aussah wie eine ABE,

    war oder ist aber nur ein Teilegutachten wo gesagt wird das die Betriebseraubnis

    beim Anbau sofort erlischt, und das man beim TÜV die Gitter abnehmen muss und diese dann eingetragen werden müssen.

  • Hallo vwscene2006


    Danke für den Hinweis. Ich weiß das die ABE damit erlöschen kann, aber wo kein Kläger da kein Richter, und die Lichtausbeute wird, wenn überhaupt, nur marginal schlechter.

    Außerdem passen Sie perfekt zum Country, da dieser ja vorne auch die Gitter über den Scheinwerfern hat. Daher ist es mir eigentlich egal und bei einer Kontrolle, sowie bei einer Überprüfung wird wohl niemand auf dieses Detail achten, da ja der Country selbst schon ein Unikat auf den Straßen ist.

  • Ja, entschuldige, hätte ich am Anfang schreiben sollen, dachte mir aber nicht, das es da so große Unterschiede zwischen Golf und Country Golf gibt.

    Weiß nun vielleicht jemand, wo ich diese Gitter herbekomme????

  • Danke sehr, aber das habe ich gemacht. Aber bis dato nichts gefunden. Ich habe nur einige Foreneinträge gefunden, die jedoch einige Jahre alt sind, dass diese Gitter nachgefertigt werden sollten/geworden sind?? Daher meine Frage, ob da jemand welche liegen hat oder die Fertigung wieder macht. Ich glaube 'ne Kleinserie würde sich da doch auszahlen.