Fenster Schachtdichtung aussen Spalt

  • Hallo Zusammen


    Habe eine frage an euch!


    Bei meiner Fahrerseite ist die Dichtung vom Fensterrahmen nicht mehr ganz geschlossen am Stoß. (siehe Bild)

    Hatte gester nach dem Waschen eine feuchte Türpappe.

    Gibt es eine möglichkeit das wieder sauber zu verschließen?

    Oder einfach eine neue kaufen?

    Gibt es die noch neu?

    Wenn ja hat jemand eine Teilenummer?

    Fenster ohne Dreieck!

    Bj. 1990

    3 Türer

  • VW
  • Hatte gester nach dem Waschen eine feuchte Türpappe.

    Das bedeutet das deine Folie hinter der Türpappe nicht mehr i.o. ist.


    Zum Thema. Die Fensterführungen sind schon 2010 ersatzlos entfallen. Außerdem gibt es da eine Klammer die diesen Spalt verschließen soll. Ist natürlich auch ersatzlos entfallen. TN war 191 837 441. Eventuell findest du die irgendwo auf dem Schrott.

  • Das bedeutet das deine Folie hinter der Türpappe nicht mehr i.o. ist.


    Zum Thema. Die Fensterführungen sind schon 2010 ersatzlos entfallen. Außerdem gibt es da eine Klammer die diesen Spalt verschließen soll. Ist natürlich auch ersatzlos entfallen. TN war 191 837 441. Eventuell findest du die irgendwo auf dem Schrott.

    Hallo Jens

    Vielen Dank für deine Antwort

    Kann mir gerade nicht vorstellen wie und wo da eine klammer befestigt werden soll?

    Hast du da vielleicht ein Foto für mich wir das aussehen sollte?

    Lg

  • Das hier sollte das richtige Teil sein:

    https://www.volkswagen-classic-parts.de/muffe-519ec0.html


    Und so siehts montiert aus:

    IMAG1049.jpg


    Auf deinem Bild sieht es so aus, als wenn diese Klammer (Muffe) dran ist. Der Spalt ist wahrscheinlich entstanden, weil die Dichtung eingelaufen ist. Da hilft dann leider nur ne neue Dichtung+Schachtleisten.

    To finish first, first you have to finish. (Ron Dennis)

  • Vielen Dank an alle


    Habt mir sehr geholfen

    Werde morgen mal die Folie erneuern


    Mit was klebe ich die Folie am besten fest?

    Hätte ein sehr starkes doppelseitiges Klebeband das würde sicher funktionieren oder? Muss ja eigentlich nur dicht sein.


    Lg

  • Ehrlich gesagt hat's bei mir auch mit sorgfältig verklebtem doppelseitigen Teppichklebeband gefunzt... Aber man sollte schon das Expertenzeug nehmen... Also dauerelastischen Karosseriekleber. Und möglichst faltenarm verlegen... Nicht einfach 'nen Müllsack und Panzertape reinstopfen...

    Bei der Gelegenheit gleich mal nach Rost im Türinnern fahnden, Hohlraumwachs einbringen und Türscharnier innen einfetten... Schadet nicht.

  • Hallo


    So habe gestern alles zerlegt und hab die Tür Folie erneuert hab eine sehr robuste Folie genommen die man zum Packete einschweißen verwendet!
    Als Kleber hab ich Doppelseitiges Klebeband aus der Industie genommen das wirklich extrem stark klebt

    wird auch bei Verbund von Metall mit Metall verwendet!


    War ganz schön viel Arbeit das ordentlich zu machen.


    Hoffe das es jetzt Dicht ist und den Spalt von der Dichtung hab ich auch wieder verschlossen und mit einen Tropfen Sekundenkleber verschlossen.


  • Ja, es gibt schönere Aufgaben als Türfolien zu erneuern. ^^

    Hab das die letzten Monate an 6 Türen gemacht....


    Berichte mal, ob das Klebeband hält. Die Schwierigkeit ist vermutlich nicht die Festigkeit, sondern die Temperaturen im Auto im Sommer.

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

Volkswagen VISA Card

Die Volkswagen VISA Card – die Kreditkarte der Volkswagen Bank. Das komfortable und individuelle Zahlungsmittel.

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig