Golf II agu umbau neuling ^^

  • hay ho schrauberfreunde


    bim am planen meinen golf 1.6l ein neues Herz zu verpassen ^^
    ich bin neu hier und es ist auch mein erstes forum also endschuldigt kleine fehler
    so nun zu meinem vorhaben ich wüde günstig einen 1.8T mkb agu bekommen samt getriebe, steuergerät, LLK, llk verrohrung und anbauteilen.
    meine frage muss man zwingend auf G60 getriebe umbaue oder passt das orginale agu auch für den anfang ?
    was mir auch als wichtig erscheint der TÜV wird leider bei den meisten berichte ausgelassen... sprich kosten.
    und ich bin auf der suche nach einem schrauber in der nähe von 68794 Oberhauser der mir vielleicht den ein oder anderen tipp geben kan :D



    vielen dank im vorraus bin für alle vorschläge offen
    MFG Manuel

  • VW
  • Da du die selbe Frage auch im Golf 2 forum gestellt hast kann es nicht dein 1. Forum hier sein!


    Was heißt denn reicht das AGU Getriebe oder muss das G60?
    Warum sollte das AGU nicht funktionieren, wird im Golf 4 ja schließlich auch so verbaut?!


    Ich würd mir erstmal Gedanken um den Tüv machen, ein finden der dir sowas auch einträgt.


    Danach kannst du weitere Fragen stellen.

  • Was auch wichtig ist wie willst du denn die Elektrik zusammenschustern und was mach mast du mit der WFS?


    Also als Neuling der noch nie einen Motorumbau gemacht hat würde ich von solch einem Projekt ohne jemanden mit richtigem know-how echt die Finger lassen! Das mechanisch passend zu machen stellt das allerkleinste Problem dar.
    Selbst ich der schon einige Motorumbauten gemacht habe würde das nicht allein bewerkstelligen wollen!

  • Da du die selbe Frage auch im Golf 2 forum gestellt hast kann es nicht dein 1. Forum hier sein

    Der post im Golf 2 forum wurde danach gemacht wenn man das datum beachtet ;)

    Was heißt denn reicht das AGU Getriebe oder muss das G60?
    Warum sollte das AGU nicht funktionieren, wird im Golf 4 ja schließlich auch so verbaut?!

    Sorry falsch formuliert nicht ob es reicht sondern ob es passt aber das hat @Howard schon beantwortet

    Was auch wichtig ist wie willst du denn die Elektrik zusammenschustern und was mach mast du mit der WFS?

    für den Kabelbaum hab ich jemanden der sowas schon gemacht hat, und die WFS ist von ABT entfernt.


    Also als Neuling der noch nie einen Motorumbau gemacht hat würde ich von solch einem Projekt ohne jemanden mit richtigem know-how echt die Finger lassen! Das mechanisch passend zu machen stellt das allerkleinste Problem dar.
    Selbst ich der schon einige Motorumbauten gemacht habe würde das nicht allein bewerkstelligen wollen!

    Ich hab schon hilfe bei dem umbau so ist es ja nicht das ich alles aleine machen will nur weis eben nicht jeder alles und da wollte ich nach eurer meinung fragen und ob ihr vielleicht tipps für mich habt. ich hab noch keinen Motor umbau gemacht ja aber bei jedem gab es ein erstes mal und da schrauben meine leidenschaft ist seh ich da nicht das problem sondern eher fehlende infos über kleinigkeiten

    Ich würd mir erstmal Gedanken um den Tüv machen, ein finden der dir sowas auch einträgt.

    ja da geb ich dir recht das werde ich im laufe der woche tun

    danke für die antworten :)
    MFG G2ms

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

AutoDoc

Ersatzteile für deinen Volkswagen Golf zu ordentlichen Preisen. Schnell und zuverlässig