Golf II GL - Schlachtauto - Klimaanlage ausbauen

  • Liebes Forum,


    ich bin neu hier... werde mich demnächst auch mal vorstellen!


    Aber heute habe ich eine dringende Frage:


    Ich kann am Montag einen Golf II GL schlachten.


    Im GL ist eine Klimaanlage verbaut, die ich sehr gerne ausbauen und dann entweder in meinen CL oder in meinen FIre and Ice einbauen möchte.


    Nun meine Frage:


    Was muss ich Alles ausbauen, damit ich die Klimaanlage problemlos in einen meiner anderen Gölfe einbauen kann??


    Ich freue mich sehr über Eure Antworten.


    Ich bin bis heute Abend 22 Uhr noch auf der Arbeit... morgen steht Weihnachtsmarkt, Theater und Abendessen an und am Sonntag kommen Freunde für einen weiteren gemeinsamen Weihnachtsmarktbesuche... und wir gehen ins Kino "Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt"... sind alle so um die 50... Kindheitserinnerungen.
    Dies teile ich Euch mit, damit Ihr Euch nicht wundert, wenn ich mich nicht zeitnah auf Antworten melde.


    Ich melde mich zwischendurch auf alle Fälle mal.


    Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen.


    Liebe Grüße aus dem Pott,


    SunBeetle

  • VW
  • hallo,
    also ausbauen musst du eine ganze menge. amaturenbrett muss raus, denn du brauchst die ablage unter dem handschuhfach, das handschuhfach selbst. wenn das a-brett raus ist, brauchst du den kabelbaum für die klima von ze zum lüftermotor, den kompletten gebläsekasten/klimakasten samt heizungsregler u blende, lüftermotor und unterdruckschläuchen.
    dann solltest du vom innenraum alles haben.
    dann weiter im motorraum. auch da brauchst du den kabelbaum von ze zum kühlerlüfter samt relais. den kühler selbst samt lüfterblech und lüfter, kondensator, trockner (würde ich erneuern) den klimaschläuchen und dem klimakompressor. weiterhin brauchst du den halter für den kompressor, die riemenscheibe der kurbelwelle, ggfls riemenscheibe servo und lima. weterhin den unterdruckschlauch, der von der heizungsblende zum unterdruckreservoir geht. und das unterdruckreservoir selbst, was sich im linken radkasten befindet.


    hoffe ich hab alles richtig in erinnerung gehabt...

  • @ knüppeljoe:


    Vielen Dank für Deine ausführliche Antwort... das hilft mir auf alle Fälle weiter!! :thumbsup:


    Hört sich leider nach sehr viel Arbeit an ;( ... ich bin gespannt, ob ich das in meinem Zeitfenster hinbekomme.


    Aber ich werde es auf alle Fälle versuchen.


    Liebe Grüße aus dem Pott,


    SunBeetle

  • knüppeljoe hat ja praktisch alles zusammengefasst. Ergänzend dazu sei noch das Kondenswasserrohr genannt. Der Kabelbaum ist mehrteilig (Innenraumkabelbaum bis ZE, ZE bis Motorraum und dann noch einmal der Kabelbaum zum Kühler und weiter zum Kompressor). Sowie ggf. die Leitungen zum Steuergerät (Einspritzer) bzw. zum Drehzahlanhebungsventil (Vergaser außer PN).


    Falls du bisher in deinem CL das "harte" Amaturenbrett hast, ist i.d.R. das Handschuhfach nicht herausnehmbar. Du müsstest dann auch das weiche Amaturenbrett übernehmen.


    Alles in allem viel Arbeit beim Umbau. I.d.R. muss man auch viele Teile erneuern (insbesondere, falls die Klima bisher nur mit R12 befüllt war). Und es muss noch ein kleineres und ein größeres Loch gebohrt werden sowie ein Blechbereich herausgetrennt werden.

  • Falls du bisher in deinem CL das "harte" Amaturenbrett hast, ist i.d.R. das Handschuhfach nicht herausnehmbar. Du müsstest dann auch das weiche Amaturenbrett übernehmen.

    Da hatte ich das Ding soo oft in der Hand, aber das ist mir nicht aufgefallen... oO Wie/wo kann man das denn ausbauen?

    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. - Benjamin Franklin -
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in einer Garage steht. - Albert Schweitzer -
    http://ninacasement.bplaced.net/

  • Muss ich mir beizeiten mal angucken (wenn es was wärmer ist)... Hab ja seit nem Jahr das weiche drin... :)

    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. - Benjamin Franklin -
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in einer Garage steht. - Albert Schweitzer -
    http://ninacasement.bplaced.net/

  • bei den harten a-brettern ist das handschuhfach ein teil und kann nicht ausgebaut werden, das stimmt... aber bei einem stinke cl kam ein weiches a-brett bei klimaorderung zum einsatz.

  • Hallo!
    Falls Du dir das Ganze einmal ansehen möchtest kannst Du gerne einmal bei uns vorbeischauen.Wir kommen aus Solingen und der Umbau mit den nötigen Schaltplänen könntest Du dann auch von uns bekommen.
    Wichtig ist noch ob Du eine neue oder alte ZE hast. Die Stecker sind unterschiedlich. Für die neue ZE habe ich noch den Anschlußstecker. Ich suche den Stecker für die alte ZE.
    Gruß Dieter!

  • WOW!!


    Ich danke Euch für die rege Beteiligung!! :thumbsup:


    Ich bin überrascht darüber, daß es im Golf II zwei Armaturenbretter gab. ;(
    Ihr redet von einem harten und einem weichen Armaturenbrett.
    Für mich sehen die alle irgendwie gleich aus! |(


    Ich wußte bisher auch nicht, daß es eine alte und eine neue ZE (ZentralElektrik??) gibt. Kann ich diese am Lenker durch die unterschiedlich platzierten Warnblinklichtschalter erkennen? (alte ZE: Warnblinklichtschalter im Armaturenbrett neben dem Radio, neue ZE: Warnblinklichtschalter hinter dem Lenkrad??)


    Leider ist ein Kollege von mir krank geworden, weshalb ich einspringen mußte... somit heute kein Aufenthalt auf dem Schrottplatz... Schade!!
    Ich hoffe, der Golf II steht noch, wenn ich das nächste Mal die Zeit habe, zum Schrottplatz zu fahren!! 8o


    @ DWR16v: Danke für das Angebot... würde ich gerne machen... aber zur Zeit ist das zeitlich gar nicht drin... Evtl. kann ich das für Anfang 2017 mal einplanen... das würde mich ja schon sehr interessieren... ich weiß nicht ob ich Dir mit den Steckern weiterhelfen kann (s.o.)... ich denke im Fire and Ice habe ich die neue Zentralelektrik... und in dem GL sollte auch die neue Zentralelektrik drin sein... aber auch das weiß ich noch nicht... habe das Auto bisher nur aus der Ferne gesehen.


    Vielen Dank für Euer Interesse und Eure Unterstützung bei meinen Fragestellungen!! :thumbsup:


    Liebe Grüße aus dem Pott,


    SunBeetle

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

Volkswagen VISA Card

Die Volkswagen VISA Card – die Kreditkarte der Volkswagen Bank. Das komfortable und individuelle Zahlungsmittel.

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig