Golf 2 55PS bj87 Probleme

  • Hallo in die Runde ich bin neu hier,


    Für mich ist der Golf etwas Neuland an anderen Fahrzeugen Mercedes BMW kenne ich ich aus nur eben nicht bei VW Golf.


    Folgendes:

    Welche Zündkerzen gehören nun in diesen Golf? Auf der ngk Homepages gibt es 2 auf dem Motor steht „MH

    Welcher Verteilerfinger Verteiler und Zündkabel sind zu empfehlen? (Bei Mercedes w201/w124 funktionieren eben am besten Bosch, Beru usw gehen nicht so gut) was ist da nun am besten für den Golf?

    Öldruckschalter? Welche Öldruckschalter gehören in diesen Golf? Beide sitzen beim Vergaser. Wie funktionieren die im Zusammenhang mit dem ki?

    Hab zwar etwas gelesen das einer ein Öffner ist und einer ein Schließer. Diese wurden mal getauscht bin aber nicht sicher ob die richtigen und vokalem an der richtigen Stelle sind.


    Weiteres Problem

    Der Motor läuft teilweise im Standgas etwas hoch und dan runter und steht dan hin Nacht dem starten startet er sofort wider gleiches Spiel.

    Was kann das sein?


    Ölkontrollampe blinkt und summt.

    Wenn man den Golf startet (kalt) brennt keine Ölkontrollampe erst nach einer weile geht sie an blinkt und summt wenn man gasgibt geht sie schneller an und blinkt und summt. Startet man den Golf gleich wider geht sie sofort an blinkt und summt. Auch wenn man Gas gibt geht sie nicht aus. Was kann das sein?


    Ich könnte mir vorstellen.

    Eben die falschen Öldrucksensoren.

    Oder die Ölpumpe wobei der Golf erst 44335Km gelaufen ist.


    Ich würde den Öldruck ja messen morgen oder übermorgen. Was für drücke müssen den vorhanden sein und an welcher Stelle?


    Bin für jeden Tip dankbar


    Vielen Dank im Voraus

    LG

    Roland

  • VW
  • Es gibt so Bücher (So mache ich ihn selbst kaput),ne ist Spass aber da wird dir weiter geholfen und ein zwani ist gut investiert.

    Geh zum Dealer am Eck und kauf die Schalter neu und das Zündgeschirr auch,im nicht den Dreck aus dem Netz,da weißt nie was wirklich bekommst.

  • Was an Beru nun falsch sein soll weiß ich nun nicht. Im Golf mehrfach verbaut ohne Probleme, warum es bei Mercedes nicht gehen soll bleibt dein Geheimnis. Allgemein wundern mich deine Fragen, die Materie Technik scheint dir ja vertraut. Klar hat jedes Auto seine Besonderheiten, aber wenn ich Schrauben kann ist Fabrikat und Modell egal. Du fragst aber nur allgemeine Sachen, nichts spezielles. Wie würdest denn am Benz mit der Fragestellung vorgehen? Anders ist das Arbeitsprinzip des 19E auch nicht.

  • Hallo erstmal Danke,


    Zum Thema Mercedes dort ist eben die Eigenart das die verteilerkappe von Bosch eben ohne Probleme funktioniert die von Beru zwar geht aber es dort eher Probleme mit Harrisse und feuchtichkeit gibt. Wobei bei anderen Fahrzeuge absolut kein Problem gibt.

    Benauso mit dem Öldruck Mercedes(die alten ) haben ja eine Druckanzeige und bei automatatik ist 0,4 im Stand kein Problem wen sie beim Gastgeber sofort hoch geht.


    Da für mich eben Golf bzw insgesamt VW eben Neuland ist was eben genau mit Öldruck und wie wann welche Lampe blinkt oder etwas summt wan warum weshalb.

    Vergaser ist normal für mich kein Problem da ich bei meinen Oldtimer Auto und Motorrad seit Jahren rumschraube und die laufen alle optimal. Eben darum wird erst das Zündgeschirr getausch dürfte noch das erste sein darum die Frage welcher Hersteller. Bei den Zündkerzen ist es ja so das für den Golf bei ngk 2 verschieden (normale) gelistet sind . Auch da ist es so das ich Fahrzeuge habe die wo zb mit Champions am besten laufen mit Bosch aber schlecht. Obwohl der Wärmewert identisch ist.


    Wie gesagt gibt es halt bei jedem Auto doch spezielle Dinge die bekannt sind was für ein Kenner eine Kleinigkeit ist bzw jeder kennt. Nur ist halt VW Neuland.


    LG


    Roland

  • Hi & Willkommnen auf DW Golf2rav


    Zitat

    Welche Zündkerzen gehören nun in diesen Golf? Auf der ngk Homepages gibt es 2 auf dem Motor steht „MH

    Ja da gab es einen Wechsel in abhängigkeit vom Baujahr, 8/88 war der Stichtag, daher bei NGK die zwei Angaben. Weiteres dazu kannst du dem empfohlenen Buch entnehmen

    Etzold S.50, der wesentliche Unterschied ist soweit ich mich erinnere eine Umstellung von einer auf drei Elektroden sowie eine andere Zündspule erkennbar an der Farbe des Aufklebers. Alternativ kannst du halt auch die nächste Evo Stufe der Zündkerze nehmen, 4 Elektroden, dann passt es auch. Moment, ah Zündkerzen Golf 2


    Zitat

    Welcher Verteilerfinger Verteiler und Zündkabel sind zu empfehlen? (Bei Mercedes w201/w124 funktionieren eben am besten Bosch, Beru usw gehen nicht so gut) was ist da nun am besten für den Golf?

    Habe bei meinem 1,3 immer Beru drin, alles gut.

    Zitat

    Öldruckschalter? Welche Öldruckschalter gehören in diesen Golf? Beide sitzen beim Vergaser. Wie funktionieren die im Zusammenhang mit dem ki?

    Hab zwar etwas gelesen das einer ein Öffner ist und einer ein Schließer. Diese wurden mal getauscht bin aber nicht sicher ob die richtigen und vokalem an der richtigen Stelle sind.

    Zitat

    Weiteres Problem

    Der Motor läuft teilweise im Standgas etwas hoch und dan runter und steht dan hin Nacht dem starten startet er sofort wider gleiches Spiel.

    Was kann das sein?

    Du wirst sehen das Forum hier ist voll mit Problemen und Lösungen für die Zicken des 2e3 Vergasers, wahlweise kannst du auch bei Ruddies reinschauen Ruddies 2e3 VW


    .

  • Hallo in die Runde,


    Vielen Dank an alle hat mir schon weiter geholfen.

    Habe nun teile beim Stahlgruber bestellt, sind morgen da dann werde ich den Öldruck messen.

    Was nicht ganz klar ist sind die Öldruckschalter der blaue ist für 0,3bar. Aber es gibt anscheinend 0,75-bis1.2 und 1.2 bis 1.6 bar das konnte auch anhand der Fahrgestellnummer nicht festgestellt werden was nun wirklich reingehöhrt habe nun ein 1,2 bis 1,6 bar bestellt.


    Schönen Tag an alle

    LG


    Roland

  • Hallo in die Runde,


    Vieleicht kann mir einer weiterhelfen.


    Habe nun Öldruck gemessen warm immernoch gut 3 bar

    Öldruckschalter gegen Hella Öldruckschalter getausch beide 0,3 und 1,2-1,6

    Abziehen von Kabel bzw 0,3 Kabel auf Masse. Öldruck blinkt und Summer an.

    Nun kann es ja nur das KI sein. Gibt es da irgend eine reparaturanleitung oder Reparaturkit?

    Wie kann ich dieses am besten überprüfen? Elektronik Messgeräte Werkzeug usw ist vorhanden.


    Zündung Geschirr ist komplet getauscht von Bosch und ngk Zündkerzen BUR6ET


    Vielen Dank im Voraus


    Roland


  • ...vielleicht sind auch einfach nur die Kabel vertauscht - hab jetzt nicht im Kopf wie beim MH die Sensoren angebaut sind, aber wenn ein vertauschen der Kabel möglich ist, dann meint der Tacho das da "Alarmstufe 1" ist!

    ...was macht den die Ölkontrollampe solange der Motor noch nicht gestartet wurde? Blinkt die ? (dann ist alles OK), wenn sie aber nur leuchtet deutet es auf ein Vertauschen (oder Defekt) bei einem/beiden Sensoren) hin...

  • hallo erstmal Danke,


    Problem ist gelöst es war einmal ein neuer defekter Öldruckschalter 1,6 bar getauscht gegen Hella nun ok und was gemein war waren zwei Unterbrechungen beim 0.3 bar Schalter einmal Kabel im Motorraum und einmal im Fußraum bei den Sicherungen.


    LG


    Roland

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

Volkswagen VISA Card

Die Volkswagen VISA Card – die Kreditkarte der Volkswagen Bank. Das komfortable und individuelle Zahlungsmittel.

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig