Unterschiede Karosserie Facelift / Vor-Facelift

  • Hallo zusammen,


    kennt einer die Unterschiede bei der Karosse zwischen Vor und Nach Facelift?


    Klar die Türen sind anders (Dreiecksfenster), aber kann ich auch die Türen einfach auswechseln zwischen vor und nach Facelift? Was gibt es sonst noch für Änderungen?


    Könnte ich beispielsweise alles ausbauen (und wegwerfen) und alles Zeug von einem 1989er (Sitze, Teppich, Schiebedach, Himmel, Scheiben, Türen, Motor, Achsen usw, ) einfach einbauen?


    Besten Dank

  • VW
  • Markanter Unterschied ist die Heckpartie: VW-Logo in der Mitte beim Facelift. Beim Vor-Facelift war hier keine Mulde, da der VW-Schriftzug seitlich saß.

    Verdammte Hacke, tatsächlich. Dann kommt mein Plan doch nicht in Frage.
    Ich hätte sowas ins Auge gefasst
    https://www.ebay-kleinanzeigen…zeige/648387619-216-22064



    Aber ohne das Logo am Heck, ist es ja blöd.

  • Es gibt auch noch ein paar andere Details, die man anpassen müsste:
    -Stoßleisten seitlich waren erst geklebt und dann gesteckt (Facelift hat die Löcher dafür).
    -Andere Halterung für den Ausgleichsbehälter Kühlkreislauf
    -Geänderte Motorhaube
    ...
    Wenn irgendwie möglich würde ich gleich die richtige Karosserie nehmen.

  • Okay das ist mir zu krass. Dann bleibt es bei meinem 1987 - 1992 Suchfenster.
    Im Moment ist echt nichts am Markt, was rostfrei ist. Ja mir ist klar, dass das hohe Ansprüche sind, aber dann muss ich halt mehr suchen.


    Es ist nur immer wieder erstaunlich, was die Leute so unter rostfrei verstehen bzw. was man alles am Fahrzeug aufdeckt.
    ( team-nordschleife : dich nehme ich hier explizit aus, das war ein sehr ehrliches Gespräch!)

  • Es gibt auch noch ein paar andere Details, die man anpassen müsste:


    -Geänderte Motorhaube

    *überrascht guck* Was wurd' da denn verändert? Dachte, im vorderen Bereich war's nur der Kühlergrill...
    Andere Halterung für den Ausgleichsbehälter Kühlkreislauf gab's später (89/90?) auch noch...


    Glaube, sonst wurd' alles schon erwähnt...

    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. - Benjamin Franklin -
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in einer Garage steht. - Albert Schweitzer -
    http://ninacasement.bplaced.net/

  • ...Es ist nur immer wieder erstaunlich, was die Leute so unter rostfrei verstehen...
    das stimmt allerdings. ich fahre mir 2er auch nur noch mit werkzeug anschauen, um wenigstens blenden und verleidungen kurz zu demontieren....


    bei der motorhaube wurde die öffnung für die belüftung geändert, bzw war sie im bereich der scheibenwachdüsen anders perforiert, dass man keine facelift-düsen in orfacelift-hauben einklipsen kann und umgekehrt...

  • greeny : Zuerst wurden die Aussparungen für die Waschdüsen geändert, später wurden die Verstärkungsträger angepasst, damit alle zu den stärkeren Motoren gehörenden Teile "unter die Haube" passen. Während letzteres nicht weltbewegend ist und für die Brot- und Butter-Motoren keine Rolle spielt, ist es bei den Düsen bedeutsamer - und ggf. mit Arbeit verbunden es zu ändern. Die ganz späten Motorhauben wurden dann noch einmal verändert. Vor einiger Zeit hatte ein User das hier mal dokumentiert - dort passt z.B. auch ein Warn-Kontakt für eine Alarmanlage plug and play.


    Es gibt noch eine Menge kleinerer Dinge, die sich im Laufe der Zeit an den Karosserien geändert haben. z.B. waren ab einem bestimmten Zeitpunkt die Kabeldurchführungen für die ABS-Sensoren immer vorhanden (und mit Gummistopfen versehen, wenn kein ABS verbaut war). Ironischerweise wurden die Schweißstifte für die Kabelstecker genau jener ABS-Sensoren vorne aber nur eingefügt, wenn auch ein ABS geordert wurde... An den Türen ist zu einem bestimmten Zeitpunkt 1991 auch noch einmal eine Änderung vorgenommen worden (Löcher für Seitenaufprallschutz immer vorhanden, weil Seitenaufprallschutz Serie).

  • Handbremsgriff befestigung ist auch komplett geändert.
    dazu dann auch der Teppich

    resized_SignaFeb17.jpg


    SCIROCCO II 16V / SCIROCCO II G60 / SCIROCCO II ABF / SCIROCCO I G60 / KTM SX 200 / NSR 125 JC20 u.v.v.a
    schlummert...... / Sommer Rocco / ....Daily /........ im Aufbau... / Cross Spielzeug / .....2 Takt Renner


  • dann dind teilweise, unabhängig vom bj, die bohrungen an der b-säule für die us-gurte vorhanden, oder auch nicjht. dann gab es auch unterschiede bei der aufnahme/halter für die lenksäule, die ist entweder (meistens) an der karosserie geschraubt. gibt es aber auch in angeschweißt...

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

Volkswagen VISA Card

Die Volkswagen VISA Card – die Kreditkarte der Volkswagen Bank. Das komfortable und individuelle Zahlungsmittel.

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig