*Verliebt* 1988er Gti 16V "Special" aus Erstbesitz

  • Wollte euch kurz meine neueste Errungenschaft vorstellen, weil ich direkt eine Frage dazu habe.

    Es handelt sich um ein '88er 16V Special in heliosblaumetallic LA5Y


    - Sammlerfahrzeug aus Erstbesitz

    - 95% O-Lack

    - KR-Motor 139 PS

    - SSD

    - Servo

    - ZV

    - eFenster

    - eSpiegel

    - Digitalarmaturen


    Ich habe die Ausstattungscodes auf dem Aufkleber anhand der Tabelle hier im Forum leider nur in 2 Punkten entschlüsseln können:

    816 - Digifiz

    998 - elektr.Spiegel

    was gehört zu:

    724 =>

    767 =>

    986 =>

    EFF =>

    EFN =>

    RCU =>

    W72 =>


    Frage deswegen, weil das Auto möglicherweise auch eine Klimaanlage hatte, jedenfalls deutet ein Aufkleber auf dem Schlossträger darauf hin. Es war außerdem ein Klimabedienteil montiert (habe ich nun erstmal wieder ausgetauscht), aber im Motorraum keine Spur. Wurde wenn dann alles blitzsauber ausgebaut....warum auch immer!?


    Vielleicht kann mir jemand mit den Codes helfen. Danke schonmal im Voraus.

    Gruß aus Zeven

    Matze

  • VW
  • Herzlichen Glückwunsch! Ein wirklich tolles Auto, was Du dabeihattest hast. Die Farbe ist ja mal auch für einen Special außergewöhnlich und die Ausstattung ja sowieso. Wie ich sehe ist sogar eine große Ansaugbrücke verbaut. Viel Freude mit denn Auto und allzeit eine gute und sichere Fahrt!


    Die Ausstattungscodes kannst Du hier im Forum in der Wissensdatenbank abgleichen oder es gibt auch im Web - einfach mal googeln - Datenbanken, bei denen man die Nummern eingeben kann und dann das Erfebnis erhält. Ist zwar etwas mühsam, aber besser geht es wohl nicht.


    VG

    "... in this world nothing can be said to be certain, except death and taxes." (Benjamin Franklin)


    "Verglichen mit den Grünen und ihrem Hang zum alltäglichen Totalitarismus, ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen." (Henryk M. Broder, Die Welt vom 2. März 2013)

    Mein Calypso-GTI16V

  • Danke Jungs, ja er gefällt mir auch super und erinnert mich an die Anfänge meiner Autofahrer"karriere" Anfang der 90er :-)


    @Herr Doktor

    wie gesagt, hier in der Datenbank sind lediglich 2 meiner Codes gelistet und google weiß mit diesen Nummern in Bezug auf Ausstattungsvarianten nichts anzufangen ?(

    Man kann ein Auto nicht wie einen Menschen behandeln-----ein Auto braucht Liebe ! (Walter Röhrl)

  • Oh. Sorry, hatte ich überlesen.

    "... in this world nothing can be said to be certain, except death and taxes." (Benjamin Franklin)


    "Verglichen mit den Grünen und ihrem Hang zum alltäglichen Totalitarismus, ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen." (Henryk M. Broder, Die Welt vom 2. März 2013)

    Mein Calypso-GTI16V

  • [...]

    Die Ausstattungscodes kannst Du hier im Forum in der Wissensdatenbank abgleichen oder es gibt auch im Web - einfach mal googeln - Datenbanken, bei denen man die Nummern eingeben kann und dann das Erfebnis erhält. Ist zwar etwas mühsam, aber besser geht es wohl nicht.

    [...]

    Oder das Datenblatt bei CP anfordern ;)


    Wirklicher schöner 16V den du da gefunden hast! Ist im Motorraum wirklich absolut nichts zu finden, auch nicht der "Durchbruch" von den Klimaleitungen?

  • Ist im Motorraum wirklich absolut nichts zu finden, auch nicht der "Durchbruch" von den Klimaleitungen?

    Fehler gefunden: Schwarzer, statt blauer Kühlflüssigkeitsdeckel. ;)

    @Carbonara: Solltest du austauschen :)

    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. - Benjamin Franklin -
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in einer Garage steht. - Albert Schweitzer -
    http://ninacasement.bplaced.net/

  • greeny :

    danke für den Hinweis. Ja werde ich auf jeden Fall machen. Habe gelesen dass das Ventil im schwarzen Deckel erst bei 1,5 statt 1,3 bar öffnet, und wenn man Pech hat, platzt einem der Wärmetauscher. Das muss ja nun nicht sein :-)

    Man kann ein Auto nicht wie einen Menschen behandeln-----ein Auto braucht Liebe ! (Walter Röhrl)

  • Oder das Datenblatt bei CP anfordern ;)


    Wirklicher schöner 16V den du da gefunden hast! Ist im Motorraum wirklich absolut nichts zu finden, auch nicht der "Durchbruch" von den Klimaleitungen?

    also an der Spritzwand hinter dem rechten Stoßdämpferdom (Beifahrerseite) sind tatsächlich 2 Durchführungen (siehe Foto). War das die Stelle, wo die Klimaleitungen in den Innenraum durchgehen?

    Habe außerdem nochmal ein Foto von dem Aufkleber auf dem Schlossträger gemacht.


    Und mit den Ausstattungscodes kommt irgendwie niemand klar. Ich werde jetzt mal dieses Zertifikat über das VW-Automuseum in WOB anfordern. Bin mal gespannt was dabei rauskommt.

  • Hallo Matthias,

    willkommen im 16V-Special-Club. Und Glückwunsch zum Fahrzeug sowie knitterfreie Fahrt.

    Endlich mal ein Helios-blauer.

    Ausstattungsmäßig: KR:] , Servo :], SSD :], Sammlerfahrzeug aus Erstbesitz :]:]:].

    Kleine Kleinigkeit, die mir in Deinem Innenraum auffiel: das Gamma-Radio (Gamma III) gab es wohl nach meinem Kenntnisstand erst zum MJ ´91...


    CU

    Grüsse

    JB8)

  • Es gibt ein paar Neuigkeiten. Ich habe aus WOB das Zertifikat für meinen Golf bekommen. Bin jetzt etwas schlauer geworden, es bleiben zwar noch die Codes EFF und EFN übrig, die in dem Zertifikat auch nicht auftauchen, aber ich weiß jetzt zb, dass er keine Klima hatte. Anscheinend wurde also mal der Schlossträger getauscht (Klima-Aufkleber).

  • komme aus Zeven dreitürer  

    :)


    es gibt mal wieder ein paar Neuigkeiten. Am linken Längsträger habe ich das Batterieträgerblech mal sauber entrostet, Fertanbehandelt und neu lackiert. Außerdem hab ich endlich das Puzzleteil für die hintere rechte Scheinwerferverkleidung auftreiben können. Und zu guter Letzt ist das Lenkrad vom Beledern zurück gekommen. Ist jetzt etwas dicker und lässt sich prima anfassen.

    Nächste Baustelle: Wärmetauscher und Heizungskasten. Stay tuned ;)

  • Das ist es bei meinem auch, leider sieht man eben die schlimmen Stellen nicht.

    1. Radhaus h.r. hinter dem Tankrohr

    2. Radlaufverkleidungen abbauen und Blech prüfen, da löst sich ebenfalls bei meinem h.r. der Lack wegen Unterwanderung mit Rost. Dort ist das nicht schlimm, abkratzen, dremeln, Fertan, Lack fertig. Es wird ja durch die Kunststoffverkleidung wieder abgedeckt.

  • So mega finde ich persönlich das Auto nicht. Es ist ja auch kein GTI sondern nur ein Stinknormaler Special mit Motor aus einem GTI. So genau sollte man sein. Klar hat er Digi und den KR, aber halt aussen rum CL mit den wie ich finde hässlichen Special Dekor Polstern. Der Grill mit rotem Rand und die Stangen mit Zierstreifen dürften meiner Meinung nach nicht ab Werk drin gewesen sein, jedenfalls kenn ich das in CL Look von späteren Baujahren. Erstbesitz Behörde und dann Bastelei? Hm, Geschmacksache. Ob der GTI Zierrat im Grill am Serienspecial mit KR auch dran war weiß ich leider nicht. Die Teile glänzen so verdächtig neu. Kannst es nur mal abmachen und schauen was auf der Rückseite für Herstellungsjahr steht und ob es Original VW ist. So glänzend sah mein Nachbaugrill made in Polska aus ;)

    Dafür hat er höhenverstellbaren Beifahrersitz. Ob ab Werk oder woher auch immer bleibt fraglich. Was mich wirklich wundert ist das auf deinem der schwarze Rahmen um die Heckscheibe fehlt. Den hatte mein 88er RP Special ja schon.

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig