Beleuchtung Heizungsreglers/Gebläseschalter

  • Hallo, bei meinem Golf ist unter anderem auch das Birnchen (Leuchtmittel) des Heizungsreglers/Gebläseschalter defekt. Was ist das für einen Bauform, bzw was für ein Sockel? Ist die baugleich mit den normalen Schaltern oder ist das eine 12V, 1,2W T5 Birne?

    In den anderen Schaltern ist das Birnchen gelötet, hier sehe ich keine Kontakte.

    Danke schonmal

  • VW
  • Hi,

    Das Lämpchen ist das gleiche wie in den Schaltern. Ist aber auch mit den 2 Pins fest verbunden. Kommt man aber auch nicht wirklich ran. UN das original wieder so zu fixieren. Die Lampe geht auch sehr schwer aus der Aufnahme raus. Hatte bei 3 Gölfen auf LED umgebaut. Und dabei zwei Bohrungen gesetzt um an die Pins von unten ran zu kommen. Wenn du es 100% original willst, hilft nur eine Blende mit hoffentlich ganzer Leuchte.


    LG Jens

  • Die Blende hat VW freundlicherweise irreparabel gebaut, hier hilft nur komplette Zerlegung mit Cuttermesser und Dremel... Mit dem Messer von Hinten die Plastikverschweissungen vorsichtig öffnen (kann man am Ende mit dem Lötkolben auch wieder zubraten) und dann kommst Du an die Lampenhalterung dran. Die alte Birne entfernen und mit sehr feinem Bohrer (dremelartiges Werkzeug lohnt) unten und die Halterung bohren, dann irgendwie 'ne neue Birne reinklemmen...ist' ne Arbeit für jemanden, der Mutter und Vater erschlagen hat aber am Ende ist das Ding dann wieder hell wie neu.

    Oooder gebraucht besorgen und beten... Geschenkt gibt's die inzwischen leider seltenst.

    Welche Grösse die Birne hatte... Bin ich gerade überfragt. Rausholen und nachsehen... ;)

  • Hallo Matthias, danke für den Tipp. Ich habe mir ein gebrauchtes bei Ebay bestellt, in der Hoffnung das die Beleuchtung funktioniert.

    In Castrop war ich am WE auch. Cafe del Sol, E30 Stammtisch

    Gruß Martin

  • Gerade gesehen, dass du quasi aus der Nachbarschaft kommst. Vielleicht ergibt sich ja mal die Möglichkeit für eine Ausfahrt, wenn mein 2er irgendwann mal fertig ist. 8o

    Hast du einen E30? :]

  • Hallo zusammen. Ich hatte das gleiche Problem. Habe mir bei Conrad für kleines Geld eine grüne 12 Volt LED gekauft, die Blende mit einem Dremel geöffnet und die LED mit Heisskleber eingeklebt. Anschließend war sogar der Stecker wieder verwendbar. Man muss nur auf die Polung der LED achten !! Hierzu den Stecker richtig herum aufsetzen. Ist zwar nicht mehr Orginal, fällt aber absolut nicht auf 😉

  • Gerade gesehen, dass du quasi aus der Nachbarschaft kommst. Vielleicht ergibt sich ja mal die Möglichkeit für eine Ausfahrt, wenn mein 2er irgendwann mal fertig ist. 8o

    Hast du einen E30? :]

    Die Karte täuscht. Ich komme aus Münster. Ist trotzdem fast Nachbarschaft :thumbup:

    Bin 20 Jahre lang E30 gefahren. Den letzten habe ich im vorigen Jahr verkauft...

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig